Stadtwerke Düsseldorf setzen weiter auf KOOB

November 28 18:36 2011 Print This Article

Mülheim an der Ruhr. KOOB hat sich für vier weitere Jahre den Corporate Publishing Etat der Stadtwerke Düsseldorf AG gesichert. Die Kommunikationsagentur aus Mülheim an der Ruhr setzte sich im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung gegen zahlreiche Mitbewerber durch.
Mit dem Gewinn des Wettbewerbs kann KOOB seine erfolgreiche Arbeit der vergangenen Jahre fortsetzen: Seit 2001 betreut die Agentur die Konzeption und Realisierung der Kundenmagazine für Privat- und Businesskunden der Stadtwerke. Darüber hinaus werden drei Printnewsletter herausgegeben, die gezielt Privat-, Gewerbe- und Geschäftskunden ansprechen. Jüngste Kreation ist das „ejournal“, das die Inhalte des Kundenmagazins um interaktive Elemente ergänzt und die crossmediale Brücke zwischen gedrucktem Heft und dem Web-Auftritt des Energie-versorgers, der zu den größten Stadtwerken Deutschlands zählt, schlägt.
KOOB hat einen langjährigen Kompetenzschwerpunkt im Bereich Corporate Publishing. Die Agentur war als erste PR-Agentur Mitglied im Forum Corporate Publishing (fcp). Auf dem Energiesektor gehören die Mülheimer gemäß Branchenrankings seit Jahren zu den Top Five der deutschen PR-Agenturen.

KOOB ist eine inhabergeführte, unabhängige PR- und Kommunikationsagentur in Mülheim an der Ruhr. Weitere Infos unter www.koob-pr.com und auf Twitter @koob_pr.

Kontakt:
Koob Agentur für Public Relations GmbH
Catharina Kratzsch
Solinger Straße 15
45481 Mülheim an der Ruhr
catharina.kratzsch@koob-pr.com
02084696329
http://www.koob-pr.com

view more articles

About Article Author