agorum® core für Univention Corporate Server 3.0 zertifiziert

März 13 15:07 2012 Print This Article

Das Open Source Dokumentenmanagement-System agorum® core wurde auf dem kürzlich veröffentlichten Univention Corporate Server (UCS) 3.0 erfolgreich getestet. Damit bestätigt agorum® die Zertifizierung des DMS/ECM agorum® core für die Infrastruktursoftware von Univention.

Ostfildern 13.03.2012 – Die enge Kooperation zwischen der Univention GmbH und der agorum® Software GmbH wird erfolgreich weitergeführt. Nach dem Release von Univention Corporate Server (UCS) 3.0 wurde die Integration des Open Source Dokumentenmanagement (DMS) agorum® core angepasst, erweitert und getestet. Die durch die Tests bestätigte Zertifizierung garantiert, dass die beiden Produkte weiterhin optimal aufeinander abgestimmt sind. Mit der engen Integration der beiden Produkte ist ein schneller Produktivstart und ein reibungsloser Betrieb gewährleistet.

Das Dokumentenmanagement-System verfügt zudem auch über eine LDAP-Kopplung zu UCS, so dass sich die Benutzer von agorum® core mit UCS verwalten lassen. Die Administration der Benutzer für beide Systeme erfolgt über das webbasierte, zentrale UCS-Managementsystem, was den Betreuungsaufwand deutlich reduziert.

Weitere Informationen:

Allgemein:
http://www.agorum.com
http://www.univention.de

Installation der aktuellsten Version:
http://www.agorum.com/ucs-install

Dokumentenmanagement-System agorum® core:

agorum® core ist ein revisionssicheres Dokumenten- und Enterprise Content Management System (DMS/ECM), mit dem Anwender wie gewohnt mit ihren Dokumente arbeiten können, aber umfangreiche zusätzliche Funktionen erhalten. Das System vereint eine effiziente Dokumentenablage und zentrale Informationsbereitstellung mit E-Mail-, Workflow-, Wiki- und Foren-Funktionen sowie mit Adressbüchern und Kalendern. Damit ist agorum® core eine ganzheitliche Dokumentenmanagement-Lösung, mit der sich auch elektronische Akten vollständig abbilden und in Geschäftsprozesse integrieren lassen.

Herzstück von agorum® core ist das so genannte „DMS-Laufwerk“, welches es Anwendern ermöglicht, mit dem DMS zu arbeiten, wie mit einem ganz normalen Netzwerklaufwerk. Wie gewohnt werden Dokumente in den üblichen Verzeichnissen geöffnet und gespeichert. Dadurch reduziert sich der Schulungs- und Einarbeitungsaufwand auf ein Minimum. Die einfache Bedienbarkeit des Systems erhöht zudem deutlich die Akzeptanz des Systems bei den Anwendern und Administratoren.

Über agorum® Software GmbH:

Die agorum® Software GmbH entwickelt und vertreibt des Open Source Dokumentenmanagement-System agorum® core. Das bereits 1998 gegründete Unternehmen verfolgt konsequent die Philosophie, dass ein DMS einfach zu bedienen und in Unternehmen jeglicher Größe einsetzbar sein muss, deshalb ist agorum® core das DMS – einfach für jeden.

Mit Integrationen in verschiedenste Standardanwendungen, bringt agorum® sein DMS direkt zu den Anwendern. Egal ob sie in einer Groupware wie Outlook, Open-Xchange, Lotus Notes, dem Windows Explorer oder einem Unternehmensportal wie Liferay zu Hause sind, agorum® core integriert sich direkt in die jeweilige Oberfläche. Die Anwender können ihre Arbeitsweisen beibehalten und in ihrer gewohnten Umgebung genauso weiterarbeiten wie bisher.

Mit der Offenlegung des Quellcodes von agorum® core ist sichergestellt, dass die Software höchste Zukunfts- und Investitionssicherheit bietet, da das System jederzeit auch herstellerunabhängig weiterbetrieben werden kann. Ein hoch attraktives Preis-/Leistungsverhältnis und die gelebte Nähe zu Kunden und Partnern, sowohl in der Entwicklung als auch im Service, gewährleisten zufriedene Kunden und fruchtbare Partnerbeziehungen.

Weit über 50.000 Downloads und mehrere tausend Installationen des Systems, seit 2008, bestätigen den Erfolg des Dokumentenmanagement-Systems. Über 30 kompetente Vertriebs- und Technologiepartner aus unterschiedlichen Branchen und Fachgebieten, bilden ein Netzwerk mit breit gefächertem Know-How und erzeugen damit hohe Synergieeffekte untereinander. Für DMS-Projekte jeglicher Art stehen dem Kunden damit Spezialisten und Entwickler aus dem agorum®-Netzwerk zur Verfügung. Zudem beteiligen sich in der offenen Community über 1.000 Mitglieder aktiv an der stetigen Weiterentwicklung von agorum® core.

Kontakt:
agorum® Software GmbH
Stefan Röcker
Vogelsangstrasse 24
73760 Ostfildern
stefan.roecker@agorum.com
+4971112154157
http://www.agorum.com/

view more articles

About Article Author