Wasser marsch! Salamander Mitarbeiter erlernen Maßnahmen zur Feuerbekämpfung

November 04 13:11 2011 Print This Article

Vom 18.-19. Oktober 2011 lernten die Mitarbeiter der Salamander Industrie-Produkte GmbH (www.sip-windows.com), einer der führenden europäischen Systemgeber und Hersteller von energiesparenden Qualitätsfenstersystemen aus Kunststoff auf dem Betriebsgelände in Türkheim / Unterallgäu wie man im Brandfall mit Feuerlöschern und Co. richtig umgeht und wie man Feuer wirksam bekämpft.

Arbeitsicherheit und Brandverhütung sind bei der Firma Salamander zentrale Themen. Neben der Ausstattung der Betriebsgebäude mit Handfeuerlöschern und Löschmitteln setzt SIP zudem auf eine gezielte Ausbildung seiner Mitarbeiter gemäß der Brandschutzvorgabe. Um im Brandfall richtig zu reagieren, wurden insgesamt 220 Mitarbeiter der Salamander Industrie-Produkte GmbH sowie des Unternehmensbereiches Salamander Bonded Leather GmbH & Co. KG im Rahmen der Aktion „Richtig Feuer löschen“ geschult. Durchgeführt wurde die Veranstaltung von der Versicherungskammer Bayern in Kooperation mit dem Landesfeuerwehrverband Bayern e.V.. Für praktische Übungszwecke stellte die Versicherungskammer Bayern kostenfrei einen Brandcontainer zur Verfügung. Ziel der Schulung ist die Aufklärung über Brandverhütung sowie das Erlernen von notwendigen Maßnahmen zur Brandbekämpfung.

Um im Ernstfall Leben zu retten und größeren Brandschäden vorzubeugen, demonstrierte Trainer Thomas Walther vom Landesfeuerwehrverband auch den richtigen Umgang mit den unterschiedlichen Handlöschgeräten. Im Anschluss wurde der Ernstfall geprobt und die Teilnehmer durften die erlernten Inhalte selber umsetzten. Mit Handfeuerlöschern und Löschdecken wurden simulierte Brandherde von den SIP und SBL Mitarbeitern gelöscht.

Die Salamander Industrie-Produkte GmbH (www.sip-windows.com), das mehrheitlich in Familienbesitz befindliche Unternehmen, mit seinem Stammsitz in Türkheim/Unterallgäu, gehört zu den führenden europäischen Systemgebern für hochenergiesparende Fenster- und Türsysteme aus Kunststoff. Als zuverlässiger Partner der Fensterbauer setzt Salamander mit Qualität, hoher Lieferfähigkeit, kompetentem Service und einem leistungsfähigen Produktprogramm am Bedarf seiner Kunden an. Die Salamander Kunden verarbeiten die Profile in der Sanierung sowie im Neubau, beim Wohnungs- und Objektbau mit System-Salamander, -Brügmann und -bluEvolution. Weltweit beschäftigt Salamander insgesamt rund 1.200 Mitarbeiter, davon 48 Auszubildende an mehreren Standorten und vertreibt seine Profilsysteme in über 70 Ländern der Welt.

Kontakt:
Salamander Industrie-Produkte GmbH
Anja Remedios
Jakob-Sigle-Straße 58
86842 Türkheim
aremedios@sip.de
+49 (0)8245 52 385
http://www.sip-windows.com

view more articles

About Article Author