PagePeel Ad Lotto 6aus49

Sichereres Online-Banking dank neuer Technologie aus Deutschland

G Data BankGuard ab sofort im Handel verfügbar

(ddp direct)Der Bankraub 2.0 findet nicht in der Filiale vor Ort statt, sondern auf den PCs der Online-Banking-Nutzer. Der geschätzte Schaden lag in Deutschland allein im vergangenen Jahr bei ca. 100 Millionen Euro. Erste Wahl für die Täter sind intelligente Computerschädlinge sogenannte Banking-Trojaner die sie in immer neuen Varianten im Stundentakt entwickeln und verbreiten. Herkömmliche Antivirenlösungen erkennen am ersten Tag jedoch nur 27 Prozent dieser Schädlinge. Mit G Data BankGuard bietet der deutsche IT-Security-Pionier ab sofort einen leistungsfähigen Sofortschutz, der diese kritische Sicherheitslücke endlich schließt. G Data BankGuard ist dabei mit allen Antivirenlösungen kompatibel und ab sofort zum Preis von 19,95 Euro verfügbar.

Ralf Benzmüller, Leiter der G Data Security Labs, klärt die drei häufigsten Irrtümer beim Online-Banking auf:
Meine Security-Software schützt mich sicher beim Online-Banking.
Benzmüller: Das stimmt nur bedingt. Die meisten Banking-Trojaner zeigen ihre Haupt-Aktivität nur innerhalb des ersten Tages. Untersuchungen zeigen, dass die durchschnittliche Erkennungsrate am ersten Tag nur bei 27% liegt.
Online-Banking ist sicher, weil meine Bank die gesamte Kommunikation sicher verschlüsselt.
Benzmüller: Nein, im Browser werden die Daten entschlüsselt und können dort von Trojanern angegriffen werden. Das nennt man Man in the Browser-Angriff.
Online-Banking ist sicher, weil mir meine Bank ein sicheres TAN-Verfahren zur Verfügung stellt.
Benzmüller: Banking-Trojaner können trotzdem in die Kommunikation

German Engineering: So stoppt G Data BankGuard die Spionageprogramme
Manipulationen durch Banking-Trojaner finden in spezifischen Dateien des Arbeitsspeichers statt. G Data BankGuard erkennt automatisch, wenn ein Infektionsversuch stattfindet und ersetzt den kompromittierten Speicherbereich durch eine sichere Kopie. Dank intelligenter Algorithmen ist die Anwendung dabei nicht auf Virensignaturen angewiesen, sondern bietet selbst bei Befall durch brandneue Trojaner sofort einen wirkungsvollen Schutz.

Security-Software schütz nur bedingt:
Eine Banking-Trojaner-Attacke dauert oft nur wenige Stunden. Die durchschnittliche Erkennungsrate von Security-Lösungen am ersten Tag liegt bei nur 27%. Die Bedrohung ist nach spätestens drei Tagen abgeklungen.

Key-Features:
– Schützt vor allen bekannten und unbekannten Banking-Trojanern
– Kompatibel zu beliebiger Security-Software
– Plugin für MS InternetExplorer und Firefox Browser

Preis und Verfügbarkeit
G Data BankGuard ist sofort zum Preis von 19,95 Euro im Handel verfügbar.

Systemvoraussetzung
32 Bit / 64 Bit: Windows 7 / Vista, mind. 1 GB RAM, (32 Bit): Windows XP (ab SP2), mind. 512 MB RAM

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/d0mfqn

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/sichereres-online-banking-dank-neuer-technologie-aus-deutschland-97526

=== Sichereres Online-Banking dank G Data BankGuard (Bild) ===

Der Bankraub 2.0 findet nicht in der Filiale vor Ort statt, sondern auf den PCs der Online-Banking-Nutzer. Der geschätzte Schaden lag in Deutschland allein im vergangenen Jahr bei ca. 100 Millionen Euro. Erste Wahl für die Täter sind intelligente Computerschädlinge sogenannte Banking-Trojaner die sie in immer neuen Varianten im Stundentakt entwickeln und verbreiten. Herkömmliche Antivirenlösungen erkennen am ersten Tag jedoch nur 27 Prozent dieser Schädlinge. Mit G Data BankGuard bietet der deutsche IT-Security-Pionier ab sofort einen leistungsfähigen Sofortschutz, der diese kritische Sicherheitslücke endlich schließt. G Data BankGuard ist dabei mit allen Antivirenlösungen kompatibel und ab sofort zum Preis von 19,95 Euro verfügbar.

Shortlink:
http://shortpr.com/xebgrz

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/sichereres-online-banking-dank-g-data-bankguard

Die G Data Software AG, mit Unternehmenssitz in Bochum, ist ein innovatives und schnell expandierendes Softwarehaus mit Schwerpunkt auf IT-Sicherheitslösungen. Als Spezialist für Internetsicherheit und Pionier im Bereich Virenschutz entwickelte das 1985 in Bochum gegründete Unternehmen bereits vor mehr als 20 Jahren das erste Antiviren-Programm.G Data ist damit eines der ältesten Securitysoftware-Unternehmen der Welt.

Das Produktportfolio umfasst Sicherheitslösungen für Endkunden, den Mittelstand und für Großunternehmen. G Data Security-Lösungen sind in weltweit mehr als 90 Ländern erhältlich.

Weitere Informationen zum Unternehmen und zu G Data Security-Lösungen finden Sie unter www.gdata.de

Kontakt:
G Data Software AG
Thorsten Urbanski
Königsallee 178b
44799 Bochum
presse@gdata.de
+49(0).234.9762.239
www.gdata.de

Andere PressemitteilungenZurück zur Startseite

Übernahmefieber

Übernahmefieber

Der Markt für Fusionen und Übernahmen weltweit steigt, auch im Goldbereich. Niedrige Produktionskosten, gute Projekte und Wachstum sind entscheidend. Auf Wachstum setzen auch Klondex Mining – http://bit.ly/1Q5BbNa und Rye Patch – http://bit.ly/1HZt1jX Klondex Mining (ISIN: CA4986961031) ist ein produzierendes Gold- und Silberunternehmen, das in Nevada operiert. Ein bergbaufreundliches Land und die Entwicklung weiterer Projekte sind

Wolfram

Wolfram

Wolfram zählt zu den von der EU als kritisch eingestuften Rohstoffen. Der Markt ist hart umkämpft. Unternehmen wie Blackheath Resources – http://bit.ly/1hrYo7j – setzen auf den boomenden Rohstoff Blackheath Resources (ISIN: CA09238D1069) hat sich in Portugal auf die Exploration und Erschließung von Wolframlagerstätten spezialisiert. Auf einem der Projekte, der Covas-Wolframlagerstätte, konnte kürzlich eine über den

Wohlfühlfaktor Arbeitsplatz

Wohlfühlfaktor Arbeitsplatz

Die Gestaltung des Arbeitsplatzes von großer Bedeutung Eines der sonnigen Büros im GMC Business Center Die Gestaltung von Büros hat sich in den letzten Jahrzehnten immer wieder verändert. Von Einzelbüros über Großraumbüros, sowie die jeweilige Ausstattung. Die Büroeinrichtung muss genau so flexibel sein, wie die Mitarbeiter. Im Schnitt arbeitet jeder Arbeitnehmer 40 Stunden pro Woche

Patent sucht Gründer. Pilotprojekt The Venture geht deutschlandweit an den Start

Patent sucht Gründer. Pilotprojekt The Venture geht deutschlandweit an den Start

Die tägliche Auseinandersetzung von großen aber auch kleinen Unternehmen mit Patenten zeigt: viele marktreife Technologien bleiben häufig ungenutzt – und mit ihnen einzigartige Produkte. Als Reaktion darauf ist nun der Gründerwettbewerb The Venture durch den Förderkreis Gründungs-Forschung e.V. (FGF) ins Leben gerufen worden. Das Motto hier lautet “Patent sucht Gründer”. Einzelpersonen oder Teams sind eingeladen,

Vom Trend zur Strategie – weiter sehen, früher handeln

Vom Trend zur Strategie – weiter sehen, früher handeln

15. Jahreskonferenz Strategisches Management am 07. Mai 2015 in Stuttgart Wie sich Trendanalysen bestmöglich in den Strategieprozess integrieren lassen, steht im Mittelpunkt der 15. Jahreskonferenz Strategisches Management. Für Unternehmen stellen sich dabei verschiedene Fragen: Welche Trends sind für uns wirklich relevant? Wie können sie priorisiert, konkretisiert und in eine “Roadmap” zur Umsetzung überführt werden? Und

Mehr lesen

Kontakt

Presseportal.mobi ist das mobile Presseportal für Deutschland. Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen. Impressum-AGB

Das mobile Presseportal für Deutschland

Soziale Netzwerke

Beliebteste Kategorien

© 2011 - 2014 Presseportal.mobi [fdx-switch-link]