PagePeel Ad Lotto 6aus49

Cleantech Software-Spezialist GreenPocket erhält 3,5 Mio. Euro in Series B-Finanzierungsrunde

Köln, 24.05.2012 – GreenPocket, einer der führenden europäischen Anbieter für Smart Meter- und Smart Home-Software, hat seine Series B-Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen. Ein Konsortium aus Alt- und Neuinvestoren unter Führung der NRW. Bank zeichnet sich für das Investment verantwortlich. Den Ausschlag für die Finanzierung gaben das starke Umsatzwachstum und die internationale Expansion von GreenPocket sowie die hohen Wachstumserwartungen für verbraucherorientierte Softwareanwendungen im Smart Grid-Markt.

Das Konsortium umfasst die Alt-Investoren Schwetje Digital, Rheinland Venture Capital Fonds, KfW Bankengruppe (ERP-Startfonds) und das Management von GreenPocket sowie die NRW.Bank und Privatinvestoren als neue Anteilseigner. Dr. Thomas Goette, CEO von GreenPocket: “Wir freuen uns, dass alle bisherigen Investoren erneut in GreenPocket investiert haben und wir mit der NRW.Bank einen starken und erfahrenen Partner hinzugewinnen konnten.” GreenPocket wird die Investitionen von 3,5 Mio. Euro nutzen, um die erfolgreiche Internationalisierung fortzuführen, das Produktportfolio zu erweitern und die technologische Basis zu stärken, so Goette weiter.

In den beiden vergangenen Jahren konnte das 2009 gegründete Unternehmen seine Umsatzziele stets deutlich übertreffen. Mittlerweile zählt GreenPocket über 30 Energieversorger in Deutschland, Österreich, Spanien und Großbritannien zu seinen Kunden. Bereits 4 der 10 größten europäischen Versorger arbeiten aktuell mit GreenPocket Software-Lösungen. “Neben der sehr guten Unternehmensführung und der überzeugenden Erfolgsstrategie hat die starke internationale Kundenbasis den Ausschlag für unsere Beteiligung gegeben. GreenPocket ist ein Vorreiter in einem wichtigen Zukunftsmarkt”, sagt Dr. Thomas Raueiser von der NRW.Bank.

Ähnlich positiv bewertet Dr. Lars Fink, Managing Partner von Schwetje Digital, die Erfolgsaussichten von GreenPocket: “Die über 50 erfolgreich durchgeführten Kundenprojekte spiegeln die starke Technologiebasis von GreenPocket wider. Darüber hinaus haben uns die innovative Produkt-Roadmap und das starke Wachstum des Unternehmens überzeugt, erneut zu investieren.” In zehn Jahren wird jeder moderne Haushalt Smart Home-Komponenten verwenden. “Unser klares Ziel ist es, in diesem dynamisch wachsenden Markt international eine führende Rolle einzunehmen. Wir sind überzeugt, dass Smart Home-Software mit hohem Innovationsgrad, die sich durch klares Design, einfache Bedienbarkeit und überzeugenden Nutzen auszeichnet, in den nächsten Jahren zu einer Massenmarktanwendung wird”, so CEO Dr. Thomas Goette zu den Perspektiven von GreenPocket.

Über GreenPocket
GreenPocket ist ein Software-Spezialist für Smart Metering und Smart Home. Wir bieten Energieversorgern innovative und intelligente Applikationen an, mit denen Haushalte, Gewerbe und Kommunen ihre Energieeffizienz nachhaltig verbessern können. Seit der Gründung 2009 hat sich GreenPocket innerhalb kurzer Zeit zu einem der führenden Anbieter im europäischen Smart Energy-Markt entwickelt. Neben großen internationalen Energieversorgern konnten wir bereits 30 deutsche Energieversorger als Kunden gewinnen, u.a. Vattenfall, Mainova und die Stadtwerke München, Bremen und Bonn. Mit über 50 erfolgreich durchgeführten Kundenprojekten ist GreenPocket Deutschlands führender Anbieter für verbraucherorientierte Smart Meter- und Smart Home-Software.

Über die NRW.BANK
Die NRW.BANK ist die Förderbank für Nordrhein-Westfalen. Über die NRW.BANK.Seed Fonds Initiative und den NRW.BANK.Venture Fonds stellt die NRW.BANK Eigenkapital für junge Technologieunternehmen in NRW zur Verfügung. So können aus der Seed Fonds Initiative mit einem Volumen von 60 Mio. EUR innovative Unternehmensgründungen mit in der Regel bis zu EUR 500.000 finanziert werden. High Tech Unternehmen in der Wachstumsphase werden mit Hilfe der NRW.BANK.Venture Fonds, welche ein Volumen von EUR 120 Mio. haben, mit jeweils bis zu EUR 5,0 Mio. finanziert.

Kontakt:
GreenPocket
Torben Pfau
Siegburger Straße 215
50679 Köln
torben.pfau@greenpocket.de
0221355095-87
http://www.greenpocket.de

Andere PressemitteilungenZurück zur Startseite

95 Grad Helden für die Praxis!

95 Grad Helden für die Praxis!

95 Grad Helden (Bildquelle: fotolia.com) Neunkirchen, Dezember 2014. Meistens ist bei 60 Grad mit farbigen Textilien “schluss mit lustig”- oft zu wenig für besonders stark beanspruchte Workwear. Gerade im Medizinbereich ist Waschen und chemisch Behandeln bei bis zu 95 Grad von Vorteil. Aber auch andere Bereiche, in denen tiefer und hartnäcker Schmutz das Gewebe verunreinigt,

Alljährliche Wunschbaumaktion der GFKL und dem VKJ Kindergarten Zauberstern

Alljährliche Wunschbaumaktion der GFKL und dem VKJ Kindergarten Zauberstern

Essen, 19. Dezember 2014: Die Wunschbaumaktion hat sich zu einer Weihnachtstradition bei der GFKL Financial Services AG (GFKL) entwickelt. In diesem Monat organisierte das Essener Unternehmen gemeinsam mit dem Verein für Kinder und Jugendliche in sozialen Brennpunkten e.V. (VKJ) die Wunschbaumaktion bereits zum achten Mal in Folge. Auch in diesem Jahr erfüllte das Unternehmen gemeinsam

Zusatzbeitrag 2015 – Millionen Versicherte können mit Krankenkassenwechsel sparen

Zusatzbeitrag 2015 – Millionen Versicherte können mit Krankenkassenwechsel sparen

krankenkasseninfo.de informiert seit 1999 über die GKV Das Fachportal krankenkasseninfo.de hat als erstes eine komplette Liste der Zusatzbeiträge aller geöffneten gesetzlichen Krankenkassen veröffentlicht. Damit stehen für die große Mehrheit der Versicherten die Beitragssätze für das kommende Jahr fest. Diese setzen sich aus dem allgemeinen Beitrag von 14,6 Prozent und dem individuell unterschiedlichen Zusatzbeitrag von Null

Häcker Küchen setzt auf OS|ECM und bpi solutions

Häcker Küchen setzt auf OS|ECM und bpi solutions

(Mynewsdesk) Die Häcker Küchen GmbH & Co. KG, drittgrößter Küchenmöbelhersteller Deutschlands, setzt auf ganzheitlichen Service des ECM-Bereiches. Das Unternehmen aus dem ostwestfälischen Rödinghausen hat die Betreuung und den Ausbau der eingesetzten OS|ECM Suite in die Hände von bpi solutions gelegt. bpi solutions überzeugte Häcker Küchen mit langjähriger Erfahrung und profundem Know-how in den Bereichen Dokumenten

Fotobücher und mehr ab sofort bei Easyprint

Fotobücher und mehr ab sofort bei Easyprint

Onlinedruckportal mit umfangreicher Foto-Linie (Mynewsdesk) Hochwertige Fotoprodukte und individuelle Fotogeschenke können jetzt auch beim Onlinedruckportal Easyprint.com, einer Marke der unitedprint.com SE, bestellt werden. Mit Übernahme der infowerk GmbH Anfang des Jahres, sicherte sich unitedprint.com SE einen starken Partner mit fundiertem Know-How im Bereich Fotodruck. Unverzichtbare Klassiker und intuitiv zu bedienende Software – Fotoprodukte Easyprint startet

Mehr lesen

Kontakt

Presseportal.mobi ist das mobile Presseportal für Deutschland. Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen. Impressum-AGB

Das mobile Presseportal für Deutschland

Soziale Netzwerke

Beliebteste Kategorien

© 2011 - 2014 Presseportal.mobi [fdx-switch-link]