PagePeel Ad Lotto 6aus49

CS Euroreal – ein Selbstversuch

CS Euroreal - ein Selbstversuch Das Credit Suisse Asset Management soll mit dem offenen Immobilienfonds CS Euroreal, dessen Anteilsausgabe und -rücknahme seit mittlerweile zwei Jahren ausgesetzt ist, den Versuch, die Anleger am 21. Mai 2012 nun selbst über das Schicksal des Fonds entscheiden zu lassen, planen. Dafür sollen ab dem 09. Mai entsprechende Verkaufsanträge in den einzelnen Depotbanken bereit liegen.

GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com erläutern: Erst am 07. Mai diesen Jahres habe auch der SEB Immoinvest diesen Versuch gewagt und war damit gescheitert. Dieser Fonds soll nun abgewickelt werden.

Geplant sei, so das Credit Suisse Asset Management, den Fonds für zunächst einen Handelstag, den genannten 21. Mai, unter Vorbehalt wiederzueröffnen. Sollte sich bis Ende dieses Handelstages herausstellen, dass alle Rückgabewünsche der Anleger erfüllt werden könnten, solle der Fonds endgültig wieder geöffnet werden und die Rückgabewünsche tatsächlich erfüllt werden. Tritt dieser Fall allerdings nicht ein, soll er liquidiert werden, dann sollen auch die bis zum Ende des Handelstages am 21. Mai eingegangenen Rückgabewünsche nicht erfüllt werden, um den Fonds nicht zusätzlich zu schwächen.

Der Fonds soll zu Beginn der Woche eine in Amsterdamer Immobilie für rund 140 Millionen Euro verkauft haben, damit sei die Liquiditätsquote nun soweit gestiegen, dass 27 Prozent des Fondsvolumens für die Anteilsrückgabe zur Verfügung stünden. Sollte der Fall eintreten, dass der CS Euroreal tatsächlich wieder geöffnet wird, soll er an die Maßgaben des neuen Investmentgesetzes angepasst werden. Das hieße für die Anleger, dass sie ihre Anteile mindestens zwei Jahre halten müssten und in dieser Zeit maximal 30.000,00 Euro pro Halbjahr aus dem Fonds herausziehen dürften. Diese Regelung würde den immer angepriesen Vorteil der offenen Immobilienfonds, nämlich die ständige Verfügbarkeit des angelegten Kapitals, konterkarieren und diesem Fonds ihre Attraktivität endgültig nehmen.

Mithin bleibt es spannend, was mit dem Fonds passiert. Das größte Risiko für den Fonds ist die Flucht der Anleger. Aus Angst vor weiteren Verlusten steht zu erwarten, dass sobald sich ihnen die Möglichkeit dazu bietet, viele ihr Geld wieder abziehen werden. Wenn das passiert, hat ein Fonds nach der Wiedereröffnung keine Erhaltungsmöglichkeiten mehr. Aus diesem Grund ist es schwer einzuschätzen, welche Entscheidung die Fondsgesellschaften treffen werden.

http://www.grprainer.com/CS-Euroreal.html

GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater
M Rainer
Hohenzollernring 21-23

50672 Köln
Deutschland

E-Mail: presse@grprainer.com
Homepage: http://www.grprainer.com/
Telefon: 0221-2722750

Pressekontakt
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater
M Rainer
Hohenzollernring 21-23

50672 Köln
Deutschland

E-Mail: presse@grprainer.com
Homepage: http://www.grprainer.com/
Telefon: 0221-2722750

Andere PressemitteilungenZurück zur Startseite

ZAROnews – Public Relation, nachhaltig, erfolgreich, günstig

ZAROnews – Public Relation, nachhaltig, erfolgreich, günstig

ZARO news mit 450.000 Lesern, 9 Millionen Clicks ein Medium mit Potential, innovative PR-Arbeit ist das Highlight des Unternehmens zaro news presse pr Luzern – Presse ist die bessere Werbung, ein Slogan der seit Jahren immer wieder auftaucht und mit Recht auf die positive Wirkung gezielter Pressemitteilungen hinweist, Gegenargumente dazu gibt es nicht, Presseberichte sind

Warum Banken beim Finanzcheck oft einseitig beraten

Warum Banken beim Finanzcheck oft einseitig beraten

Gerade klassische Filialbanken werben mit ihrer Beratung am hart umkämpften Markt der Finanzdienstleistung. Das Beratungsangebot für die beste Geldanlage (http://xn--kologischekapitalanlagen-koc.de/die-beste-geldanlage/) ist oft das Argument, um höhere Gebühren im Vergleich zu Direktbanken und Online-Brokern zu rechtfertigen. Doch hält die Beratung der Institute das, was sie verspricht – auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche der Kunden abgestimmte

Auszeichnungen für die WALSER Vermögensverwaltung und den WALSER Portfolio German Select

Auszeichnungen für die WALSER Vermögensverwaltung und den WALSER Portfolio German Select

Walser Privatbank erhält Awards im Doppelpack Riezlern, 27. März 2015 – Die Anlagestrategien der Walser Privatbank überzeugen nachhaltig auf breiter Linie. Sowohl die Vermögensverwaltung als auch die Fonds des österreichischen Bankinstitutes wurden jetzt erneut von internationalen Rating-Agenturen ausgezeichnet. So kürte das unabhängige Controlling- und Ranking-Institut firstfive die Walser Privatbank zur ” Vermögensverwaltung des Jahres 2015

KFM-Mittelstandsanleihen-Barometer – Die “8,125%-APASSIONATA -Anleihe”

KFM-Mittelstandsanleihen-Barometer – Die “8,125%-APASSIONATA -Anleihe”

8,125% APASSIONATA-Anleihe wird als “attraktiv” (4 von 5 möglichen Sternen) eingestuft Düsseldorf, 27. März 2015 – In ihrem aktuellen Mittelstandsanleihen-Barometer zu der 8,125%-APASSIONATA-Anleihe (A14J88) kommt die KFM Deutsche Mittelstand AG zu dem Ergebnis, die Anleihe als “attraktiv” einzustufen. APASSIONATA ist eine europaweit veranstaltete Familienunterhaltungsshow mit Pferden im Live-Entertainment-Bereich. Die Show zeigt jedes Jahr ein neues

KFM-Mittelstandsanleihen-Barometer – Die “8,125%-APASSIONATA -Anleihe”

KFM-Mittelstandsanleihen-Barometer – Die “8,125%-APASSIONATA -Anleihe”

8,125% APASSIONATA-Anleihe wird als “attraktiv” (4 von 5 möglichen Sternen) eingestuft Düsseldorf, 27. März 2015 – In ihrem aktuellen Mittelstandsanleihen-Barometer zu der 8,125%-APASSIONATA-Anleihe (A14J88) kommt die KFM Deutsche Mittelstand AG zu dem Ergebnis, die Anleihe als “attraktiv” einzustufen. APASSIONATA ist eine europaweit veranstaltete Familienunterhaltungsshow mit Pferden im Live-Entertainment-Bereich. Die Show zeigt jedes Jahr ein neues

Mehr lesen

Kontakt

Presseportal.mobi ist das mobile Presseportal für Deutschland. Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen. Impressum-AGB

Das mobile Presseportal für Deutschland

Soziale Netzwerke

Beliebteste Kategorien

© 2011 - 2014 Presseportal.mobi [fdx-switch-link]