Korrosionsschutz durch die professionelle Oberfächenbehandlung

März 18 08:16 2012 Print This Article

Korrosionsschutz bei Aluminium

Um Aluminium vor Korrosion zu schützen, ist es unumgänglich und auch sinnvoll, dass ein entsprechender Korrosionsschutz durch die professionelle Oberflächenbehandlung angebracht wird.

Hierzu gibt es grundsätzlich verschiedene Möglichkeiten. Wichtig ist, dass sich die die schützende Schicht durch die Oberflächenbehandlung ununterbrochen auf der Oberfläche erstreckt. Neben speziellen Farben oder Lacken wird auch eine Oxidation durchgeführt. Durch die Umwandlung der obersten Metallschicht eines Aluminiumprofils entsteht eine Oberflächenveränderung. Die Schicht kann eine Dicke bis zu 25 Mikrometern sein. Bei einem industriellen Aluminiumprofil befindet sich die Stärke dieser Korrosionschutzschicht im Nanometerbereich.

Um die Schutzschicht ununterbrochen auf den Werkstücken erzeugen zu können, muss die Oberfläche gebeizt und vollkommen frei von Fetten sein. Nach der Behandlung mit basischen und sauren Mitteln werden die Aluminiumprofile gefärbt und anschließend mit Dampf oder heißem Wasser verdichtet. Die, durch die Oxidation entstandene dünne Korrosionsschicht kann durch manuelle oder mechanische Einflüsse beschädigt werden, wodurch sich wieder Rost ansetzen kann. Die Vorgehensweise bei der Bildung dieser Oxidationsschicht sollte genau eingehalten werden. Nur so kann das Metall vollständig abgedeckt werden. Durch bestimmte Legierungen oder Unreinheiten des Materials oder seiner Oberfläche kann es zu Problemen bei der Schichtbildung kommen.

Das gewählte Verfahren sollte immer auf die entsprechenden Materialien abgestimmt sein. Die gewünschte Dicke der Korrosionsschicht wird von der jeweils geplanten Verwendung abhängig gemacht. Dünne Schichten können für dekorative Zwecke geplant sein. Dickere Schichten hingegen werden meist in der Bau-, Flugzeug- und Autoindustrie eingesetzt.

Weitere Informationen zu den Themen http://www.wiotec.com/gold_en.html„>gold plating, surface technology, Aluminiumverarbeitung und Aluminiumbearbeitung erhalten Sie auch auf der Internetseite wiotec.com.

Wir sind Ihr zuverlässiger Partner in allen Fragen der Metallveredelung und -bearbeitung. Mit Erfahrung und Know-how stehen wir Ihnen zur Verfügung und garantieren höchste Produkt- und Dienstleistungsqualität.

Flexibilität schreiben wir bei uns ganz groß. Wenn es um Fixtermine, kurze Vorlaufzeiten, die Herstellung von Prototypen oder die Verarbeitung großer und kleiner Stückzahlen unterschiedlichster Geometrie geht, dann sind wir der richtige Partner.
Wir sind spezialisiert auf:
Fachgerechte Veredelung von verschiedensten Produkten auf unterschiedlichsten Grundmaterialien:

Eisen
Kupfer
Messing
Aluminium
Zinkdruckguss
Aludruckguss

Ergänzende individuelle Dienstleistungen:

Sortieren / Verpacken / Kommissionieren*
Montage von Baugruppen
Markieren und Etikettieren
Ver- und Entstopfen von Rohren
Ein- und Aufdrücken von Kunststoffteilen
Gewindesicherung

*nach Kundenwunsch
Fertigungs- und abwicklungstechnische Beratung zu Oberflächenverfahren und Materialfragen sowie die Fertigung von kompletten Systemteilen:

Beratung/Planung
Einkauf
Metallbearbeitung
Oberflächenveredelung

Kontakt:
Wiotec Oberflächentechnik
Udo Wilmes
Auf den Geeren 9-11
59469 Ense-Höingen
wiotec@deine-seo.de
02938 / 978330
http://wiotec.com

view more articles

About Article Author