Eigens produzierte Tray und Ladungstraeger von Wisser Verpackungen

Oktober 28 01:29 2011 Print This Article

Tray sowie Ladungstraeger ermöglichen eine maximale Protektion für Bauteile aus der Automobil-Industrie. Wisser Verpackungen aus Rheinland-Pfalz konzentriert sich auf die Fertigung besonderer Tray sowie Ladungstraeger.

Es kommt nicht nur auf die Verpackung, sondern auch auf den Inhalt an – heißt es so schön. Teurer Inhalt ohne zweckmäßige Verpackung ist in der Tat nicht besonders viel wert. Auf innerbetrieblichen Beförderungen beschädigte oder verloren gegangene Güter, Bauteile oder Endprodukte führen zu zeitlichen und finanziellen Schäden. Ärgerlich und absolut unnötig, wenn man von Beginn an auf die passende Verpackungsweise zurückgreift.

Wisser Verpackungen aus Güllesheim im Westerwald sorgt für praktikable Lösungen. Zum Angebot gehören auch speziell für die PKW-Industrie konzipierte Tray und Ladungstraeger. Durch ihr verhältnismäßig leichtes Gewicht für die Beförderung von Produkten aus der Automobilindustrie vielfältig einsetzbar, zeichnen sich Tray und Ladungstraeger von Wisser Verpackungen durch weitere wichtige Vorteile aus.

Infolge der mehrfachen Nutzbarkeit können ein optimales Preis-Leistungsverhältnis und damit längerfristig eine Minderung der Frachtkosten erzielt werden. Die eklatante Beständigkeit schützt empfindliche Bauteile vor externen Einflüssen und Beeinträchtigungen. Die Tray und Ladungstraeger sind manuell bzw. automatisch zu befüllen. Darüber hinaus sind die Tray selbsttragend und bis zu einer Höhe von 3 Metern stapelbar. Der Betrieb aus dem rheinland-pfälzischen Güllesheim berücksichtigt auch andere Faktoren: Die vielfache Nutzung der Ladungstraeger und Tray schont Ressourcen und somit auch die Umwelt.

Anspruchsvolle Aufgaben stellen kein Problem für Wisser – im Internet unter http://www.tray-ladungstraeger.de zu finden – dar. Durch flexible Anpassung und Planung können nahezu alle Kundenwünsche erfüllt werden. Angefangen von der gemeinsamen Ideenfindung über die Selektion von geeignetem Material bis hin zur optimalen Lagerhaltung und konsequenten Disposition. Der Betrieb bietet damit die komplette Dienstleistung rund um die Verpackung an. Diese individuelle Flexibilität und Kundenfreundlichkeit zeichnen das Unternehmen seit jeher aus.

Der Firmensitz von Wisser Verpackungen GmbH befindet sich in Güllesheim – gelegen im schönen Westerwald. Seit über 30 Jahren wird die Firma von Gunter Wisser geführt. Unter seiner Leitung entwickelte sich das Unternehmen zum Inbegriff für Service und Know-how rund um die Verpackung.

Insgesamt 15 Mitarbeiter sind ständig im Einsatz. Die Stärken des Unternehmens liegen in der flexiblen Anpassung an spezielle Kundenwünsche. Angefangen bei der gemeinsamen Entwicklung über die ideale Materialauswahl bis hin zur optimalen Lagerhaltung und konsequenten Disposition – alles komplett aus einer Hand.

Bildquelle: http://www.tray-ladungstraeger.de

Kontakt:
Wisser Verpackungen GmbH
Gunter Wisser
Am Wiesenhang 13
56593 Güllesheim
02687 927085

http://www.tray-ladungstraeger.de
info@wisser-verpackungen.de

Pressekontakt:
iforc Solutions
Mike Hatzky
Stolberger Straße 26
99734 Nordhausen
information@iforc.de
03631 895662
http://www.iforc.de

  Article "tagged" as:
  Categories:
view more articles

About Article Author