PagePeel Ad Lotto 6aus49

Die Marke “ICH”

Karriere-Event von ATZlive zeigt in Stuttgart, wie die eigenen Stärken und Präferenzen zum passenden Job führen

Berlin | Heidelberg | Wiesbaden | Stuttgart, 28.03.2012. Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied, da ist sich Karriere-Coach Eva Knapp sicher. Dabei gelte es, nicht nur nach den richtigen Aufgaben Ausschau zu halten, sondern gleichzeitig ein passendes Umfeld zu finden. “Idealerweise sollte Erfolg im Beruf auch mit Freude an der Arbeit einhergehen. Nur so können wir zu Höchstformen auflaufen und unsere Potenziale als Marke “ICH” bestmöglich entfalten.” Mit einem Impulsvortrag beim Karriere-Event careers4engineers automotive erklärt sie dem Ingenieur-Nachwuchs der Automobilbranche, wie das geht. Die Veranstaltung findet am 28. April 2012 von 10:00 – 16:00 Uhr in der Landesmesse Stuttgart statt.

Damit die Bewerber ihren aktuellen Markenwert erkennen und stärken können, bieten zahlreiche Experten bei der careers4engineers automotive ihre kompetente Hilfe an. So gibt Achim Oettinger vom Career Center der Hochschule Coburg Einblicke in die aktuellen Gehaltsentwicklungen nach den jüngsten Umsatzrekorden der Branche. Nach Voranmeldung können Nachwuchskräfte beim Career Dating persönliche Kurzinterviews mit Unternehmensvertretern von AVL, Brose, Daimler, Dräxlmaier, Mann + Hummel und Rücker führen. In Kooperation mit access KellyOCG loten erfahrene Berater Karriereperspektiven der Besucher aus, geben praktische Bewerbungstipps und prüfen Lebensläufe auf ihre Praxistauglichkeit. Zusätzlich gibt es einen kostenlosen Bewerbungsfoto-Service. Ein spezieller Workshop gibt den Teilnehmern Hilfsmittel an die Hand, um ihre Bewerbungsunterlagen so zu optimieren, dass die Wahrscheinlichkeit steigt, zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden.

Ganztägig präsentieren sich bei der Recruiting-Messe vom Zulieferer bis zum Autobauer rund 50 Unternehmen mit vielfachen Einstiegs- und Aufstiegspositionen als potenzieller Arbeitgeber. Parallel stellen Studierende und Professoren ihre innovativen Hochschulprojekte einem breiten Publikum vor.

Weitere Informationen:
http://www.careers4engineers.de

Springer Vieweg ist eine Marke von Springer DE. Springer DE ist Teil der Fachverlagsgruppe Springer Science+Business Media.

Kontakt:
Springer Vieweg | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Markus Fertig
Abraham-Lincoln-Straße 46
65189 Wiesbaden
markus.fertig@springer.com
tel +49 (0)611 / 78 78 – 181
http://www.springer-vieweg.de

Andere PressemitteilungenZurück zur Startseite

Resümee: European Coaching Association blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Resümee: European Coaching Association blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Jahresrückblick mit Jubiläum: der Berufsverband ECA zieht Bilanz ECA zieht zum Jahresende Bilanz In diesem Jahr feierte die ECA (die European Coaching Association) mit Sitz in Berlin und Düsseldorf ihr 20jähriges Jubiläum seit der Gründung 1994. Damit ist der Berufsverband professioneller Coachs der älteste Coachingverband in Deutschland und einer der ältesten in Europa. Zum Ende

NEU: WIKKI STIX: Der neue Bastelspaß ohne Grenzen – BILD

NEU: WIKKI STIX: Der neue Bastelspaß ohne Grenzen – BILD

Handelsagentur Hitzel: Gestalte dir deine eigene bunte Welt! Wien (ots) – Sie sind gerade mal 3 mm dünn, bis zu 90 cm lang – und öffnen ein Universum von Möglichkeiten: Die innovativen WIKKI STIX Bastelstäbchen aus den USA sind dabei, den österreichischen und deutschen …

Lyoness Stiftung macht Schule auf den Philippinen zur sichersten des Landes – BILD

Lyoness Stiftung macht Schule auf den Philippinen zur sichersten des Landes – BILD

Lyoness International AG: Graz (ots) – Die Lyoness Child & Family Foundation unterstützt die San Roque Elementary School auf den Philippinen seit drei Jahren. Im November wurde die staatliche Schule nun für ihre hohen Sicherheitsstandards ausgezeichnet. Am 26. November nahm …

Mehr als 243 000 Euro an Drittmitteln je Universitätsprofessor/-in im Jahr 2012

Mehr als 243 000 Euro an Drittmitteln je Universitätsprofessor/-in im Jahr 2012

Statistisches Bundesamt: Wiesbaden (ots) – Im Jahr 2012 warb eine Professorin beziehungsweise ein Professor an deutschen Universitäten (ohne medizinische Einrichtungen/Gesundheitswissenschaften) im Durchschnitt Drittmittel in Höhe von 243 700 Euro ein. Nach Angaben des …

Für noch mehr Vielfalt: Medienunternehmen veranstalten das MeetMediaDate für Studierende mit Migrationsgeschichte

Für noch mehr Vielfalt: Medienunternehmen veranstalten das MeetMediaDate für Studierende mit Migrationsgeschichte

BLM Bayerische Landeszentrale für neue Medien: München (ots) – Am 26. November 2014 fand in der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) erneut das MeetMediaDate statt. Diese Bewerbermesse richtete sich vor allem an Studierende mit Migrationsgeschichte und bot neben einer …

Mehr lesen

Kontakt

Presseportal.mobi ist das mobile Presseportal für Deutschland. Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen. Impressum-AGB

Das mobile Presseportal für Deutschland

Soziale Netzwerke

Beliebteste Kategorien

© 2011 - 2014 Presseportal.mobi [fdx-switch-link]