back to homepage

Die Welt – Wissenschaft

  • Mit diesem Trick können wir den Plasikverbrauch reduzieren
    Veröffentlicht am 15/10/2018 um 14:51

    Das Wetter auf der ganzen Welt spielt verrückt. Längst warnen Forscher vor den Folgen des Klimawandels. Doch was kann jeder Einzelne dagegen tun? Unsere Reporterinnen haben einfache Tricks zusammengestellt. […]

  • So gesund ist der Wechsel zwischen Sitzen und Stehen
    Veröffentlicht von Anja Garms am 14/10/2018 um 15:07

    Langes Sitzen ist ungesund, das ist sicher. In manchen Büros können Mitarbeiter schon heute auf Stehtische wechseln. Das verkürzt tatsächlich die Sitzzeit, zeigen Forscher – doch sie bezweifeln, dass das auch gesünder ist. […]

  • Welche sexuelle Orientierung hat ein 45-jähriger Mann?
    Veröffentlicht von Clara Ott am 14/10/2018 um 13:36

    Homo-, bi- oder heterosexuell? Über 12.300 deutsche Männer im Alter von 45 Jahren haben Auskunft über ihr Sexleben gegeben. Die Ergebnisse sind zum Teil widersprüchlich. Möglicherweise leben einige von ihnen nicht die Identität aus, in der sie sich selbst sehen. […]

  • Tausende Stare werden zum ätzenden Problem für Autofahrer und Anwohner
    Veröffentlicht am 13/10/2018 um 14:54

    In Wiesbaden sind tausende Stare gekommen, um jetzt im Winter hier zu bleiben. Ganze Straßenzüge sind mit ihrem Vogeldreck überzogen und beschädigen damit Autos und Spielplätze. […]

  • Warum das Ende der Zeitumstellung fatal wäre
    Veröffentlicht von Caroline Ring am 13/10/2018 um 06:08

    Wird die Zeitumstellung abgeschafft? Viele Mediziner sind dafür: Dann verschwindet der schädigende Minijetlag, sagen sie. Der Schlafforscher Dieter Kunz warnt dagegen: Ohne Zeitumstellung würden wir viel größere Probleme bekommen. […]

  • Zeitumstellung 2018 - Wann beginnt die Winterzeit?
    Veröffentlicht am 12/10/2018 um 15:53

    Am 28. Oktober 2018 werden die Uhren wieder auf die Winterzeit gestellt. Und wieder stellt sich die Frage: Muss die Uhr nun eine Stunde zurück oder vorgestellt werden? Hier finden Sie die Antwort. […]

  • Spacetime: Luna 2.0 - Die neue Lust am Mond
    Veröffentlicht am 12/10/2018 um 15:38

    Internationale Raumfahrtagenturen suchen nach neuen Zielen. Der Mond rückt dabei immer mehr in ihr Visier. Er wird neu erkundet, vermessen und kartografiert. Eine fest installierte Forschungsstation auf dem einzigen natürlichen Satellit der Erde wäre ein neuer Außenposten der Menschheit im All. Und auch für Investoren ist der Erdtrabant von großem Interesse - sei es für zukünftigen Weltraumtourism […]

  • Russland setzt bemannte Raumfahrt nach Panne aus
    Veröffentlicht am 12/10/2018 um 05:14

    Nach der Notlandung einer russischen Sojus-Kapsel mit zwei Astronauten an Bord hat Russland die bemannte Raumfahrt ausgesetzt. Zunächst soll die Ursache des Fehlers geklärt werden. […]

  • Wo die glücklichsten Deutschen leben
    Veröffentlicht am 11/10/2018 um 11:47

    Laut dem „Deutsche Post Glücksatlas“ haben die Deutschen auf einer Skala von null bis zehn durchschnittlich 7,05 Punkte vergeben. Als Gründe wurden die anhaltend starke Konjunktur und die gute Lage auf dem Arbeitsmarkt genannt. […]

  • Als der Mensch die Rückseite des Mondes entdeckte
    Veröffentlicht von Ulli Kulke am 11/10/2018 um 10:55

    Vor 50 Jahren lieferten sich die Supermächte ein irres Wettrennen: Wer würde als Erster den Mond erreichen? US-Astronauten waren die ersten, die die Rückseite des Trabanten sahen. Der Moment, in dem sie hinter dem Mond verschwinden, ist besonders kritisch. […]

  • Panne nach Start von bemannter Sojusrakete zur ISS
    Veröffentlicht am 11/10/2018 um 10:01

    Eine Antriebspanne bei der Sojus-Rakete hat die beiden Astronauten an Bord zu einer Notlandung in Kasachstan gezwungen. Der US-Astronaut Nick Hague und sein russischer Kollege Alexej Owtschinin blieben dabei offenbar unverletzt. […]

  • Wolfsrudel reißt Dutzende Schafe und Ziegen in Sachsen
    Veröffentlicht am 10/10/2018 um 06:05

    Ein Wolfsrudel hat in der Oberlausitz in Sachsen eine Schafherde angegriffen. Dabei wurden mindestens 40 Tiere gerissen. Etwa 50 weitere Schafe werden noch vermisst. Die Herde aus Moorschnucken gehört zu einer Naturschutzstation. […]

  • Das All dehnt sich ewig aus. Oder doch nicht
    Veröffentlicht von Norbert Lossau am 10/10/2018 um 05:34

    Bislang wird die Expansion des Weltalls durch eine dunkle Energie erklärt. Doch jetzt fragen sich Physiker: Ist sie überhaupt stabil? Die Ausdehnung des Universums könnte wieder zum Stillstand kommen. […]

  • Wie viele Gesichter kennen wir? Forscher wagen Schätzung
    Veröffentlicht am 10/10/2018 um 03:38

    Die Omi, Barack Obama, der Sandkastenkumpel und Michael Jackson – die Zahl uns vertrauter oder zumindest bekannter Menschen ist riesig. Wie viele Gesichter haben wir tatsächlich abgespeichert? Forscher wagen eine Schätzung. […]

  • Nach fünf Tagen brauchte der erste Patient kein Insulin mehr
    Veröffentlicht von Wiebke Hollersen am 10/10/2018 um 01:53

    Drei Männer litten seit Jahren unter Typ-2-Diabetes, als sie eine neue Behandlung ausprobierten: regelmäßige Essenspausen von 24 Stunden. Ihre Ärzte berichten nun von den erstaunlichen Erfolgen der Methode. […]

  • WHO empfiehlt erstmals Richtwerte für Windenergieanlagen und Freizeitlärm
    Veröffentlicht am 09/10/2018 um 18:46

    Die WHO-Richtlinien sind Empfehlungen, um Verbraucher vor Lärm zu schützen. Damit sollen Politiker Richtwerte festlegen und bauliche Maßnahmen veranlassen oder einfordern, damit die Richtwerte eingehalten werden. […]

  • Wie sinnvoll ist die Grippe-Impfung?
    Veröffentlicht von Claudia Liebram am 09/10/2018 um 13:50

    Die vergangene Influenzasaison war außergewöhnlich heftig, der Impfstoff wirkte nicht gut. Sind wir in diesem Jahr besser vorbereitet? Der Präsident des Robert-Koch-Instituts erklärt, wie man sich am besten schützt. […]

  • Halloween-Fans feiern Rückkehr des Totenkopf-Asteroiden
    Veröffentlicht am 09/10/2018 um 09:24

    Offiziell heißt der durchs All schwirrende Gesteinsbrocken „2015 TB 145“. Vor allem Grusel-Fans ist er jedoch besser bekannt unter dem Namen „Halloween-Asteroid“ – und das hat einen Grund. […]

  • Worum es beim Streit ums Erbe wirklich geht
    Veröffentlicht von Julia Friese am 09/10/2018 um 09:05

    Wenn jemand stirbt und etwas zu vererben hat, führt das fast immer zu Streit. Weil Menschen nun mal gierig sind? Oder hat das etwa mit etwas ganz anderem zu tun? Ein Psychologe erklärt das Erbproblem und gibt Tipps. […]

  • Totenkopf-Asteroid nähert sich an Halloween der Erde
    Veröffentlicht am 09/10/2018 um 07:16

    Mit Fantasie könnte man in dem Asteroiden, der einige Tage nach Halloween der Erde am nächsten kommt, einen Totenkopf erkennen. Er hat einen Durchmesser von 600 Metern und wurde vor drei Jahren in Hawaii entdeckt. […]

  • Klimaforscher redet den Deutschen ins Gewissen
    Veröffentlicht am 09/10/2018 um 06:05

    Es sei „ein bisschen wohlfeil, nur auf die Politik zu schimpfen“, findet der Kieler Klimaforscher Mojib Latif. Er fordert deshalb im Klimaschutz mehr gesellschaftliches Engagement – etwa gegen SUV-Fahrer und Fleischesser. […]

  • Jetzt sollen „negative Emissionen“ die Welt retten
    Veröffentlicht von Norbert Lossau am 08/10/2018 um 21:35

    Um das 1,5-Grad-Ziel des Weltklimavertrags zu erreichen, müssten 100 bis 1000 Gigatonnen CO2 aus der Atmosphäre herausgefischt werden. „Negative Emissionen“ nennen das Experten. Die Technik steht für einen Paradigmenwechsel. […]

  • Klimawandel verstehen – das müssen Sie wissen
    Veröffentlicht von Sarah Maria Brech, Pia Heinemann am 08/10/2018 um 18:23

    Jetstream, Kippelemente, Dekarbonisierung: Wissen Sie auch nicht genau, was sich hinter diesen Schlagworten verbirgt? Unser Klima-Glossar hilft Ihnen, die Folgen der Erderwärmung besser zu verstehen. […]

  • Mayday - Crash im Himalaya
    Veröffentlicht am 08/10/2018 um 09:04

    Es ist Sommer im Himalaya, Monsunzeit. Dichte Wolken hängen über der Berglandschaft. Thai-Airways-Flug-3-1-1 ist auf dem Weg nach Kathmandu. Kurz vor dem Landeanflug verschwindet das Flugzeug plötzlich. Tage später finden Suchtrupps das Wrack der Maschine nördlich der Stadt, zerschellt an einer Felswand. Für die über 100 Personen an Bord kommt jede Hilfe zu spät. Was ist über dem höchsten Gebirg […]

  • In Seenot: Der Untergang der MV Derbyshire
    Veröffentlicht am 08/10/2018 um 09:04

    Eine Ladung von 157.000 Tonnen Eisenerz soll im September 1980 auf der MV Derbyshire von Kanada nach Japan transportiert werden. Doch während seiner Fahrt durch den Westpazifik gerät der Massengutfrachter in einen Taifun - riesige Wellen schleudern das Schiff im Ozean umher und bringen es schließlich zum Kentern. Was geschah mit den 44 Personen an Bord? Die Dokumentation rekonstruiert die dramatis […]

  • In Seenot: Die Havarie der MV Rocknes
    Veröffentlicht am 08/10/2018 um 09:04

    Jeden Tag passieren hunderte Schiffe die Fjorde an der Westküste Norwegens. Neben der Verkehrsdichte machen Untiefen die Gewässer tückisch. Am 19. Januar 2004 ist die MV Rocknes auf ihrem Weg von Eikefet, Norwegen in den offenen Ozean. Durch die kurvenreichen Kanäle führen sie die erfahrenen Seemänner Kapitän Jan Juvik und Steuermann Vermund Halhjem. Trotz deren Routine misslingt das Manöver durc […]

  • In Seenot: Die Tragödie der SS Marine Electric
    Veröffentlicht am 08/10/2018 um 09:04

    Eine stürmische Nacht im Winter 1983 vor der Küste Virginias: Das Cargoschiff SS Marine Electric ist für Transportaufträge bei stürmischer See eigentlich bestens ausgerüstet. Angeschlagen von einer vorherigen Rettungsmission gerät die Marine Electric wenige Stunden später selbst in Not. Der Massengutfrachter wird von einer der bis zu sechs Meter hohen Sturmwellen getroffen und kippt um. Die Besatz […]

  • In Seenot: Die letzte Kreuzfahrt der MV Explorer
    Veröffentlicht am 08/10/2018 um 09:04

    Die 73 Meter lange MV Explorer ist extra für Fahrten in den Polargebieten konzipiert: Das Kreuzfahrtschiff hat einen doppelwandigen Rumpf, der es vor Treibeis schützt. Im Winter 2007 tritt es eine Gedächtnisfahrt zu Ehren des Entdeckers Ernest Shakleton an. Sein Schiff wurde im November 1915 auf dem Weg zur Südpol von Packeis eingeschlossen. Am 23. November 2007 trifft die MV Explorer auf ein Eisf […]

  • Kreidezähne werden bei Kindern zur Volkskrankheit
    Veröffentlicht von Jenny Weber am 08/10/2018 um 08:08

    Ein neues Phänomen beunruhigt Eltern: Bleibende Kinderzähne verfärben sich – oder bröckeln wie Kreide. Ein Experteninterview zum aktuellen Stand der Forschung und zu Behandlungsoptionen. […]

  • Das Ende der Welt, wie wir sie kennen
    Veröffentlicht von Sarah Maria Brech am 08/10/2018 um 01:01

    Unwetter, Starkregen, Hitzewellen – schon heute sehen wir erste Folgen der Erderwärmung. Der neue Bericht des Weltklimarats fordert: Die Menschheit muss sofort handeln. Das Leben wird sich entscheidend verändern. […]