back to homepage

Sächsische Zeitung – Wissen

  • Bunt geflattert wurde schon vor 200 Millionen Jahren
    Veröffentlicht am 19/04/2018 um 19:00

    Von Von Annett SteinVorläufer von Schmetterlingen gab es bereits vor 200 Millionen Jahren – doch wie sahen sie aus? Wohl schon überraschend bunt, schließen Wissenschaftler aus der Analyse fossiler Arten. mehr... […]

  • Unberührte Seen unter arktischem Eis
    Veröffentlicht am 19/04/2018 um 19:00

    Von Von Stefan ParschForscher hoffen, in verborgenen, jahrtausendealten Gewässern unbekanntes Leben zu finden. mehr... […]

  • Warum wir Urwälder dringend brauchen
    Veröffentlicht am 19/04/2018 um 19:00

    Von Von Eckart GranitzaForscher aus Eberswalde untersuchen die Effekte, die unberührte Wälder auf ihre Umgebung haben. mehr... […]

  • „Tess“ geht auf Planetensuche
    Veröffentlicht am 19/04/2018 um 06:46

    Das Weltraumteleskop „Kepler“ hat tausende mögliche Exoplaneten entdeckt, aber jetzt geht ihm der Sprit aus. Deswegen ist nun ein Nachfolger auf dem Weg. „Tess“ soll die Planetensuche übernehmen - und ausweiten. mehr... […]

  • Besseres Enzym gegen Plastikmüll entwickelt
    Veröffentlicht am 19/04/2018 um 02:00

    Eine neue Enzymvariante könnte uns zukünftig beim Kunststoff-Recycling helfen. US-amerikanische und britische Forscher haben sie per Zufall geschaffen. mehr... […]

  • Abheben mit Teilen aus dem 3-D-Drucker
    Veröffentlicht am 18/04/2018 um 23:00

    Von Von Sebastian KunigkeitDie Ariane 6 ist Hoffnungsträger für die europäische Raumfahrt – sowohl strategisch als auch wirtschaftlich. mehr... […]

  • Commander als Versuchskaninchen
    Veröffentlicht am 17/04/2018 um 09:06

    Von Von Yuriko Wahl-ImmelIn sieben Wochen startet Alexander Gerst zum zweiten Mal zur ISS. Zeitweise wird er erster deutscher Kommandant der Raumstation. mehr... […]

  • Die Küken-Retter
    Veröffentlicht am 17/04/2018 um 05:30

    Von Von Jana MundusTausende männliche Küken werden jeden Tag getötet. Aus Dresden kommt jetzt Hilfe für sie. mehr... […]

  • Dresdner Forscher planen Millionenprojekte im Iran
    Veröffentlicht am 16/04/2018 um 10:00

    Von Von Stephan SchönDie Technische Universität Dresden beginnt eine außergewöhnliche Partnerschaft mit einer Einrichtung im iranischen Shiraz. Es geht um kluge Köpfe, anderes Wissen - und um neuen Einfluss. mehr... […]

  • Den Krebs durchschauen
    Veröffentlicht am 15/04/2018 um 19:00

    In der Tumorforschung will Dresden Weltspitze sein. Die Grundlage dafür ist bald fertig. mehr... […]

  • Die Ozean-Umwälzpumpe wird gebremst
    Veröffentlicht am 14/04/2018 um 06:00

    Von Von Gudrun JanickeDem Golfstromsystem im Atlantik macht der Klimawandel zu schaffen. Die Folgen dürften weitreichend sein. mehr... […]

  • Hunderte neue Viren entdeckt
    Veröffentlicht am 14/04/2018 um 05:00

    Von Von Walter WillemsDie infektiösen Partikel begleiten Wirbeltiere wohl schon seit Hunderten Millionen Jahren. mehr... […]

  • „Herz aus Stein“ für Tierforscher
    Veröffentlicht am 12/04/2018 um 05:00

    Berliner Forscher haben herausgefunden, wie Nacktmulle Sauerstoffmangel überleben. Tierversuchsgegner bewerten das Experiment als besonders grausam. mehr... […]

  • Gigantischer Fischsaurier entdeckt
    Veröffentlicht am 10/04/2018 um 14:40

    Vor 205 Millionen Jahren zogen gigantische Fischsaurier durch die prähistorischen Meere. Die Ichthyosaurier waren bis zu 26 Meter lang und damit etwa so groß wie ein Blauwal. mehr... […]

  • Guter Winter für alpinen Permafrost
    Veröffentlicht am 10/04/2018 um 08:13

    Der schneearme Winter 2016/17 war für den alpinen Permafrost eine gute Nachricht: Der Erwärmungstrend ist erstmals seit Jahren unterbrochen. Schadet jetzt die Frühlingssonne umso mehr? mehr... […]

  • Mikroplastik im Kompost
    Veröffentlicht am 10/04/2018 um 02:00

    Von Von Roland KnauerWinzige Kunststoffteilchen kommen aus Haushalt und Gewerbe auch über den Biomüll in die Umwelt. mehr... […]

  • TU Dresden erforscht Schmähungen
    Veröffentlicht am 09/04/2018 um 23:30

    Von Kristin KruthaupOb „Pack“ oder „Ziegenficker“: Wissenschaftler der Technischen Universität Dresden erforschen in einem neuen Großprojekt das Wesen der Schmähung - und bieten Ideen für Gegenstrategien. mehr... […]

  • Lichtstarkes Armband
    Veröffentlicht am 09/04/2018 um 01:00

    Wunden oder Depression heilen: Mit einer Neuentwicklung des Fraunhofer FEP soll genau das ganz bequem möglich sein. mehr... […]

  • Nach Absturz von „SpaceShipTwo“: Test von Nachfolger erfolgreich
    Veröffentlicht am 06/04/2018 um 14:21

    Vier Jahre nach dem Absturz des privaten Raumflugzeugs „SpaceShipTwo“ mit einem Todesopfer hat ein überarbeitetes Modell erstmals einen erfolgreichen Testflug absolviert. mehr... […]

  • Gemüsezucht in der Antarktis
    Veröffentlicht am 05/04/2018 um 07:45

    Von Von Irena GüttelDeutschlands südlichster Schrebergarten steht seit einiger Zeit in der Antarktis. In einem speziellen Gewächshaus sprießt dort frisches Gemüse. Die erste Ernte verlief vielversprechend. mehr... […]

  • Dem Menschen nicht zu ähnlich
    Veröffentlicht am 05/04/2018 um 02:00

    Von Von Stefan ParschManche können turnen, andere reiten oder Liegestütze machen: Humanoide Roboter meistern viele Bewegungsabläufe. mehr... […]

  • Beobachtungen am speienden schwarzen Loch
    Veröffentlicht am 04/04/2018 um 23:30

    So groß wie noch keines zuvor ist das Teleskop, das Forscher zur Analyse eines Materie spuckenden Massemonsters verwendet haben. mehr... […]

  • Geräte für „Astro-Alex“ auf dem Weg
    Veröffentlicht am 04/04/2018 um 22:30

    Alexander Gerst startet im Juni zur ISS, Zubehör für Experimente sind mit einem Raumfrachter schon auf dem Weg. Auch ein Dresdner Experiment und eine Zeitkapsel sind mit an Bord . mehr... […]

  • Das Geheimnis knackender Finger
    Veröffentlicht am 04/04/2018 um 05:00

    Seit Jahrzehnten rätseln Forscher, was das charakteristische Geräusch beim Fingerknacken auslöst. Nun untermauert eine mathematische Analyse die These, dass Bläschen dafür verantwortlich sind. mehr... […]

  • Millioneninvestition in die Genforschung
    Veröffentlicht am 04/04/2018 um 04:00

    Von Von Stephan SchönDresdner Top-Technik soll Krebs, Nervenleiden und Erbkrankheiten sichtbar machen. Das wird die Medizin verändern. mehr... […]

  • Kükenschreddern adé?
    Veröffentlicht am 30/03/2018 um 07:08

    Von Simona BlockPro Jahr fast 50 Millionen männliche Küken in Deutschland getötet, weil nur weibliche benötigt werden. Sächsische Forscher finden eine kostengünstige und tiergerechtere Methode zur Geschlechtsbestimmung im Hühnerei. mehr... […]

  • Neues Organ entdeckt?
    Veröffentlicht am 30/03/2018 um 02:00

    Trotz vieler Studien ist eine Struktur bisher unentdeckt geblieben, die den Körper durchzieht. Sie könnte offene Fragen zur Ausbreitung von Krebs erklären. mehr... […]

  • Faszinierende Vielfalt an tiefen Korallenriffen
    Veröffentlicht am 29/03/2018 um 23:00

    Von Von Walter WillemsFische in allen Farben – und viele davon noch unbekannt. In der Karibik haben Forscher in einem kleinen Areal Dutzende neue Arten entdeckt. Der Grund: Tiefere Zonen von Korallenriffen sind kaum erforscht. mehr... […]

  • Vergessene Erdwälle, Fischteiche und Gräben
    Veröffentlicht am 29/03/2018 um 12:00

    Von Von Walter WillemsBei frühen Siedlungsanlagen in Amerika denkt man an Azteken, Mayas und Inkas. Doch auch andere Areale wie der südliche Rand des Amazonasbeckens waren dicht bewohnt. mehr... […]

  • Der rauchende Elefant
    Veröffentlicht am 28/03/2018 um 06:00

    Forscher haben einen Elefanten dabei gefilmt, wie er mit seinem Rüssel Asche vom Boden aufsammelt und wuchtig ausbläst. Warum macht das Tier das? mehr... […]

  • Bornavirus für Menschen doch gefährlich
    Veröffentlicht am 28/03/2018 um 05:00

    Ein Virus, das sich in Deutschland in Feldspitzmäusen vermehrt, ist als Krankmacher von Pferden bekannt. Jetzt steht erstmals fest: Auch Menschen können an dem Erreger sterben. mehr... […]

  • Babyduft als Nasenspray
    Veröffentlicht am 28/03/2018 um 04:00

    Von Von SZ-Korrespondent André AnwarForscher weisen nach, dass Geruch von Neugeborenen das Gehirn ähnlich anspricht wie Medikamente gegen Angst und Depression. mehr... […]

  • Sensation in der Tiefseeforschung
    Veröffentlicht am 23/03/2018 um 14:13

    Zum ersten Mal überhaupt haben Tierfilmer einen lebenden, selbstleuchtenden Fächerflossen-Seeteufel vor die Kamera bekommen. An dem Weibchen war ein Zwergmännchen angewachsen. mehr... […]

  • Mini-Mumie aus Chile ist ein Erdling
    Veröffentlicht am 22/03/2018 um 17:00

    Ein seltsames mumifiziertes Wesen wird in der Wüste gefunden. Ein Außerirdischer? Genforscher haben den Körper, nicht länger als ein Bleistift, genau untersucht. Nun sind sie sicher, was es ist. mehr... […]

  • Riesiger Flugsaurier vorgestellt
    Veröffentlicht am 22/03/2018 um 13:12

    Mindestens zwölf Meter Spannweite und etwa eine halbe Tonne schwer. Der vielleicht größte je entdeckte Flugsaurier ist im Museum Altmühltal zu sehen. Er hört auf den Namen „Dracula“. mehr... […]

  • Astro-Alex bringt Spätzle in die ISS-WG
    Veröffentlicht am 21/03/2018 um 20:00

    Von Von Yuriko Wahl-ImmelDer deutsche Astronaut Alexander Gerst ist bald sechs Monate auf der Internationalen Raumstation. Sein Essen für die Zeit ist schon geordert. mehr... […]

  • Vom Allzweck-Faustkeil zum Spezialwerkzeug
    Veröffentlicht am 21/03/2018 um 20:00

    Von Von Walter WillemsEine Studie beleuchtet einen Schlüsselmoment der Menschheitsgeschichte: Sind das die Anfänge des Homo sapiens? mehr... […]

  • Vom Versager zum Vorbild?
    Veröffentlicht am 21/03/2018 um 13:01

    Von Von Kristin PalitzaKapstadt ging aufgrund einer Dürre fast das Wasser aus. Jetzt überholt die Stadt ihr Wassersystem - und hofft, dass sich andere Orte, die auch am Klimawandel leiden, ein Beispiel nehmen. mehr... […]

  • Sudan ist tot
    Veröffentlicht am 21/03/2018 um 04:00

    Von Gioia ForsterDas letzte männliche Nördliche Breitmaulnashorn der Welt ist gestorben. Mit 45 Jahren in Kenia. mehr... […]

  • Steve und die Milchstraße
    Veröffentlicht am 21/03/2018 um 02:00

    Fotos kanadischer Amateurforscher haben Astronomen auf die Spur einer neuen Himmelserscheinung gebracht. Die sieht zwar wie ein Polarlicht aus, ist aber etwas ganz anderes. mehr... […]

  • All verändert Genaktivität
    Veröffentlicht am 21/03/2018 um 00:30

    Sein rund einjähriger Aufenthalt im All hat bei US-Astronaut Scott Kelly deutliche Spuren im Erbgut hinterlassen. Zumindest bleib der Aufbau der Gene unverändert. mehr... […]

  • Schon geringes Übergewicht gefährlich
    Veröffentlicht am 18/03/2018 um 03:00

    Das Adipositas-Paradoxon besagt, dass übermäßige Pfunde mitunter vorteilhaft sein können. Eine große Studie widerlegt dies nun: Schon minimales Übergewicht ist problematisch. mehr... […]

  • Und er hob doch ab
    Veröffentlicht am 18/03/2018 um 01:00

    Vor gut 150 Jahren wurde das erste Fossil eines Archaeopteryx in einem Steinbruch bei Solnhofen entdeckt. Seitdem wird über die Flugkünste des gefiederten Urvogels gerätselt. mehr... […]

  • Eine Moorleiche wird lebendig
    Veröffentlicht am 17/03/2018 um 23:30

    Von Irena GüttelLange war die Moorleiche „Bernie“ nur eine gruselige Attraktion. Dann entlockten Wissenschaftler ihr viele neue Erkenntnisse. Jetzt können Besucher „Bernie“ auch in die Augen schauen. mehr... […]

  • Elon Musk: Menschen schon in wenigen Jahren auf dem Mars
    Veröffentlicht am 14/03/2018 um 20:00

    Von Von Angelika Engler und Annett SteinDie SpaceX-Rakete, die einmal zum Roten Planeten fliegen soll, könnte bereits 2019 erste Testflüge unternehmen. mehr... […]

  • „Schaut zu den Sternen und nicht hinab auf eure Füße“
    Veröffentlicht am 14/03/2018 um 20:00

    Von Von Silvia KusidloEin Leben nach dem Tod – daran glaubte Stephen Hawking nicht. Für ihn war die Idee vom Jenseits etwas für Menschen, die Angst im Dunkeln haben. mehr... […]

  • Wer waren die frühen Bayern?
    Veröffentlicht am 14/03/2018 um 06:00

    Von Von Walter WillemsIn manchen Gräbern sind Forscher auf Spuren von überaus auffälligen Zuwanderinnen gestoßen. mehr... […]

  • Mit Robotern zurück ins Klassenzimmer
    Veröffentlicht am 12/03/2018 um 09:19

    Wenn Kinder schwer krank sind, ist ein normaler Schulalltag oft nicht mehr möglich. Mithilfe von Robotern können einige wieder am Unterricht teilnehmen. mehr... […]

  • Pfui Spinne!
    Veröffentlicht am 11/03/2018 um 20:00

    Die Angst vor den Krabbeltieren schränkt viele Betroffene sehr stark ein. Wie ihnen geholfen werden kann, wird nun erforscht. mehr... […]

  • Hören mit der Jacke
    Veröffentlicht am 08/03/2018 um 08:26

    Damit gehörlose und hörbehinderte Menschen Musik live erleben, hat eine Firma eine Klangjacke entwickelt. Ein Prototyp ist in Hamburg im Einsatz. mehr... […]