Rockwell Automation übernimmt Odos Imaging: 3-D-Time-of-Flight-Technologie für Sensor- und Sicherheitsanwendungen

Dezember 06 13:42 2017 Print This Article

Düsseldorf, 6. Dezember 2017 – Rockwell Automation kündigt die Übernahme von Odos Imaging an, ein schottisches Technologieunternehmen, das dreidimensionale Time-of-Flight-Sensorsysteme für industrielle Bildverarbeitungsanwendungen anbietet.

Rockwell Automation wird diese Technologie im Sensorbereich einsetzen, um eine größere Bandbreite an anspruchsvollen Industrieanwendungen zu liefern, darunter Fahrzeugmontage und allgemeine Montage, Verpackung und Materialtransport sowie Logistik.
„Diese Akquisition ermöglicht es uns, unser Portfolio an intelligenten Sensor- und Sicherheitsprodukten zu erweitern, die ein wichtiges Fundament für das vernetzte Unternehmen (The Connected Enterprise) bilden“, kommentiert Lee Lane, Rockwell Automation, Vice President und General Manager, Safety, Sensing and Connectivity Business. „Sie ermöglicht uns, mit Hilfe der 3-D-Time-of-Flight-Sensortechnologie unser bestehendes Portfolio für industrielle Anwendungen auszubauen.“

Odos Imaging wurde 2010 gegründet, hat seinen Sitz in Edinburgh, Schottland, und entwickelt 3-D-Bildverarbeitungstechnologien, die bessere Einblicke in die Fertigungssysteme liefern.

„Wir freuen uns, Teil von Rockwell Automation zu werden, und widmen uns weiterhin der Entwicklung von 3-D-Bildverarbeitungstechnologien für industrielle Anwendungen“, kommentiert Chris Yates, CEO, Odos Imaging. „Rockwell Automation ist ein Unternehmen, das wir seit langem wegen seinem fortlaufenden Engagement für Innovation und dem umfassenden Fachwissen schätzen. Wir freuen uns sehr darauf, unseren Teil zur laufenden Strategie beizutragen sowie dazu, die Vision einer produktiven und nachhaltigen Zukunft zu verwirklichen.“

Rockwell Automation, Inc, weltgrößter spezialisierter Anbieter von industriellen Automatisierungs- und Informationslösungen, unterstützt seine Kunden dabei, produktiver und nachhaltiger zur produzieren. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Milwaukee, Wisconsin, U.S.A., beschäftigt etwa 22.000 Mitarbeiter in mehr als 80 Ländern.

Folgen Sie Rockwell Automation auf Twitter @ROKAutomationDE, Xing und LinkedIn

Firmenkontakt
Rockwell Automation
Tanja Gehling
Parsevalstraße 11
40468 Düsseldorf
0211 41533 0
rockwellautomation@hbi.de
http://www.rockwellautomation.de

Pressekontakt
HBI GmbH
Alexandra Janetzko
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+ 49 (0) 89 99 38 87 32
alexandra_janetzko@hbi.de
http://www.hbi.de

  Categories:
view more articles

About Article Author

PR-Gateway
PR-Gateway

View More Articles
write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Only registered users can comment.