PagePeel Ad Lotto 6aus49

Kundenspezifische Supervising-Konzepte

Als Instrument der Umsatzsteigerung sowie der nachhaltigen Qualitätssicherung und -verbesserung am PoS bietet die PRofiFLITZER GmbH ihren Kunden und Interessenten spezifische Supervising-Konzepte.

Supervisors schaffen in regionaler Gebietsverantwortung die Kommunikationsbrücke zwischen dem Handel, dem Kundenaußendienst, der Kundenzentrale und der PRofiFLITZER GmbH. Sie sind die Ansprechpartner sowohl für die Fachberater als auch für die Handelshäuser. Diese werden regelmäßig vor Ort betreut und der Kontakt mit ihnen dadurch stark intensiviert.

Ein weiterer positiver Nebeneffekt des Supervising-Konzeptes ist die Kostenersparnis für den Kunden, da viele Aufgaben, die bisher separat gebucht worden sind, durch die Tätigkeit des Supervisors gebündelt werden. Außerdem wird die Fluktuation der besten Fachberater unterbunden bzw. stark vermindert, da sie an Marke und Unternehmen sowohl durch die ideelle als auch die finanzielle Wertschätzung gebunden werden.

Bei der PRofiFLITZER GmbH werden die fachlich versiertesten, verkaufsstärksten sowie zuverlässigsten Fachberater in Abstimmung mit dem Kunden zu Supervisors ernannt. Durch ihre Tätigkeit in den Märkten sind sie mit den Gegebenheiten am PoS bezüglich Warenpräsentation, Produktverfügbarkeit, Gegenpromotions, sowie der Einstellung der Handelshäuser zur Marke bestens vertraut.
In der Funktion als Supervisor leiten sie die Fachberater eigenverantwortlich bei der Reflexion und Verbesserung ihres beruflichen Handelns an. Auf Grundlage von im Vorfeld definierten Kriterienkatalogen und spezifischen Reportingaufgaben werden sowohl die Fachberater eingeschätzt und bewertet, Defizite erkannt und behoben, als auch die Sales Promotion Planung des Außendienstes optimiert und generell das Geschehen am PoS tagesaktuell beleuchtet.

In der Praxis hat sich das Supervising-Konzept als eine äußerst wirkungsvolle Qualitätssicherungsmaßnahme für den PoS erwiesen. “Wir gewährleisten damit unseren Kunden eine gleichbleibende Qualität und können diese sogar noch ausbauen”, sagt Mario Thom, geschäftsführender Gesellschafter der PRofiFLITZER GmbH.

Letztendlich dienen die Analysen und Reportings der Supervisors sowohl dem Kunden als auch der PRofiFLITZER GmbH zur realistischen Beurteilung von Potentialen am PoS und damit als Grundlage der Maßnahmenoptimierung.

Die PRofiFLITZER GmbH ist ein in Berlin ansässiges, inhabergeführtes Dienstleistungsunternehmen, welches auf Vertriebsprozesse am Point of Sale spezialisiert ist: angefangen bei der Personalbereitstellung, Kampagnenberatung und Marketing bis hin zur Kontrolle und Analyse durch selbst entwickelte Softwarelösungen. Das Unternehmen setzt auf mehrstufige Personalauswahlprozesse und automatisierte Schulungs-, Bewertungs- und Kontrollsysteme, was die Personalqualität steigert und zu Umsatzerhöhungen und Imagesteigerungen der Klienten führt. Zusatzleistungen wie Designkonzepte und deren professionelle Umsetzung sowie Equipment-Einlagerung und Warenlogistik runden das Portfolio ab. Zu den Auftraggebern zählen u.a. Garmin, Acer, Leonardo und Olympus.

Gründer und Geschäftsführer sind Kay Albusberger, Mario Thom, Bastian Müller und Norman Albusberger. Das Unternehmen besteht seit 2004 und operiert hauptsächlich in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Kontaktinformation:

PRofiFLITZER
Romain-Rolland-Straße 141
13089 Berlin

Kontaktperson:
Kay Albusberger
Geschäftsführender Gesellschafter
Vertriebsleitung

Telefon: +49 (0)30-322 9524-30
E-Mail: kay.albusberger(at)profiflitzer.de
Web: http://www.profiflitzer.de

Kontakt:
PRofiFLITZER GmbH
Otto Bahmann
Romain-Rolland-Straße 141
13089 Berlin
presse@profiflitzer.de
030-3229524-36
http://www.profiflitzer.de/de/service-navigation/presse/pressemeldungen.html

Andere PressemitteilungenZurück zur Startseite

Neues Entgeltsystem im bayerischen Groß- und Außenhandel mit bundesweitem Pioniercharakter

Neues Entgeltsystem im bayerischen Groß- und Außenhandel mit bundesweitem Pioniercharakter

ver.di und LGAD verständigen sich auf ein zeitgemäßes, in der Handhabung einfacheres und diskriminierungsfreies Tarifwerk Die 250.000 Beschäftigten des bayerischen Groß- und Außenhandels sollen in Zukunft nach einem neuen Tarifsystem bezahlt werden. Darauf haben sich die beiden Tarifparteien, die Gewerkschaft ver.di und der LGAD (Landesverband Groß- und Außenhandel, Vertrieb und Dienstleistungen Bayern) verständigt. Dieser Abschluss

Neues PoS-System von Panasonic für Einzelhandel, Gastronomie sowie Hotel- und Gaststättengewerbe

Neues PoS-System von Panasonic für Einzelhandel, Gastronomie sowie Hotel- und Gaststättengewerbe

Modulare All-in-One Workstation mit Flexibilität und Zuverlässigkeit ausgelegt auf optimalen Kundenservice WIESBADEN, 25. NOVEMBER 2014 Panasonic stellt heute seine innovative, modulare Point-of-Sale Workstation JS-970 All-In-One vor. Die Workstation überzeugt mit vielfältigen Konfigurationsoptionen und Zuverlässigkeit in rauen Arbeitsumgebungen. Sie wurde konzipiert für den Einsatz in Schnellrestaurants, Einzelhandelsgeschäften sowie Hotel- und Gaststättengewerbe und ersetzt die Mittelklasse-Workstation JS-925.

DVD&MEHR.com  Weihnachtszeit – Geschenkezeit  DVDundMEHR.com

DVD&MEHR.com Weihnachtszeit – Geschenkezeit DVDundMEHR.com

DVDUNDMEHR.com: Liebling der DVD- und Filmliebhaber Fröhliche Weihnachten euch allen, Weihnachtszeit ist nicht nur eine besinnliche Zeit, sondern auch die Zeit der Weihnachtseinkäufe und Geschenke. Alle sind im Weihnachtstrubel und man sieht überall Leute die Geschenke kaufen und verschenken. Natürlich ist das nicht nur auf dem Weihnachtsmarkt und in Einkaufshäusern so, sondern auch im World

Partielles Eloxieren

Partielles Eloxieren

Holzapfel Group erzeugt Eloxaloberflächen mit integriertem Potentialausgleichspunkt Eloxal partiell plus ist eine Lösung für partiell anodisch oxidierte Aluminiumwerkstücke. Eloxal partiell plus (HT-C60) ist eine im Rahmen eines ZIM-Projektes (ZIM = Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand, gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages) entstandene Entwicklung für partiell anodisch oxidierte Aluminiumwerkstücke. Ziel

Christoph Kirchenstein-Soziale Netzwerke

Christoph Kirchenstein-Soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke für Kleinunternehmer und für den Mittelstand immer wichtiger Soziale Netzwerke sind wichtig Social Media gehört zu den wohl wichtigsten Kanälen, in denen Sie Reputation erhalten, Ihre Bekanntheit steigern und sich für unternehmerischen Erfolg entscheiden können. Klingt eigentlich logisch, wenn Sie bedenken, dass soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter und YouTube keine Altersbegrenzung in der

Mehr lesen

Kontakt

Presseportal.mobi ist das mobile Presseportal für Deutschland. Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen. Impressum-AGB

Das mobile Presseportal für Deutschland

Soziale Netzwerke

Beliebteste Kategorien

© 2011 - 2014 Presseportal.mobi [fdx-switch-link]