PagePeel Ad Lotto 6aus49

Die Sorgen weglachen: So positiv wirkt Lachyoga

Lachyoga soll Menschen dazu ermuntern, wieder Freude zu empfinden und so die eigenen Sorgen für eine Weile zu vergessen. Das Gesundheitsportal NetDoktor.de erklärt, wie es funktioniert

München, 19. März 2012 – Kinder lachen noch bis zu 400 Mal am Tag. Erwachsene dagegen schaffen es nur noch 15 Mal täglich. Der indische Arzt Madan Kataria hat mit Lachyoga eine Mischung aus Klatsch-, Dehn-, Atem- und pantomimischen Übungen entwickelt, die Menschen nach schweren Erkrankungen, bei Angststörungen oder Stress wieder für das Leben fit machen sollen.

In den Kursen gackern Menschen wie die Hühner oder lachen sich gegenseitig ins Fäustchen. Das Ziel dahinter: Das anfangs künstlich erzeugte Lachen soll in echtes Gelächter übergehen. Die Übenden gelangen in einen Zustand kindlicher Freude und vergessen, an ihre Sorgen zu denken. “Aus der gespielten Albernheit heraus entwickelt sich natürliches Lachen und Freude”, erklärt Lachtrainer Christoph Emmelmann gegenüber Deutschlands führendem Gesundheitsportal NetDoktor.de. Das sei ein Reflex, den Kinder noch ganz selbstverständlich benutzen, um besser durch das Leben zu kommen. “Die meisten Erwachsenen haben sich das aber abgewöhnt”, so der Profi-Lacher.

Tatsächlich zeigen medizinische Studien, dass Lachen ein wahrer Jungbrunnen für den Körper ist. Mehr als 300 Muskeln sind daran beteiligt, das Gehirn schüttet Glückshormone aus, die Atmung wird tiefer und der Körper entspannt sich. “Beim Lachen wird einerseits die restliche Luft aus der Lunge gepresst, andererseits müssen sie wieder tief einatmen, um weiterlachen zu können. Das allein entspannt schon, und das Gehirn setzt Glückshormone frei”, weiß Emmelmann. Ein chinesisches Sprichwort bestätigt seine These: Eine Minute Lachen am Tag, so heißt es dort, verlängert das Leben um eine Stunde.

Das gesamte Experten-Interview sowie weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auf NetDoktor.de unter http://www.netdoktor.de/Magazin/Lachtherapie-Wer-lacht-denkt-12250.html und http://www.netdoktor.de/Magazin/Lachyoga-Die-gluecklichen-Hue-12249.html

Über die NetDoktor.de GmbH
Die NetDoktor.de GmbH gehört zur Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck. NetDoktor.de ist mit 2,59 Mio. Unique Usern (AGOF internet facts 2011-11) und mit 5,00 Mio. Visits im Monat (IVW Februar 2012) Marktführer unter den deutschsprachigen Gesundheitsportalen. Auf www.netdoktor.de finden die User laienverständliche, medizinische Informationen zu den wichtigsten Krankheiten, Symptomen, Untersuchungen und Medikamenten. In der Vermarktung arbeitet das Gesundheitsportal mit der TOMORROW FOCUS MEDIA GmbH (Agenturen) zusammen.

Weitere Informationen auch unter:

http://www.netdoktor.de

http://board.netdoktor.de

http://blog.netdoktor.de

Kontakt:
NetDoktor.de GmbH
Christian Hauke
Landwehrstraße 60-62
80336 München
089/ 746 46 69-0

www.netdoktor.de
christian.hauke@netdoktor.de

Pressekontakt:
ELEMENT C GmbH
Christoph Hausel
Aberlestr. 18
81371 München
c.hausel@elementc.de
089/72013720
http://www.elementc.de

Andere PressemitteilungenZurück zur Startseite

Orientierungshilfe für Patienten

Orientierungshilfe für Patienten

BNI Gesundheitsnetzwerk München bündelt Gesundheits-Kompetenzen Die Gründungsmitglieder des BNI Gesundheitsnetzwerkes München (Bildquelle: @Andreas Schebesta, derEVENTfotograf/BNI) Wer hilft bei Rückenschmerzen? Welche alternativen Therapien gibt es bei chronischen Entzündungen oder Tinnitus? Welche heilpraktische Begleitung oder Betreuung kann ich mir überhaupt leisten? Viele Betroffene wissen nicht, an wen sie sich mit solchen Fragen wenden können. – Am 20.

Deconstructed PACS von aycan auf der conhIT 2015 in Berlin

Deconstructed PACS von aycan auf der conhIT 2015 in Berlin

Vom 14. bis 16. April 2015 findet in Berlin die alljährliche conhIT Messe statt. Connecting Healthcare IT (conhIT) stellt auch dieses Jahr wieder die gesamte Bandbreite an Healthcare IT vor. Im Sinne des Mottos “Zukunft gestalten mit Healthcare IT” wird aycan sein Konzept des Deconstructed PACS präsentieren. Um ein Deconstructed PACS für eine Klinik oder

“Der zweite Blick gilt immer den Händen…”

“Der zweite Blick gilt immer den Händen…”

Prof. Mang: Einfache Methoden für jugendlichere Hände Schönheitschirurg Prof. Werner Mang (Quelle: Bernhard Huber) Psychologische Studien haben gezeigt: Der erste Blick gilt beim Kennenlernen immer den Augen. Auf den zweiten Blick geraten Figur, Frisur und überdurchschnittlich oft die Hände des Gegenübers ins Visier. Auch Stars wie Madonna oder Sarah Jessica Parker wissen, wie wichtig ihre

Naturtherapie im Nationalpark Harz – Neue Ausbildung am IEK Berlin

Naturtherapie im Nationalpark Harz – Neue Ausbildung am IEK Berlin

Blankenburg (Harz) – Das Deutsche Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation ist bekannt für seine besonderen Ausbildungen. Neben den soliden Weiterbildungsangeboten im Bereich der Entspannungstechniken bietet das IEK immer schon auch außergewöhnliche Therapie-Ausbildungen an. Die Medien berichteten in der Vergangenheit etwa über die Delphintherapie-Ausbildung (2009), die mittlerweile zum festen Angebot des IEK-Instituts auf La Gomera gehört.

95 Grad Helden möchten Sie kennenlernen.

95 Grad Helden möchten Sie kennenlernen.

95grad-helden.de Neunkirchen, März 2015. Aktive-Wear präsentiert auf der Website 95grad-helden.de (http://95grad-helden.de) hochwertige T-Shirts & Polos, basierend auf der Cool Plus- und Cool Comfort-Technologie, um die Leistung und die Luftdurchlässigkeit zu verbessern. Ultra-leicht, schnelltrocknend und pflegeleicht. Diese Eigenschaften garantieren maximale Bewegungsfreiheit sowie optimalen Tragekomfort bei Sport und Arbeit. Öko-Tex 100 zertifizierte Ware garantiert, dass alle Textilien

Mehr lesen

Kontakt

Presseportal.mobi ist das mobile Presseportal für Deutschland. Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen. Impressum-AGB

Das mobile Presseportal für Deutschland

Soziale Netzwerke

Beliebteste Kategorien

© 2011 - 2014 Presseportal.mobi [fdx-switch-link]