PagePeel Ad Lotto 6aus49

Die Sorgen weglachen: So positiv wirkt Lachyoga

Lachyoga soll Menschen dazu ermuntern, wieder Freude zu empfinden und so die eigenen Sorgen für eine Weile zu vergessen. Das Gesundheitsportal NetDoktor.de erklärt, wie es funktioniert

München, 19. März 2012 – Kinder lachen noch bis zu 400 Mal am Tag. Erwachsene dagegen schaffen es nur noch 15 Mal täglich. Der indische Arzt Madan Kataria hat mit Lachyoga eine Mischung aus Klatsch-, Dehn-, Atem- und pantomimischen Übungen entwickelt, die Menschen nach schweren Erkrankungen, bei Angststörungen oder Stress wieder für das Leben fit machen sollen.

In den Kursen gackern Menschen wie die Hühner oder lachen sich gegenseitig ins Fäustchen. Das Ziel dahinter: Das anfangs künstlich erzeugte Lachen soll in echtes Gelächter übergehen. Die Übenden gelangen in einen Zustand kindlicher Freude und vergessen, an ihre Sorgen zu denken. “Aus der gespielten Albernheit heraus entwickelt sich natürliches Lachen und Freude”, erklärt Lachtrainer Christoph Emmelmann gegenüber Deutschlands führendem Gesundheitsportal NetDoktor.de. Das sei ein Reflex, den Kinder noch ganz selbstverständlich benutzen, um besser durch das Leben zu kommen. “Die meisten Erwachsenen haben sich das aber abgewöhnt”, so der Profi-Lacher.

Tatsächlich zeigen medizinische Studien, dass Lachen ein wahrer Jungbrunnen für den Körper ist. Mehr als 300 Muskeln sind daran beteiligt, das Gehirn schüttet Glückshormone aus, die Atmung wird tiefer und der Körper entspannt sich. “Beim Lachen wird einerseits die restliche Luft aus der Lunge gepresst, andererseits müssen sie wieder tief einatmen, um weiterlachen zu können. Das allein entspannt schon, und das Gehirn setzt Glückshormone frei”, weiß Emmelmann. Ein chinesisches Sprichwort bestätigt seine These: Eine Minute Lachen am Tag, so heißt es dort, verlängert das Leben um eine Stunde.

Das gesamte Experten-Interview sowie weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auf NetDoktor.de unter http://www.netdoktor.de/Magazin/Lachtherapie-Wer-lacht-denkt-12250.html und http://www.netdoktor.de/Magazin/Lachyoga-Die-gluecklichen-Hue-12249.html

Über die NetDoktor.de GmbH
Die NetDoktor.de GmbH gehört zur Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck. NetDoktor.de ist mit 2,59 Mio. Unique Usern (AGOF internet facts 2011-11) und mit 5,00 Mio. Visits im Monat (IVW Februar 2012) Marktführer unter den deutschsprachigen Gesundheitsportalen. Auf www.netdoktor.de finden die User laienverständliche, medizinische Informationen zu den wichtigsten Krankheiten, Symptomen, Untersuchungen und Medikamenten. In der Vermarktung arbeitet das Gesundheitsportal mit der TOMORROW FOCUS MEDIA GmbH (Agenturen) zusammen.

Weitere Informationen auch unter:

http://www.netdoktor.de

http://board.netdoktor.de

http://blog.netdoktor.de

Kontakt:
NetDoktor.de GmbH
Christian Hauke
Landwehrstraße 60-62
80336 München
089/ 746 46 69-0

www.netdoktor.de
christian.hauke@netdoktor.de

Pressekontakt:
ELEMENT C GmbH
Christoph Hausel
Aberlestr. 18
81371 München
c.hausel@elementc.de
089/72013720
http://www.elementc.de

Andere PressemitteilungenZurück zur Startseite

Schimmelschäden und ihre gesundheitlichen Folgen

Schimmelschäden und ihre gesundheitlichen Folgen

Themenfocus beim 5. Würzburger Schimmelpilz-Forum Bildquelle: www.schimmelpilz-forum.de Schimmelschäden und ihre gesundheitlichen Folgen stehen im Focus des 5. Würzburger Schimmelpilz-Forums. Bereits am ersten Veranstaltungstag berichtet Herbert Heumann in seinem Vortrag aus der Sicht eines Betroffenen. Im Anschluß geht es um erhöhte Ausfallzeiten von Mitarbeitern und die Frage “Ist Schimmelbefall ein gesetztes Thema in Betrieben und Unternehmen”.

Gebärmutterhalskrebs Früherkennung:Oncgnostics GmbH erhält weitere Finanzierung in Millionenhöhe / Zulassung und Markteinführung des ersten Gebärmutterhalskrebs-Diagnostiktests “GynTect” für 2015 geplant

Gebärmutterhalskrebs Früherkennung:Oncgnostics GmbH erhält weitere Finanzierung in Millionenhöhe / Zulassung und Markteinführung des ersten Gebärmutterhalskrebs-Diagnostiktests “GynTect” für 2015 geplant

(Mynewsdesk) Jena, 30.01.2015 – „ GynTect (http://oncgnostics.com/index.php/de/diagnostik-zervixkarzinom/diagnostik) ” erlaubt die zuverlässige und schnelle Diagnostik von Gebärmutterhalskrebs (Zervixkarzinom) und dessen Vorstufen. Damit ist es möglich, mehr Krebsfälle rechtzeitig zu identifizieren und somit die Therapieerfolge zu verbessern. Früh erkannt ist Gebärmutterhalskrebs zu fast 100% heilbar. Auf Basis proprietärer epigenetischer Biomarker entwickelt die oncgnostics GmbH molekulare Tests, die

Ayurveda- Ausbildungen im Bildungszentrum Rosenschloss

Ayurveda- Ausbildungen im Bildungszentrum Rosenschloss

Erfolg im Beruf – Erfolg im Leben. Ayurveda bietet mehrere sinnerfüllte Berufsmöglichkeiten. Aus- und Weiterbildung stellen eine ausgezeichnete Investition in die eigene Zukunft dar. Das Bildungszentrum Rosenschloss in Gundelfingen an der Donau ist das zertifizierte Bildungszentrum des Floristen Verbandes Bayern. Seit diesem Jahr wird das Bildungsangebot im Rosenschloss erweitert – es werden u.a. die Ayurveda-Schulungen

Neue Geschäftsführung für das FX Mayr Health Center

Neue Geschäftsführung für das FX Mayr Health Center

München/ Dellach, 29. Januar 2015: Gabriella Schnitzler hat zum 15. Januar 2015 die Geschäftsführung des FX Mayr Health Center am Wörthersee übernommen. Gemeinsam mit dem ärztlichen Leiter Dr. Stephan Domenig leitet sie das renommierte Gesundheitszentrum als Doppelspitze. Das Team ergänzt sich perfekt: Gabriella Schnitzler kann auf umfassende Erfahrung im Premium- und Luxusbereich zurückblicken. Die gebürtige

Aktionstage mit “Mund” und “Nase” in Hamburger S-Bahnen

Aktionstage mit “Mund” und “Nase” in Hamburger S-Bahnen

Otriven® Maskottchen in der S-Bahn treffen, Foto schießen und gewinnen! “Mund” und “Nase” in Hamburger S-Bahnen München, im Januar 2015 – Wer kennt das nicht: Gerade jetzt in der Erkältungszeit kann eine verstopfte Schnupfennase äußerst lästig sein. Von einer entspannten Nacht lässt sich dann nur noch träumen. Otriven® befreit eine verstopfte Nase bis zu 10

Mehr lesen

Kontakt

Presseportal.mobi ist das mobile Presseportal für Deutschland. Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen. Impressum-AGB

Das mobile Presseportal für Deutschland

Soziale Netzwerke

Beliebteste Kategorien

© 2011 - 2014 Presseportal.mobi [fdx-switch-link]