SHS VIVEON Gruppe gewinnt mit Shell International einen neuen Großkunden

Januar 17 16:02 2012 Print This Article

Shell entscheidet sich für den Aufbau internationaler Credit Management Prozesse und die weltweite Einführung der Credit Management Software GUARDEAN DebiTEX

München, 17. Januar 2012 – Die SHS VIVEON AG, Lösungsanbieter für ganzheitliches Customer Management und ihre Tochtergesellschaft GUARDEAN GmbH geben einen neuen internationalen Großkunden bekannt – die Shell International B.V., eines der weltweit führenden Energieunternehmen. Shell plant die Umsetzung eines weltweit einheitlichen Credit Managements sowie die Einführung der Credit Management Software GUARDEAN DebiTEX in insgesamt 24 Ländern in Europa und Asien.

Um zukünftig eine größere Risikotransparenz zu erhalten und weltweit einheitliche Kreditrichtlinien umsetzen zu können, hat sich Shell International für die Einführung einer standardisierten und automatisierten Credit Management Lösung entschieden. GUARDEAN DebiTEX bündelt alle risikorelevanten Informationen aus internen und externen Datenquellen wie z.B. Auskunfteien und berechnet daraus einen aktuellen Bonitätsindex. Dabei wird das gesamte Kundenportfolio fortlaufend analysiert und Ausfallrisiken frühzeitig erkannt. Mit der Anpassung der internationalen Credit Management Prozesse bei Shell International und der Implementierung und dem Betrieb von DebiTEX im hauseigenen Rechenzentrum ist das Business- und lT-Beratungshaus SHS VIVEON betraut.

Stefan Gilmozzi, Vorstand der SHS VIVEON AG, zeigt sich sehr erfreut über den neuen Kunden: „Wir sind stolz, unseren internationalen Kundenstamm mit Shell um ein weiteres Fortune 500 Unternehmen erweitert zu haben. Dies zeigt einmal mehr das Leistungsvermögen unserer Credit Management Software im weltweiten Einsatz und bestätigt unsere marktführende Position sowie unsere Kompetenz bei der Konzeption und Umsetzung von Lösungen im internationalen Credit Management.“

Die SHS VIVEON AG ist ein international agierender Business- und IT-Lösungsanbieter für Customer Management Lösungen. Das Unternehmen bietet marktführende Expertise im Customer Value und Customer Risk Management. Weitere Kernkompetenzen umfassen: Customer Analytics, Corporate Performance Management sowie Business Intelligence und Data Warehouse.
Die SHS VIVEON AG, mit Sitz in München, ist am M:access der Börse München notiert und mit zwei Tochtergesellschaften an sechs Standorten in drei europäischen Ländern präsent: GUARDEAN GmbH (D) und SHS VIVEON Schweiz AG (CH). Mit circa 200 Mitarbeitern und mehr als 200 Kunden in 15 Ländern gehört SHS VIVEON zu Europas führenden Anbietern im Customer Management.

SHS VIVEON zählt namhafte Unternehmen aus Finanzdienstleistung, Industrie, Handel und Telekommunikation zu seinen Kunden, darunter BayWa, BMW Financial Services, BP, Credit Suisse, Deutsche Telekom, Ingram Micro, RaabKarcher, o2 Deutschland, Orange, SüdLeasing und Vodafone.
Mit seinem branchenübergreifenden Know-how im Customer Management unterstützt das Beratungshaus zudem als Partner den bundesweiten Unternehmenswettbewerb „Deutschlands Kundenchampions®“ und verleiht in diesem Zusammenhang 2012 erstmals den Sonderpreis für die kundenorientierteste Bank.
Weitere Informationen zum Unternehmen: www.The-Customer-Management-Company.com

Kontakt:
SHS VIVEON AG
Juliane Parusel
Clarita-Bernhard-Straße 27
81249 München
juliane.parusel@shs-viveon.com
+49 89 74 72 57-226
http://www.shs-viveon.com/presse/pr_kontakt.html

view more articles

About Article Author