Traktorenkalender 2012 von AgrarVideo.de

November 03 16:06 2011 Print This Article

Ausgesuchte Fotos von Sammlern und Traktor-Liebhabern im neuen Schlepperkalender

Ob Güldner G50 oder Deutz 5005, ob Case IH Steiger oder Fendt Black Beauty – Traktoren begeistern Jung und Alt. Der neue Kalender „Schlepperlegenden 2012″präsentiert auch fürs nächste Jahr wieder eine Auswahl besonderer Traktoren.

Hierbei handelt es sich jedoch nicht um beliebige Traktoren, sondern vielmehr um besonders schöne und liebevoll restaurierte Traktoren von Kunden des wk&f-Filmverlags. Geschäftsführer Peter Felser zeigt sich beeindruckt: „Wir sind überwältigt von den vielen Zusendungen wunderschöner Traktoraufnahmen für unseren Schlepperkalender 2012. Täglich gingen neue Fotos bei uns ein. Wir freuen uns, dass unser Kalender 2012 so viel positive Resonanz erzeugt!“
Tatsächlich beträgt die Auflage bereits im dritten Jahr beachtliche 7.500 Stück. „Angefangen haben wir im Jahr 2009. Was anfänglich als kleine Beigabe gedacht war, entwickelte sich mittlerweile zum festen Bestandteil in unserem Verlagsprogramm und hat längst Sammelcharakter bei unseren Kunden.“, so Felser.
Abgerundet wird der Traktoren-Kalender auch diesmal wieder mit monatlichen Insider-Informationen zu den jeweiligen Schleppern. Kunden bei AgrarVideo.de können sich nun sogar doppelt freuen: jeder Bestellung wird ab sofort ein Kalender kostenlos beigelegt. Der Kalender kann auch für 8EUR einzeln bezogen werden.
Weitere Informationen zum Schlepper-Kalender 2012 finden Sie unter http://www.agrarvideo.de/traktoren-kalender-2012.html oder per Telefon unter 0831/5125416.

Der Filmverlag w|k|&|f produziert und vertreibt Filme vor allem im Bereich Landtechnik und Traktoren. Über 600 Titel sind im Bestand des Verlages. Neben Agrarfilmen werden auch Filme zu Garten-, Feuerwehr-, Eisenbahn- und historische Werksfilme vertrieben. Seit 2010 konzipiert und entwickelt der Filmverlag eigene Apps für iPhone, iPad und Android. Nach der „TraktorGiganten“ App für das iPad erscheint in Kürze eine App „Schlagfertigkeit“ mit dem „Rhetorik-Papst“ (stern) Matthias Pöhm. w|k|&|f wurde 1998 in Kempten gegründet. Ausführlichere Informationen unter www.wkf-filmverlag.de und www.AgrarVideo.de.

Kontakt:
wk&f KOMMUNIKATION
Peter Felser
Albert-Einstein-Straße 10
87437 Kempten
p.felser@wkf-filmverlag.de
0831-6972480
http://www.wkf-filmverlag.de/

view more articles

About Article Author