back to homepage

Die Welt – Geld

  • Deutschland erzielte 2018 Rekordüberschuss von 58 Milliarden Euro
    Veröffentlicht am 22/02/2019 um 07:51

    Der deutsche Staat hat trotz Konjunkturabschwächung im vergangenen Jahr einen Rekordüberschuss erzielt. Bund, Länder, Gemeinden und Sozialkassen nahmen 2018 unter dem Strich 58 Milliarden Euro mehr ein, als sie ausgaben. […]

  • Ausgerechnet Trump ermuntert Peking zur Währungsmanipulation
    Veröffentlicht von Frank Stocker am 21/02/2019 um 16:37

    Jahrelang hat Donald Trump China vorgeworfen, seine Währung zu manipulieren. In den Handelsgesprächen verlangt er nun jedoch genau das. Ein gefährlicher Präzedenzfall, der auch der Euro-Zone schaden könnte. […]

  • Inflation im Januar bei 1,4 Prozent
    Veröffentlicht am 21/02/2019 um 15:42

    Die Entwicklung der Energiepreise hat den Anstieg der Inflation in Deutschland zu Jahresbeginn gedämpft. Die Verbraucherpreise lagen im Januar 2019 um 1,4 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats. […]

  • So kommen Sie Tachostandfälschern auf die Schliche
    Veröffentlicht von Stephan Maaß am 21/02/2019 um 11:31

    Bei jedem dritten Gebrauchtwagen in Deutschland soll der Tacho manipuliert worden sein. Selbst die elektronische Überwachung ist nicht fehlerlos. Was Käufer tun können, um nicht übers Ohr gehauen zu werden. […]

  • Experten sehen Arbeit und Migration als Ursache für steigende Mieten
    Veröffentlicht von Michael Fabricius am 20/02/2019 um 18:59

    Wer umzieht, muss meist deutlich mehr zahlen als vorher. Aber auch bei laufenden Verträgen steigen die Mieten immer schneller, wie eine neue Mietspiegel-Untersuchung zeigt – besonders im unteren Preissegment. […]

  • Diese neue Regel bedeutet Ärger für die deutschen Sparer
    Veröffentlicht von Anja Ettel, Holger Zschäpitz am 20/02/2019 um 14:17

    Bisher gab die sogenannte Taylor-Regel die Richtung in Sachen Geldpolitik vor – auch bei der EZB. Doch eine neue Rechenmethode macht ihr Konkurrenz. Setzt sie sich durch, dürften die Zinsen künftig eher fallen als steigen. […]

  • „Selbst Trump kann keine Politik gegen die eigene Wirtschaft machen“
    Veröffentlicht am 20/02/2019 um 12:37

    Sämtliche US-Unternehmerverbände warnen vor Trumps Zollpolitik, weil sie den Standort schwächt. Folker Hellmeyer spricht von „einer Keule, die geschwungen wird, ohne dass der US-Präsident zuschlägt“. […]

  • Das lukrative Geschäft mit dem Schlaf
    Veröffentlicht von Claudia Wanner am 20/02/2019 um 12:17

    Sieben bis acht Stunden Ruhe sollte sich jeder pro Nacht gönnen, sagen Experten. Wer schlecht schläft, kann inzwischen auf immer mehr Hilfsmittel zurückgreifen. Ein Milliardenmarkt, der ausgefallene Produkte hervorbringt. […]

  • Wie Sparer der Spur des „klugen Geldes“ folgen
    Veröffentlicht von Daniel Eckert, Holger Zschäpitz am 20/02/2019 um 09:45

    Wer würde nicht gerne hinter die Kulissen der ganz großen Investoren schauen? Hedgefonds und Beteiligungsfirmen haben zuletzt gewaltige Summen in bestimmte Aktien und Indexfonds investiert. Mit großem Erfolg – den Sie so kopieren können. […]

  • Die Bahn verspricht eine bessere Baustellen-Planung
    Veröffentlicht am 19/02/2019 um 21:03

    Die Deutsche Bahn baut an so vielen Stellen, wie selten. Die Auswirkungen von Gleisarbeiten und ähnlichem bekommen meist die Kunden zu spüren. Die Bahn verspricht an dieser Stelle aber Besserung. […]

  • Noch nie zuvor gab es so viele offene Stellen
    Veröffentlicht am 19/02/2019 um 16:56

    Auch bei der Vollbeschäftigung gibt es zwei Seiten der Medaille: Noch nie hatten so viele Menschen einen Job, aber noch nie zuvor waren so viele Stellen unbesetzt. Experten schlagen Alarm. […]

  • Arbeitgeber müssen Mitarbeiter auf Resturlaub hinweisen
    Veröffentlicht am 19/02/2019 um 16:05

    Gute Nachrichten für alle Arbeitnehmer. Nicht beantragter Urlaub verfällt nicht automatisch. Das hat das Bundesarbeitsgericht in Erfurt entschieden. Arbeitergeber müssen ihre Mitarbeiter künftig auf Resturlaub aufmerksam machen. […]

  • Teures Wohnen - Baukindergeld wird zum Preistreiber
    Veröffentlicht am 19/02/2019 um 11:35

    Die immer noch hohe Nachfrage nach Wohnraum lässt die Immobilienpreise weiter steigen. Das Frühjahrsgutachten des Rats der Immobilienweisen kommt zu dem Schluss, auch das Baukindergeld sei ein Preistreiber. […]

  • Wie der Staat die Immobilienpreise in die Höhe treibt
    Veröffentlicht von Michael Fabricius am 19/02/2019 um 10:13

    Die Miet- und Kaufpreise für Wohnungen werden auch in diesem Jahr weiter steigen, sagen Forscher voraus. Sie geben dem Staat eine Mitschuld: Insbesondere das Baukindergeld habe eine „problematische Verteilungswirkung“. […]

  • Der paradoxe deutsche Neid auf die Reichen
    Veröffentlicht von Daniel Eckert, Holger Zschäpitz am 19/02/2019 um 08:17

    Deutschland hatte schon immer ein schwieriges Verhältnis zu seinen Reichen. Die Politik sieht sie vor allem als Einnahmequelle. Dabei hat das Land ihnen viel zu verdanken. Und damit ist nicht nur Geld gemeint. […]

  • Das sollten Arbeitnehmer beim neuen Renten-Zuschuss wissen
    Veröffentlicht von Berrit Gräber am 18/02/2019 um 09:11

    Seit Januar muss der Chef die betriebliche Altersvorsorge bezuschussen. Das klingt zunächst gut. Doch nur wer penibel nachrechnet, macht tatsächlich ein gutes Geschäft fürs Alter. Darauf sollten Verbraucher achten. […]

  • Der günstigste Einstieg in ein smartes Zuhause
    Veröffentlicht von Stephan Maaß am 16/02/2019 um 07:42

    Wer den Einstieg in ein smartes Zuhause wagen will, der sollte mit der Beleuchtung anfangen. Allerdings sollten Sie auf versteckte Kosten achten. Mit diesem Wegweiser finden Sie sich im Lampen-Dschungel zurecht. […]

  • Mit diesen Schritten sollten Hausbesitzer vorgehen
    Veröffentlicht von Stephan Maaß am 16/02/2019 um 07:32

    Wer sein Haus sanieren will, sollte sich sorgfältig und frühzeitig vorbereiten. Denn durch detaillierte Planung können Bauherren einige Kostenfallen vermeiden – und Fördermittel einheimsen. Nach diesem Fahrplan sollten Sie vorgehen. […]

  • Die Götterdämmerung an der Wall Street
    Veröffentlicht von Frank Stocker am 16/02/2019 um 04:03

    Mit dem Pimco-Gründer Bill Gross nimmt eine weitere Wall-Street-Legende ein unrühmliches Ende. Der Ruhm der einstigen Superstars der Börse bröckelt. Ihre Geschichte ist von Eitelkeit und Übermut geprägt. […]

  • Millionen Führerscheine sollen umgetauscht werden
    Veröffentlicht am 15/02/2019 um 20:53

    Millionen Autofahrer in Deutschland haben noch echte „Lappen“ aus Papier. Doch die Tage älterer Führerscheine sind gezählt. Bis spätestens 19. Januar 2033 müssen sie gegen neue Plastikkärtchen in einheitlichem EU-Standard umgetauscht sein. […]

  • Grundversorger oder Discounter? So finden Sie den besten Stromtarif
    Veröffentlicht von Karsten Seibel am 15/02/2019 um 16:39

    Strom-Discounter locken mit Super-Rabatten. Doch ein Preisvergleich zeigt: Auch die Grundversorger können billig. Was sich für Verbraucher lohnt, hängt auch von ihrer Stadt ab. So wählen Sie den für Sie optimalen Stromtarif. […]

  • Warum die Finanzmärkte Brasiliens rechten Populisten lieben
    Veröffentlicht von Frank Stocker am 15/02/2019 um 13:11

    Die Börse in São Paulo haussiert, seit Jair Bolsonaro Präsident ist – obwohl dieser bisher vor allem Lobbyisten und Waffennarren bedient. Doch er verspricht Investoren etwas, das diese elektrisiert. […]

  • „Wir müssen aufpassen, dass wir nicht in eine Rezession schlittern“
    Veröffentlicht am 15/02/2019 um 12:42

    Es ist noch zu früh, um im Handelsstreit von Entspannung zu sprechen. Der deutsche Export schwächelt, Wirecard wird Finanzmanipulation vorgeworfen. Oliver Roth kommentiert die jüngsten Entwicklungen an der Börse. […]

  • Kündigung wegen Eigenbedarfs – diese Rechte haben Mieter und Vermieter
    Veröffentlicht von Sabine Meuter, Stephan Maaß am 15/02/2019 um 11:50

    Kündigt ein Vermieter eine Mietwohnung wegen Eigenbedarfs, muss er dies gut begründen. Macht er einen Fehler, haben Mieter gute Chancen den Schritt für unwirksam zu erklären. Was beide Seiten wissen müssen. […]

  • Goldene Wasserhähne liegen im Trend
    Veröffentlicht von Stephan Maaß am 15/02/2019 um 11:48

    Sie sind wieder gefragt: Schimmernde Armaturen. In der Vergangenheit gab es oft Ärger mit der Versiegelung. Doch ein Verfahren aus der Raumfahrt ermöglicht eine ganz neue Beschichtung. Bei den Farbtönen holen sich die Designer Inspiration bei Apple. […]

  • „Für bezahlbare Wohnungen ist der Staat zuständig“
    Veröffentlicht von Michael Fabricius am 15/02/2019 um 07:56

    Exklusive Neubauten in der Innenstadt sind das Geschäft von Frankonia. Der Chef beobachtet die Diskussion um bezahlbaren Wohnraum mit Sorge. Man könne nicht erwarten, dass Immobilienunternehmen auf Gewinne verzichteten, damit es den Mietern gut gehe. […]

  • Warum die deutsche Wirtschaft nur knapp einer Rezession entgangen ist
    Veröffentlicht am 14/02/2019 um 16:40

    Das Bruttoinlandsprodukt stagnierte im vierten Quartal 2018 wegen schwächelnder Exporte überraschend. Der Commerzbank-Chefvolkswirt Jörg Krämer bleibt trotzdem entspannt. […]

  • Das sollten Sie bei der Absicherung Ihrer Aktien beachten
    Veröffentlicht von Volker Wolff am 14/02/2019 um 13:35

    Es gibt Indexfonds, mit denen man an sinkenden Kursen von Aktien Geld verdienen kann. Diese Short-ETFs können auch zur Absicherung von Aktienportfolios dienen. Doch dabei gibt es einige Fallen, in die uninformierte Sparer tappen können. […]

  • Welche wirtschaftlichen Folgen hat das Aus des A380?
    Veröffentlicht am 14/02/2019 um 13:25

    Die Produktion des größten Passagierflugzeugs der Welt wird eingestellt. Worauf Anleger sich jetzt einstellen müssen, erklärt Vermögensverwalter Georg Thilenius. […]

  • Wie Nachnamen die Aktienkurse steigen lassen
    Veröffentlicht von Frank Stocker am 14/02/2019 um 13:01

    Finanzmarktanalysten haben die Macht, Kurse steigen oder fallen zu lassen. Doch ihre Studien werden am Markt auch bei vergleichbarer Qualität völlig unterschiedlich aufgenommen – abhängig von ihrem Nachnamen. […]