back to homepage

Die Welt – Politik

  • Söder verspricht stabile Regierungsarbeit
    Veröffentlicht am 11/12/2018 um 16:38

    In seiner Regierungserklärung ruft der bayerische Ministerpräsident alle Parteien zur Zusammenarbeit auf. Er verspricht Investitionen in Digitalisierung, E-Mobilität und Kinderbetreuung. Die AfD-Rednerin bringt Verschwörungstheorien. […]

  • Baut Putin Tochter Katerina zu seiner Nachfolgerin auf?
    Veröffentlicht von Pavel Lokshin am 11/12/2018 um 16:36

    Die medienscheue Tochter Putins erscheint im Fernsehen. Und die Russen fragen sich, ob der Präsident sie als Nachfolgerin aufbaut. Doch sein politisches Ende wurde schon oft beschworen. Was steckt hinter dem Auftritt der Katerina Tichonowa? […]

  • Das will Theresa May auf ihrer Europatour erreichen
    Veröffentlicht am 11/12/2018 um 15:34

    Den Haag, Berlin, Brüssel – so lautet der Reiseplan von Theresa May, nachdem sie die Abstimmung im britischen Parlament über ihren Brexit-Ausstiegsvertrag abgeblasen hat. Die Abstimmung soll Mitte Januar nachgeholt werden und bis dahin hat May eine Mission. […]

  • „Totales Verwöhnen führt zu neurotischer Unsicherheit und Schwäche“
    Veröffentlicht von Claudia Becker am 11/12/2018 um 14:20

    Wie schenkt man an Weihnachten richtig? Psychologe Hans-Otto Thomashoff warnt vor gravierenden Folgen für die Kindesentwicklung, wenn Eltern jeden materiellen Wunsch erfüllen. Und er erklärt, warum Familienkonflikte kein Drama sind. […]

  • „Der Klimawandel ist bei uns angekommen“
    Veröffentlicht am 11/12/2018 um 13:52

    Dürre und Starkregen – auf beides müssen sich auch Landwirte in NRW wegen des Klimawandels einstellen. Umweltministerin Heinen-Esser will das Land darauf vorbereiten. Es geht um neue Pflanzen, aber auch um Kiesel im Vorgarten. […]

  • FPÖ-Politiker fordern Ausgangsverbot für Flüchtlinge
    Veröffentlicht am 11/12/2018 um 13:35

    In Österreich wird ein 16-jähriges Mädchen erstochen. Tatverdächtig ist sein Ex-Freund, ein Afghane. Anlass für die rechtspopulistische FPÖ, nun eine Ausgangssperre für Flüchtlinge zu fordern. Es ist nicht das erste Mal. […]

  • FPÖ-Politiker fordern Ausgangsverbot für Flüchtlinge
    Veröffentlicht am 11/12/2018 um 13:24

    Nach der mutmaßlichen Gewalttat eines Flüchtlings, der ein 16-jähriges Mädchen erstochen haben soll, verlangt ein Politiker der in Österreich mitregierenden FPÖ eine Ausgangssperre für Migranten. Der Vorschlag taucht nicht zum ersten Mal auf. […]

  • Gülen-Anhänger sollen in geheimen Gefängnissen gefoltert werden
    Veröffentlicht am 11/12/2018 um 12:58

    Der türkische Geheimdienst betreibt laut einer internationalen Medienrecherche geheime Gefängnisse, in denen Anhänger der Gülen-Bewegung inhaftiert und gefoltert werden. Zwei Opfern soll die Flucht gelungen sein. […]

  • Türkei soll Gülen-Anhänger in geheimen Gefängnissen foltern
    Veröffentlicht am 11/12/2018 um 11:41

    Neue Vorwürfe bezüglich Menschenrechtsverstößen gegen die Türkei: Laut einer gemeinsamen Recherche mehrerer Medien gibt es dort geheime Gefängnisse, in denen Anhänger der Gülen-Bewegung inhaftiert, verhört und gefoltert werden. […]

  • Gefährder aus Hessen setzt sich in die Türkei ab
    Veröffentlicht am 11/12/2018 um 11:38

    Der als Top-Gefährder eingestufte Islamist Halil D. hat sich in die Türkei abgesetzt. Das berichtet der „Spiegel“. Er soll 2015 einen Anschlag auf ein Radrennen in Frankfurt geplant haben und war wegen anderer Delikte in Haft. […]

  • „Dass die Schulen so hinterherhinken, ist peinlich“
    Veröffentlicht von Ricarda Breyton, Sabine Menkens am 11/12/2018 um 11:35

    Eigentlich sollte ab Januar Geld für die digitale Aufrüstung der Schulen fließen. Doch ein Grundsatzstreit zwischen Bund und Ländern verzögert das Projekt. Viele Schulleiter hatten sich vorbereitet. Nun sind sie fassungslos. […]

  • Selbstkritischer Macron will Mindestlohn deutlich anheben
    Veröffentlicht am 11/12/2018 um 11:00

    Frankreichs Präsident Macron verspricht, den Mindestlohn im kommenden Jahr um 100 Euro anzuheben. Auch Rentner sollen künftig mehr bekommen. Den Zugeständnissen waren heftige, teils gewalttätige Proteste vorausgegangen. […]

  • Nordrhein-Westfalen schiebt die meisten Asylbewerber ab
    Veröffentlicht am 11/12/2018 um 10:50

    Bis Oktober sind in Deutschland knapp 20.000 Menschen abgeschoben worden. Dabei zeigt sich ein großer Unterschied zwischen den Bundesländern. Nordrhein-Westfalen hat bisher die meisten abgelehnten Asylbewerber außer Landes gebracht. […]

  • Diebe verseuchen Fluss und Mangrovenwälder in Brasilien
    Veröffentlicht am 11/12/2018 um 10:16

    60.000 Liter Öl sind in Brasilien aus einer Pipeline in einen Fluss gelaufen, der in der Guanabara-Bucht mündet. Diebe sollen die Pipeline beschädigt haben als sie eine Rohrleitung anzapfen wollten. […]

  • Top-Gefährder entzieht sich der Führungsaufsicht
    Veröffentlicht am 11/12/2018 um 09:56

    Halil D. galt als einer der gefährlichsten Islamisten in Nordrhein-Westfalen. Nach einer Verurteilung lebte er zuletzt unter Führungsaufsicht und musste sich einmal pro Woche bei der Polizei melden. Doch nun ist er weg. […]

  • Elf Verletzte nach Polizeieinsatz in Ankerzentrum
    Veröffentlicht am 11/12/2018 um 09:36

    In einem Bamberger Ankerzentrum sind bei einem Polizeieinsatz mehrere Menschen verletzt worden. Vorausgegangen war eine Meldung über eine Ruhestörung. […]

  • „Es gibt nur eine Mehrheit, nämlich von Menschen, die diesen Deal nicht wollen“
    Veröffentlicht am 11/12/2018 um 09:14

    Die britische Premierministerin May will noch eine Verbesserung des Brexit-Vertrages erreichen. Die EU lehnt jegliche Nachverhandlungen ab und auch im eigenen Land gibt es eine klare Meinung. Dazu der britische Journalist Damien McGuiness von der BBC. […]

  • Von der Leyens Vertraute traut sich nicht in den Bundestag
    Veröffentlicht von Thorsten Jungholt am 11/12/2018 um 09:03

    Der Verteidigungsausschuss hat Katrin Suder geladen, damit sie zur Berateraffäre aussagt. Doch die Ex-Staatssekretärin will nicht kommen – obwohl Ministerin von der Leyen die Hand für sie ins Feuer legt. Ein U-Ausschuss wird wahrscheinlicher. […]

  • Jens Spahn bestreitet Wahlempfehlung für AKK
    Veröffentlicht am 11/12/2018 um 08:24

    Jens Spahn soll laut Gerüchten Delegierten die Empfehlung gegeben haben AKK zu wählen, nachdem er ausgeschieden ist. Nun meldet sich der Gesundheitsminister selbst zu Wort. […]

  • Polizisten entreißen einer 23-Jährigen gewaltsam ihr Baby
    Veröffentlicht am 11/12/2018 um 07:27

    Die New Yorker Polizei steht heftig in der Kritik. Ein Video zeigt, wie ein Beamter versucht, einer 23-Jährigen ihr Baby zu entreißen, die sich allerdings heftig wehrt. Der New Yorker Stadtrat zeigt sich geschockt über das Verhalten der Polizei. […]

  • „Es wurde ein neuer Demonstrationstag angekündigt“
    Veröffentlicht am 11/12/2018 um 06:58

    Frankreichs Präsident Macron hat Zugeständnisse nach den Protesten der „Gelbwesten“ angekündigt. Unter anderem soll der Mindestlohn angehoben werden. Doch nicht alle sind zufrieden. Dazu eine Einschätzung von WELT-Korrespondent Peter Heusch. […]

  • May verschiebt Abstimmung – EU lehnt Nachverhandlungen ab
    Veröffentlicht am 11/12/2018 um 06:56

    Premierministerin May hat die geplante Abstimmung im Parlament über den EU-Austritt verschoben. Damit kommt sie einer drohenden Niederlage zuvor. Einen neuen Abstimmungstermin nannte sie nicht. Die Finanzmärkte reagieren nervös. […]

  • Deutschland schob 2018 bislang knapp 20.000 Asylbewerber ab
    Veröffentlicht am 11/12/2018 um 06:55

    Die FDP fragte im Bundesinnenministerium nach der Zahl der abgeschobenen Asylbewerber: Noch liegt sie unterhalb der Abschiebungen des Vorjahres. Dabei gibt es große Unterschiede zwischen den Bundesländern. […]

  • Regierung gab seit 2014 mehr als 700 Millionen Euro für externe Berater aus
    Veröffentlicht am 11/12/2018 um 06:50

    Über 20.000 Mitarbeiter haben die 14 Bundesministerien und das Kanzleramt zusammen. Trotzdem wurde in den vergangenen fünf Jahren laut Finanzministerium knapp 4000-mal externer Sachverstand hinzugezogen – mit erheblichen Kosten. […]

  • Union und SPD streiten sich weiter
    Veröffentlicht am 11/12/2018 um 06:28

    Paragraph 219a soll abgeschafft werden, findet sie SPD. Die Union hält aber am Werbeverbot fest. Unterstützung bekommt die SPD von den Grünen und den Linken. Aber die Suche nach einem Kompromiss gestaltet sich schwierig. […]

  • Merkel fordert von Putin Freilassung ukrainischer Seeleute
    Veröffentlicht am 11/12/2018 um 04:50

    Kurz vor einem Vermittlungsversuch in der Krim-Krise hat Angela Merkel mit Wladimir Putin telefoniert. Dabei hat sie den russischen Präsidenten aufgefordert, die 24 ukrainischen Seeleute freizulassen, die Russland vor Kertsch festgenommen hatte. […]

  • Spahn bestreitet Absprachen zuungunsten von Merz
    Veröffentlicht am 11/12/2018 um 03:00

    Einige CDU-Mitglieder sollen Jens Spahn vorgeworfen haben, mit Absprachen zum Sieg Annegret Kramp-Karrenbauers beigetragen zu haben. Spahn dementiert das, ebenso wie andere Gerüchte rund um die Abstimmung zum CDU-Vorsitz. […]

  • Russin bekennt sich der „Verschwörung“ in den USA schuldig
    Veröffentlicht am 11/12/2018 um 02:29

    Im Sommer sorgte der Fall einer mutmaßlichen russischen Spionin in den USA für Aufsehen. Maria Butina soll versucht haben, US-Organisationen zu infiltrieren, um Informationen für Russland zu sammeln. Vor Gericht will sie sich nun schuldig bekennen. […]

  • Bundesrichterin gibt Trumps Migrationspolitik Rückendeckung
    Veröffentlicht am 11/12/2018 um 01:09

    Eine Flüchtlingsinitiative hatte gegen Donald Trumps Stopp eines Programms für Familienzusammenführungen geklagt. Jetzt hat die Justiz entschieden – und der US-Regierung recht gegeben. Derweil ist es in San Diego zu Festnahmen bei einer Demo gekommen. […]

  • Union und SPD erholen sich nach der AKK-Wahl ein wenig 
    Veröffentlicht am 10/12/2018 um 22:20

    Nach der Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer zur neuen CDU-Vorsitzenden, gewinnt die Partei in der Wählergunst hinzu. Auch der Koalitionspartner SPD profitiert. Grüne, AfD und Linke müssen dagegen Stimmen abgeben. […]