back to homepage

Die Welt – Schlagzeilen

  • „Entweder keine Sanktionen oder richtige“
    von Hanns-Georg Rodek am 27/06/2022 um 06:54

    Bessel Kok hat das Finanztransaktionssystem Swift erfunden und mit Garri Kasparov einen Schachverband gegründet. Danach hat er lange in der Ukraine gearbeitet. Wir treffen ihn in Prag zu einem Gespräch über die „nukleare Option“ ohne Atomwaffen.

  • Putins willige deutsche Wunschdenker werden wieder sichtbar
    von Harald Martenstein am 27/06/2022 um 06:54

    Es mehren sich die Anzeichen, dass viele deutsche Politiker die Ambitionen des russischen Diktators unterschätzen – wieder einmal. Dabei ist Putin klar, im Gegensatz zu Olaf Scholz. Vor allem die Antwort des Kanzlers auf eine grundlegende Frage wäre von größtem Interesse.

  • „Der Krieg tobt heute – hier zählt jeder Tag“
    am 27/06/2022 um 06:48

    Der Krieg in der Ukraine wird auch während des G-7-Gipfels mit unverminderter Härte fortgeführt. Selenskyj wird per Video zu dem Treffen zugeschaltet. Er fordert moderne Abwehrsysteme. „Wir sind nicht schnell genug“, so Marie-Agnes Strack-Zimmermann, Vorsitzende des Verteidigungsausschusses.

  • Ein islamistischer Freund des Attentäters postete eine brennende Regenbogenflagge
    von Per Hinrichs am 27/06/2022 um 06:43

    Zwei Tage nach dem mutmaßlich islamistischen Anschlag in Oslo schweigt der Tatverdächtige. Die Beamten sind auf einen Freund des Terrorverdächtigen gestoßen, der eine zentrale Rolle in der islamistischen Szene Norwegens spielt.

  • Erneut Proteste gegen G-7-Treffen
    am 27/06/2022 um 05:34

    Bereits am Wochenende demonstrierten Tausende Menschen gegen das G-7-Treffen. Das Interesse an den Kundgebungen blieb jedoch überschaubar. Nun formieren sich erneut Proteste.

  • Nudeln werden teurer – Schuld ist auch die Bahn
    von Carsten Dierig am 27/06/2022 um 05:31

    Die Mühlen-Gruppe Goodmills kann Hartweizen für die Nudelproduktion künftig nicht mehr mit der Bahn transportieren. Das lässt die Kosten deutlich steigen und schadet dem Klima. Das ist längst nicht das einzige Problem des Schienengüterverkehrs hierzulande.

  • Grüne Industriepolitik? „Eine eindeutige Überschreitung des Mandats der EZB“
    von Michael Höfling am 27/06/2022 um 05:16

    Kommt die Euro-Krise zurück? Sie war nie weg, sagt der Ökonom Hans Peter Grüner. Er mahnt nun angesichts der aufkommenden Unruhe die EZB, die Kriterien zu benennen, mit denen sie ein Aufflammen der Krise verhindern will. Wachsenden Populismus in Frankreich und Italien sieht er mit Sorge.

  • „Es muss im Film auch rassistische Figuren geben“
    von Hanns-Georg Rodek am 27/06/2022 um 05:15

    Wo liegen die Grenzen der Diversität beim Filmemachen? Der Regisseur David Wnendt erklärt, was ihn an der Schirach-Verfilmung „Strafe“ besonders reizt – und wegen welcher umstrittenen Szene Netflix seine Hitler-Parodie „Er ist wieder da“ weltweit aus dem Programm nahm.

  • Scholz plant steuerfreie Einmalzahlung für Arbeitnehmer
    am 27/06/2022 um 05:13

    Seit Wochen tendieren die Preise etwa bei Sprit und Gas in nur eine Richtung – nach oben. Zur Bekämpfung der Inflation plant Kanzler Scholz eine steuerfreie Einmalzahlung für Arbeitnehmer. Die Opposition hat Bedenken – und auch führende Ökonomen halten die Maßnahme für wenig zielführend.

  • Kein gutes Zeugnis für die Grünen – Das sind die größten Sorgen der Generation Z
    von Jan Klauth am 27/06/2022 um 04:39

    Die lange Phase des Optimismus ist vorbei. Junge Menschen machen sich zunehmend mehr Gedanken um Sicherheit und Stabilität. Auch Wohlstandsverluste fürchten viele Gen Zs in Deutschland. Der Ampel-Koalition wird kein gutes Zeugnis ausgestellt.