Wettkampf der Superhirne in Heilbronn

Juli 17 11:28 2012 Print This Article

Zum dritten Male konkurriert die Gedächtnissport-Elite Deutschlands und der Welt zwei Tage lang in der experimenta Heilbronn um neue Weltrekorde und das beste Gedächtnis Deutschlands.

(Heilbronn/Isny, 16. Juli 2012) Die besten Gedächtnissportler Deutschlands und der Welt lassen Ende Juli, am Freitag, den 27. Juli und Samstag, den 28. Juli 2012 in der experimenta in Heilbronn ihre Köpfe auf Hochtouren arbeiten. Bei den MEMO MASTERS, den offiziellen Deutschen Gedächtnismeisterschaften, ermitteln Gedächtnissportler in drei Altersklassen (Kinder, Jugendliche und Erwachsene) das stärkste Gedächtnis der Nation. In diesem mentalen Wettkampf in zehn Disziplinen geht es darum, sich möglichst schnell möglichst viele Zahlen, Bilder, Geschichtsdaten, Begriffe, Namen, Gesichter oder Spielkarten einzuprägen. Bei den zeitgleich ausgetragenen German MEMO OPEN zeigen internationale Ausnahmetalente wozu ein trainiertes Gehirn in der Lage ist: Sie merken sich 400 Ziffern in fünf Minuten, 200 Namen und Gesichter in fünfzehn Minuten oder 4000 Binärzahlen in einer halben Stunde.

Klaus Kolb, Geschäftsführer der Gesellschaft für Gedächtnis- und Kreativitätsförderung (GGK) e.V. in Isny/Allgäu freut sich, diesen Top-Event im Gedächtnissport zum dritten Male in der experimenta austragen zu können. „experimenta ist der ideale Austragungsort für diese Gedächtnismeisterschaften. Die hervorragenden Rahmenbedingungen machen diese Spitzenleistungen mit beispielsweise 11 neuen Weltrekorden im letzten Jahr erst möglich.“

Das Teilnehmerfeld ist mit dem amtierenden Deutschen Gedächtnismeister Reinhard Simon aus München sowie dem Vorjahressieger Johannes Mallow aus Magdeburg hochkarätig besetzt. Insgesamt treten in diesem Jahr 40 Gedächtnissportler gegeneinander an, darunter Teilnehmer aus Schweden, Südafrika, Polen, Italien, England und der Mongolei. Bei den Junioren gehören die Vorjahressiegerin Anna Barwinski (17 Jahre) aus Neuenrade sowie der 13-jährige Kinder-Vizeweltmeister Konstantin Skudler, der in diesem Jahr zum ersten Mal in dieser Altersklasse teilnimmt, zu den Favoriten. Gespannt sein darf man auch auf das Abschneiden der Heilbronner Lokalmatadoren. Christoph Kretschmer hat es mit nur einem Jahr Training zum Süddeutschen Junioren-Gedächtnismeister geschafft.

Besucher sind zu den 15. Deutschen Gedächtnismeisterschaften in der experimenta Heilbronn herzlich willkommen. Am Freitag, den 27. Juli, um 20.00 Uhr erfahren die erwachsenen Besucher von Erfolgsautor und Motivationstrainer Matthias Herzog, wie sie ihr ungenutztes Potential nutzen und wie sie ihre persönliche Bestleistung erreichen können. Am Samstag bekommen dann Schüler Tipps und Tricks, wie sie Ihren Schulalltag mit mehr Motivation und Selbstbewusstsein erfolgreich bewältigen können. Mit der Siegerehrung darf sich das Publikum auf spannende Unterhaltung freuen: Spitzenmagier Thorsten Strotmann wird das Publikum verzaubern. Die öffentliche Siegerehrung mit zahlreichen Showeinlagen findet um 19.00 Uhr statt. Besucher sollten sich für die Siegershow vorab anmelden. (Tel.: 07131/887950).

Daneben besteht an beiden Tagen die Möglichkeit, die Lern- und Erlebniswelt experimenta mit ihren ca. 150 interaktiven Exponaten aus Naturwissenschaften und Technik zu erkunden. Aus Anlass der MEMO MASTERS gilt am Freitag, 27. Juli und am Samstag, 28. Juli, der halbe Eintrittspreis. Eingeschlossen in den Eintrittspreis sind der Besuch der Wettbewerbe (eingeschränkte Platzkapazität!), die Teilnahme am Workshop „Fit für den Alltag“ und der Besuch der Siegershow. Der Vortrag „Spitze sein, wenn’s drauf ankommt“ am Freitagabend ist kostenlos.

Auftaktpressekonferenz

Medienvertreter sind herzlich eingeladen zur Pressekonferenz am 27. Juli, 13.00 – 14.00 Uhr, in der experimenta Heilbronn. Vor und nach der Presseveranstaltung sind Interviewtermine möglich.

Ansprechpartner für die Medien
Klaus Kolb
Gesellschaft für Gedächtnis- und Kreativitätsförderung e.V.
Riedstraße 9, 88316 Isny
Tel: 07562/91008
E-Mail: info@ggk.de;
www.memomasters.de

Ansprechpartner für die Medien in der experimenta
Robert Schwan

experimenta – Science Center der Region Heilbronn-Franken gGmbH
Kranenstr. 14, 74072 Heilbronn
Tel. 07131 88795 603

info@experimenta-heilbronn.de
www.experimenta-heilbronn.de

Organisator der Deutschen Gedächtnismeisterschaften

Kontakt:
GGK
Klaus Kolb
Riedstraße 9
88316 Isny
0756291008
info@ggk.de
http://www.memomasters.de

view more articles

About Article Author