Mit dem Kulturführerschein® und neuen Perspektiven ins Theater und Museum

August 24 14:50 2012 Print This Article

Einen neuen Zugang zu Kunst, Theater, Literatur, Film und Architektur sowie interessante Blicke hinter die Kulissen des Kulturbetriebs vermittelt die Fortbildung „Kulturführerschein®“, die das Evangelische Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e. V. an fünf Tagen ab Oktober 2012 für Menschen in der nachberuflichen Phase anbietet. Einen Vorgeschmack auf die Kursinhalte vermittelt ein Orientierungstag am Dienstag, 18. September 2012, von 10 bis 17 Uhr in Dortmund, Haus Landeskirchlicher Dienste, Olpe 35.

Die Fortbildung verbindet Elemente des Kulturgenießens mit Impulsen für die eigene Auseinandersetzung. Verschiedene Kulturbereiche werden dabei intensiv in den Blick genommen, Annäherungen erarbeitet: So geht es um Kunst und Architektur ebenso wie um Film, Musik, Theater und Literatur. An jedem Kurstag steht ein Kulturbereich im Mittelpunkt. Vormittags trifft sich die Gruppe zur praktisch-kreativen Auseinandersetzung mit dem Thema. Nachmittags werden verschiedene Kultureinrichtungen besucht. Dabei können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter anderem auch Möglichkeiten zum ehrenamtlichem Engagement im Kulturbereich entdecken.

Nähere Informationen und Anmeldungen sind möglich unter der Rufnummer 0231-54 09-42 oder unter www.ebwwest.de.

Das Evangelische Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e.V. ist eine vom Land Nordrhein-Westfalen anerkannte Einrichtung der Weiterbildung, zertifiziert nach dem Gütesiegel Weiterbildung, eine Organisation mit 22 regionalen Bildungseinrichtungen und -anbietern, 9 -werken und zwei Tagungshäusern.

Kontakt:
Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e. V. Dortmund
Dr. Christa Behrens
Olpe 35
44135 Dortmund
0231-5409-40
ebw@ebwwest.de
http://www.ebwwest.de

Pressekontakt:
Pressebüro vom Büchel
Mechthild vom Büchel
Somborner Feldweg 62
44388 Dortmund
0231-6901041
info@vombuechel.de
http://www.vombuechel.de

view more articles

About Article Author