AL-KO Gardentech präsentiert seine neuesten Mähroboter

Februar 09 15:30 2018 Print This Article

solo by AL-KO Robolinho® 700 E und 700 I sowie Robolinho® 500 E und 500 I

Mit den neuesten Mährobotern solo by AL-KO Robolinho® 700 E und 700 I sowie Robolinho® 500 E und 500 I baut der Smart Garden Spezialist AL-KO Gardentech sein Angebot weiter aus.

Die solo by AL-KO Robolinhos® werden im kommunalen Bereich oder Facility Management eingesetzt. Dabei erstreckt sich die Flächenleistung der Mähroboter von solo by AL-KO von 700 bis 2000 qm. Die AL-KO Robolinho® Modelle wiederum finden Anwendung bei unterschiedlichen Zielgruppen. Eltern mit kleinen Kindern, die mehr Zeit mit dem Nachwuchs verbringen möchten, viel beschäftigte Unternehmer, die trotz Arbeitspensum einen gepflegten Garten genießen, oder Best Agers, die ihren Ruhestand im wahrsten Sinne des Wortes auskosten wollen.

Welche Features haben die Robolinhos® 700 E und 700 I? Dank ihrer stark profilierten Antriebsräder sind Steigungen bis zu 45 Prozent keine Herausforderung. Bequem lässt sich die Schnitthöhe zwischen 25-55 mm manuell verstellen, die Schnittbreite beträgt 22 cm. Die große Bodenfreiheit erlaubt es den Robolinhos® auch im höheren, dichteren Gras leistungsstark mit ihren 2,25 Ah / 20 V Lithium-Ionen-Akku zu arbeiten. Ein geräuscharmer und emissionsfreier Betrieb ist durch den leisen Elektromotor gegeben. Der Robolinho® arbeitet mit einem Schallleistungspegel von 59 DB (A). Dies entspricht ungefähr einem Tischventilator auf mittlerer Stufe. Die Flächenleistung beträgt bis zu 700 Quadratmeter.

Welche Features haben die Robolinhos® 500 E und 500 I? Sowohl der 500 E als auch der 500 I Mähroboter sind dank ihres schmalen Korpus äußerst wendig und erklimmen Steigungen bis zu 45% mühelos. Dabei arbeiten sie flüsterleise mit einem Schallleistungspegel von 59 DB (A) und wiegen trotz des leistungsstarken Li-Ion Akkus mit 2,25 Ah/ 20 V nur 7,6 kg.

Was bedeutet I? Alle Robolinhos® mit einem I im Namen haben die benötigte Hardware für die Anbindung an die inTOUCH-App bereits installiert. Alle anderen Robolinho® Mähroboter können über den stationären Fachhandel nachgerüstet werden. Auch eine Verbindung zu anderen Smart Gardening Systemen ist leicht möglich. Mit AL-KO inTOUCH und innogy SmartHome können die Robolinho® Mähroboter via Smartphone oder Tablet gesteuert werden.

Robolinhos®: Smart Garden Solutions: Der Smart Garden Spezialist AL-KO Gardentech treibt seit jeher zukunftsweisende Themen konsequent voran. Sowohl mit der neuen eigenen inTOUCH-App, der Kooperation mit dem Smart Home-Anbieter innogy, als auch mit der nächsten Generation der Robolinho-Familie wird AL-KO noch „smarter“. Mit den neuen App-fähigen Robolinho® Modellen wird der Garten intelligent gepflegt und der Smart Garden zur Realität. Dank der Anbindung an das innogy-Gateway können die Mähroboter sowohl mit innogy SmartHome als auch mit AL-KO inTOUCH bedient werden. In der neuen Generation der Robolinhos® steckt die Erfahrung der letzten Jahre. In diesem Bereich besteht ein großes Potenzial, das dank der AL-KO Kompetenz voll ausgeschöpft wird. Entwickelt wurden die Robolinhos® von Ingenieuren in Deutschland, gefertigt werden sie von Fachkräften in Österreich – dadurch garantiert der High-Tech-Produzent nur beste Qualität und bietet alle technischen Möglichkeiten – sowohl für Privat- wie Profianwender.

Die AL-KO KOBER SE
Die AL-KO KOBER GROUP zählt mit den Unternehmensbereichen „Gardentech“, „Lufttechnik“ und „Automotive“ zu den Global Playern unter den deutschen Mittelständlern. Den Grundstein für den rasanten Aufstieg legte Alois Kober 1931 mit der Gründung einer Schlosserei in Kötz, bei Augsburg. Mittlerweile ist das in Familienbesitz befindliche Traditionsunternehmen an weltweiten Standorten tätig.

QUALITY FOR LIFE – der Leitsatz der AL-KO KOBER Group steht für die einzigartige Produkt- und Servicequalität des Traditionsunternehmens. Komfort, Sicherheit und Freude sind die tragenden Säulen für die Zufriedenheit der Kunden auf der ganzen Welt.

Firmenkontakt
AL-KO Geräte GmbH
Lea Marie Vogeser
Ichenhauser Straße 14
89359 Kötz
+49 8221 97-8406
leamarie.vogeser@al-ko.de
http://www.al-ko.com/garden

Pressekontakt
kiecom GmbH
Michael Scheider
Rosental 10
80331 München
+49 89 23 23 62 0
schneider@kiecom.de
http://www.kiecom.de

view more articles

About Article Author

PR-Gateway
PR-Gateway

View More Articles
write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Only registered users can comment.