Rameder bietet extra großen Skiträger für bis zu fünf Ski

Dezember 02 17:55 2011 Print This Article

Rameder Frozen Alu hält Ski und Boards sicher auf dem Autodach

Leutenberg / Munschwitz, 02.12.2011 – Unter http://www.kupplung.de bietet Rameder Wintersportlern ab sofort einen hochwertigen und sicheren Skiträger für’s Auto mit einer Auflagefläche von stolzen 51 Zentimetern. Damit ermöglicht der Skiträger Frozen Alu von Rameder den problemlosen Transport von 5 Paar Ski oder 2 Snowboards. Der Ski- und Snowboardträger ist aus hochwertigem Aluminium gefertigt und garantiert ein hohes Maß an Sicherheit: Eine griffige Gummiauflage fixiert Ski und Snowboard jederzeit sicher auf Position. Der TÜV-geprüfte Skiträger Frozen Alu hält großen Kräften stand und verfügt über eine abschließbare Diebstahlsicherung.

Wie viele Kilometer Pisten ein Skigebiet aufweist, ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal. Beim Skiträger für’s Auto hingegen kann schon ein halber Meter über einen gelungenen Winterurlaub entscheiden: Insbesondere dann, wenn es mit vollbesetztem Auto in den Skiurlaub geht. Sollte da ungenügend Platz für Ski oder Snowboard sein, ist Stress vorprogrammiert. Doch Rameder, führender Anbieter von Anhängerkupplungen, schafft jetzt Abhilfe: Der Skiträger Rameder Frozen Alu (http://www.kupplung.de/Dachtraeger-Skitraeger/Skitraeger/Skitraeger-Frozen-Alu-ZB6177.html) besitzt eine Auflagefläche von stolzen 51 Zentimetern und nimmt bis zu fünf Paar Ski oder zwei Snowboards an Bord.

Für den Winterurlaub mit Family & Friends ist mit dem Ski- und Snowboardträger Frozen Alu also optimal vorgesorgt und niemand muss mehr stundenlang zwischen spitzen Skistöcken und kantigen Wintersportgeräten sitzen. Der Rameder Frozen Alu bedeutet somit nicht nur mehr Komfort, sondern auch ein Plus an Sicherheit – auf dem Autodach sind Ski oder Boards perfekt aufgehoben: Der Skiträger von Rameder ist weitgehend aus hochwertigem Leichtmetall gefertigt und hält großen Kräften stand. Eine griffige Gummiauflage fixiert das Transportgut jederzeit sicher auf Position.

Gerüstet ist der attraktiv designte Skiträger aber nicht nur für den Fall einer Vollbremsung – Langfinger haben ebenfalls schlechte Karten: Dafür sorgt der hochwertige Schließmechanismus des Skiträgers. Befestigt wird der Ski- und Snowboardträger am Fahrzeug entweder über einen U-Bügel oder die T-Nut (20 Millimeter). Dank dieser stabilen Verbindung und des soliden Trägers macht der „Frozen“ seinem Namen alle Ehre: Denn Ski und Boards sitzen wie festgefroren auf dem Dach.

Über Rameder:
Die Firma Rameder Anhängerkupplungen und Autoteile GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen, das 1996 gegründet wurde und sich auf den Vertrieb von Anhängerkupplungen, Elektrosätzen für PKW’s und Transporter spezialisiert hat.
Das Unternehmen hat in der Vergangenheit ein Umsatzwachstum von jährlich 50-100 Prozent erreicht. Mit weit über 180.000 deutschlandweit versendeten Anhängerkupplungen ist Rameder im Bereich Nachrüstung von Anhängerkupplungen und Elektrosätze Marktführer.
Weitere Informationen: http://www.kupplung.de

Mit unserem Twitter-Account http://twitter.com/kupplung_de sind Sie über neue Produkte und die Entwicklungen in unserem Unternehmen stets auf dem Laufenden.
Besuchen Sie uns auch bei Facebook unter http://www.facebook.com/rameder.de

Kontakt:
Rameder
Jens Waldmann
Am Eichberg Flauer 1
07338 Leutenberg OT Munschwitz
j.waldmann@kupplung.de
036734 / 35750
http://www.kupplung.de

view more articles

About Article Author