Größtes inhabergeführtes Kongresshotel in Rheinlandpfalz mehrfach ausgezeichnet

Januar 16 09:02 2012 Print This Article

Atrium Hotel Mainz ist „Gastgeber des Jahres 2012“ und geht mit zahlreichen Prämierungen ins neue Jahr

Zum Start des neuen Jahres kann sich das Atrium Hotel Mainz mit dem Prädikat „Gastgeber des Jahres 2012“ schmücken. Die Jury des jährlichen Wettbewerbs der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH zeichnete das Vier-Sterne-Superior-Hotel in der Kategorie Beherbergung für herausragende Gastgeber-Qualitäten aus. Zudem wurden Kriterien wie Management, Firmenphilosophie, Gästeservice, Beschwerdemanagement sowie Maßnahmen zur Mitarbeiterförderung und -motivation des größten inhabergeführten Privathotels in Rheinland-Pfalz als besonders positiv bewertet.

Die Service-Offensive unter Leitung von Inhaber Dr. Lothar Becker sowie die Erweiterung zum modernen Kongresshotel in 2011 haben zudem weitere Prämierungen erzielt, mit denen das Haus im neuen Jahr glänzt: So trägt das moderne Hotel das VDR-Siegel als „Certified Business Hotel“ und „Certified Conference Hotel“. Dabei wurden die Prüfungen für das Gütesiegel „Certified Conference Hotel“ herausragend absolviert. Das Atrium Mainz ist das einzige Hotel seit Jahren, das ohne Nachbesserungen auf Anhieb strengste Kriterien in sämtlichen Bereichen erfüllte. Im aktuellen Abschlussbericht vom Dezember 2011 wird das Hotel als „absolutes Highlight in der Region“ mit „Passion zum Service und zum Gast“ und „viel Liebe zum Detail“ hoch gelobt.

Die Kunden des Buchungsportals Hotel.de würdigten zum wiederholten Male die überdurchschnittliche Serviceleistung des Hotels. Dafür ziert das Atrium Hotel Mainz auf der Plattform die Auszeichnung als „Top Bewertetes Hotel“. Im Aral-Schlummer-Atlas ist das Atrium mit vier blauen Sternen aufgeführt und gilt damit als „hervorhebenswert“. Im beliebten Varta-Führer ist das Haus zum vierten Mal in Folge mit dem Varta-Tipp ausgezeichnet. Besonders herausgestellt werden das Wohlfühlambiente und die vorbildliche Gästebetreuung, die persönliche Atmosphäre in allen Bereichen des Hauses, die unverwechselbare Note des Hotels sowie Design und Komfort der Zimmer. Beim renommierten Conga Award wurde das Mainzer Hotel von 25.000 Fachleuten unter die zehn besten Tagungshotels Deutschlands gewählt. Zudem ist das Atrium Träger des Mainzer Wirtschaftspreises in der Kategorie „Wissenstransfer“ und Atrium-Mitarbeiterin Natalie Will wurde jüngst als „Beste Auszubildende/Gastgeberin des Jahres“ gekürt.

„Es ist ein tolles Gefühl, wenn die tägliche Arbeit so viel Lob und Anerkennung von Gästen, Fachleuten und Branchenpartnern hervorbringt. Besonders stolz bin ich auf mein Team – jeder Einzelne hat seinen Beitrag zu den Auszeichnungen geleistet“, freut sich Hotelinhaber Lother Becker über den Erfolg.

Weitere Informationen sind abrufbar unter www.atrium-hotel.de.
+++

Hintergrundinformation:
Gegründet im Jahr 1974 als Garni-Hotel hat sich das Atrium Hotel Mainz unter sehr persönlicher Führung des Inhabers und Hoteldirektors Dr. Lothar Becker zu einem stilvollen Vier-Sterne-Superior-Hotel für anspruchsvolle Gäste entwickelt. Mit einer Fläche von 15.000 Quadratmetern, 151 Zimmern, Suiten und Appartements und 320 Betten ist es das größte Inhaber geführte Privathotel in Rheinland-Pfalz und in der Rhein-Main Region. Durch die Bauweise und die von viel Grün umgebene Lage ist die Größe des stetig erweiterten Hotels kaum sichtbar. Der Service ist sehr individuell, persönlich und liebenswert und das Haus hat viel Atmosphäre mit einem Hauch von Luxus. Die heitere Gastlichkeit, das ruhige, harmonische Ambiente und die Präsenz von dezentem Design, Kunstobjekten und liebevollen Details geben dem Hotel eine ganz eigene, unverwechselbare Note.

Das Gourmet-Restaurant Andante erfüllt höchste kulinarische Ansprüche in Design orientiertem, modern-elegantem Ambiente. Erlesene Weine werden in der Vinothek degustiert. Das Frühstücks-Restaurant Allegro sowie die News- und Cigar-Lounge ergänzen das gastronomische Konzept. Eine Attraktion für sich ist der dicht bewachsene Atrium-Garten mit Terrasse, kleinen Spazierpfaden und Kunstinstallationen. Entspannung finden Gäste des Hauses zudem in der hoteleigenen Wellness-World mit Hallenpool und Sauna.

Mit dem Atrium Conference Centrum verfügt das Hotel auf einer Eventfläche von 2.000 Quadratmetern über 22 Konferenzräume mit modernster Tagungstechnik und umfangreichem Bankettangebot. Das Hotel ist Mitglied der Worldhotel First Class Collection, wurde vom Verband Deutsches Reisemanagement (VDR) in den Kategorien Geschäftsreisehotel und Tagungshotel zertifiziert und hat darüber hinaus zahlreiche Auszeichnungen erhalten.

Kontakt:
Atrium Hotel Mainz
Melanie Schacker
Flugplatzstraße 44
55126 Mainz
069 – 95 20 8991

www.atrium-mainz.de
presse@pr-schacker.de

Pressekontakt:
PR Solutions by Melanie Schacker
Melanie Schacker
Am Nonnenhof 55
60435 Frankfurt/Main
presse@pr-schacker.de
069 – 95 20 8991
http://www.pr-schacker.de

view more articles

About Article Author