Forsthaus Restaurant überzeugt mit Frische, Qualität und exzellenten Weinen

Oktober 20 16:32 2011 Print This Article

Hauptrestaurant des Kempinski Hotel Gravenbruch erneut unter den Top-Ten der Kategorie „Die Besten rund um Frankfurt“

Neu-Isenburg, 20. Oktober 2011 – Eine „vorzügliche Küchenleistung“ bescheinigt der Restaurantführer „Rhein-Main Geht Aus 2012“ dem Forsthaus Restaurant des Kempinski Hotel Gravenbruch Frankfurt. In der Kategorie „Die Besten rund um Frankfurt“ ist das Restaurant auch dieses Jahr wieder unter den Top-Ten vertreten.
Die kritischen Restauranttester kosteten vier Gerichte, bestehend aus Gazpacho mit marinierten Flusskrebsen und als zweite Vorspeise Champignons an hausgemachter „Grie Soss“ sowie die beiden Hauptgänge Kalbsrücken auf Petersilienrisotto an Karotten-Ingwer-Chutney sowie den Steinbutt auf Risotto. Im Restaurantführer „Rhein-Main Geht Aus 2012“ werden nicht nur Frische, Qualität und Geschmack der Gerichte gelobt, sondern auch der aufmerksame Service und die fachkundige Weinempfehlung. „Wir freuen uns sehr, auch in diesem Jahr unter den zehn Besten zu sein. Das spricht für die konstante Qualität unserer Forsthaus-Kreationen“, sagt Hoteldirektor Thomas M. Fischer. „Das Ergebnis bestätigt uns darin, auf regionale Küche mit erlesenen Zutaten und kreativer Zubereitung zu setzen. Zudem zeigt es, dass Küche und Service hervorragend harmonieren – ein Gesamt-Konzept, das einfach aufgeht..“

Das rundum verglaste Restaurant, das einen wundervollen Blick in den großzügigen Park bietet, ist täglich von 12.00 bis 14.30 und von 18.00 bis 23.00 Uhr geöffnet. Sonntags zwischen 12.00 und 15.00 Uhr bietet ein umfangreiches Buffet klassische und ausgefallene Brunch-Spezialitäten.
Tischreservierungen können unter der Telefonnummer 069 38988-660 oder per E-Mail an restaurant.gravenbruch@kempinski.com vorgenommen werden.

Über Kempinski Hotels:
Kempinski Hotels ist die älteste Luxushotelgruppe Europas. Das mehr als 110 Jahre alte Traditionsunternehmen bietet seinen Gästen weltweit erstklassige Qualität und exklusiven Service auf individuellem Niveau. Für diese Stärke wurde Kempinski mit dem best brands-Award 2011 als beste Dienstleistungsmarke ausgezeichnet. Insgesamt betreibt das Unternehmen 66 Fünf-Sterne-Hotels in 29 Ländern. Dieses Angebot wird kontinuierlich durch neue Hotels in Europa, dem Nahen Osten, in Afrika und Asien erweitert, ohne jedoch den Anspruch auf Exklusivität und Individualität aus den Augen zu verlieren. Darin zeigt sich die Expansionsstärke des Unternehmens. Zum Portfolio zählen historische Grandhotels, ausgezeichnete Stadthotels, herausragende Resorts und edle Residenzen. Daneben ist Kempinski Gründungsmitglied des weltweit tätigen Hotelnetzwerkes Global Hotel Alliance (GHA).

www.kempinski.com/press – www.globalhotelalliance.com

Kontakt:
Kempinski Hotel Gravenbruch Frankfurt
Lena Ganter
Graf zu Ysenburg und Buedingen Platz 1
63263 Frankfurt / Neu-Isenburg
+49 (0)69 38988-710

www.kempinski.com/frankfurt
lena.ganter@kempinski.com

Pressekontakt:
BALL : COM Communications Company GmbH
Dr. Nicole Plümer
Frankfurter Straße 20
63150 Heusenstamm
np@ballcom.de
+49 (0)6104 6698-24
http://www.ballcom.de

view more articles

About Article Author