Lasst die Korken knallen!

Juli 25 10:00 2012 Print This Article

Hotels.com präsentiert zum Tag des Champagners am 4. August prickelnde Übernachtungsmöglichkeiten

Berlin, 25. Juli 2012 – Ob Geburtstag, Hochzeit, Schiffstaufe oder Siegesfeier – Anlässe gibt es genügend, sich das wohl edelste Getränk der Welt schmecken zu lassen. Alleine in Deutschland wurden 2011 rund 14,2 Millionen Flaschen des frisch prickelnden, französischen Tropfens verkauft. Traditionell ist die Nachfrage zu Weihnachten und Silvester am größten, aber auch am 4. August, an dem der „Tag des Champagners“ stattfindet, sollte natürlich mit einem Glas Moët & Chandon, Veuve Cliquot, Krug-Champagner und Co. angestoßen werden. Das weltweit meistbesuchte Hotelbuchungsportal Hotels.com zeigt, wo Liebhaber des teuren Schaumweins dessen Ehrentag besonders stilecht feiern können.

Den Charme der Champagne genießen – Hostellerie la Briqueterie ****
Nur aus Trauben hergestellte Schaumweine, die in einem 33.500 Hektar großen Anbaugebiet im Nordosten Frankreichs wachsen, dürfen den Namen Champagner tragen. Trotzdem werden jährlich rund 330 Millionen Flaschen dieser Besonderheit produziert. Mitten im Anbaugebiet, in der Nähe der Stadt Éparnay liegt das Vier-Sterne-Hotel Hostellerie la Briqueterie, das seinen Besuchern gleich drei Möglichkeiten bietet, die Champagne auf ganz besondere Weise kennenzulernen. Gäste können zwischen den Angebotspaketen „A la découverte de la Champagne“, „Champagne & Gastronomie“ und „Douceur de Champagne“ wählen und dabei Landschaft, Kulinarik, Winzer und selbstverständlich verschiedene Sorten Champagner kennenlernen.

Champagner an der Bar – Best Western Hotel de la Paix ****
Nicht nur die Herkunft der Trauben, auch die aufwendige Verarbeitung trägt zur Exklusivität des Champagners bei. Strenge Qualitätsrichtlinien sorgen dafür, dass nur die besten Trauben zur Herstellung verwendet werden. Um 100 Liter Champagner zu gewinnen, müssen 160 Kilogramm Trauben gepresst werden, allerdings entsteht nur aus den ersten 82 Litern der besonders wertvolle „Cuvée“. Wer im Zentrum der Champagne mit einem Gläschen anstoßen möchte, dem empfiehlt Hotels.com einen Aufenthalt im Vier-Sterne-Hotel Best Western Hotel de la Paix in Reims, das über eine exzellent ausgestattete Champagner-Bar verfügt.

Tradition hautnah erleben – Hotel Jean Moët & Spa ***
Reisende, die sich für die Geschichte der verschiedenen Champagner-Häuser interessieren, sollten sich auf die sogenannte „Champagner-Route“ begeben. Auf insgesamt 600 Kilometern können Interessierte die historischen Innenstädte der Weinorte, beeindruckende Weinkeller und die vielfältige Landschaft der Region erkunden. Als Ausgangspunkt bietet sich das Hotel Jean Moët & Spa an. Die gemütliche, im Stil des 18. Jahrhunderts erbaute, Unterkunft liegt nur wenige Fußminuten von der Route entfernt und trägt bereits einen der bekanntesten Champagner-Vertreter im Namen. Der Winzer Jean Moët war maßgeblich am internationalen Erfolg der französischen Spezialität beteiligt. Besucher des Drei-Sterne-Hauses sollten also im stilvollen Ambiente des überdachten Innenhofs den Tag des Champagners feiern und am nächsten Tag dem hauseigenen, luxuriösen Spa einen Besuch abstatten.

Über Hotels.com:
Hotels.com ist eines der führenden Hotelbuchungsportale mit einem Portfolio von mehr als 150.000 Qualitätshotels, Bed & Breakfast-Herbergen und Service-Apartments weltweit, zusammen mit allen weiteren benötigten Informationen für die perfekte Hotelbuchung. Hotels.com verfügt über eines der größten unabhängigen Hotelteams der Branche und verhandelt die besten Angebote für seine Kunden, bietet regelmäßig Rabatte sowie besondere Angebote und Aktionen. Regelmäßige Newsletter informieren über exklusive Gutscheine, Angebote und Reisetipps. Mehr als 6,5 Millionen Gästebewertungen früherer Hotelgäste, die tatsächlich in dem Hotel übernachtet haben, sind auf Hotels.com zu finden. Hotels.com ist der Hotelexperte, bei dem registrierte Kunden bei dem branchenführenden Bonusprogramm für zehn gebuchte Nächte in einem von mehr als 65.000 Partnerhotels mit einer Bonusnacht belohnt werden. Findet ein Kunde die gleiche Buchung für ein im Vorfeld bezahltes Hotel bei einem anderen Anbieter zu günstigeren Konditionen, erstattet Hotels.com den Differenzbetrag. Hotels.com bietet verschiedene Smartphone-Apps und eine speziell für das iPad designte App – alle zum kostenlosen Download unter www.hotels.com/deals/mobile_app/ verfügbar. Diese erlauben es Nutzern auf mehr als 20.000 Last-Minute-Angebote weltweit zurückzugreifen. Seit acht Jahren veröffentlicht Hotels.com in 31 Länderausgaben den Hotel Price IndexTM, eine prämierte, halbjährliche Studie zur Entwicklung der Hotelpreise weltweit. http://press.hotels.com/en-gb/hotel-price-index/ Werden Sie Fan von Hotels.com auf Facebook unter https://www.facebook.com/HotelsdotcomDE, folgen Sie Hotels.com auf Twitter unter @hotels_com_EU und auf Youtube unter http://www.youtube.com/user/hotelsdotcom. Hotels.com ist Teil der Expedia Gruppe, dem größten Online-Reiseunternehmen weltweit mit einem umfassenden Portfolio an international bekannten Marken. Reisende können online buchen auf http://de.hotels.com oder über die Telefonhotline 069 – 94 51 92 074 im deutschsprachigen Call-Center.

Kontakt:
Pressebüro Hotels.com D/A
Lina Klespe
Albrechtstraße 22
10117 Berlin
030-44 31 88 11
presse@hotels.com
http://www.hotels.com

view more articles

About Article Author