Babbel.com bringt „Business English“ für Journalisten

Januar 24 15:36 2012 Print This Article

-journalistisches Know-How und Fach-Vokabular im Online-Sprachkurs „Journalism“ bei Babbel
-„Business English Journalism“ für deutsche, französische, spanische und italienische Medienmacher

Berlin, 24. Januar 2012 – scharfsinniges Recherchieren, flüssiges Schreiben und ein gutes Gespür für heiße Themen machen einen professionellen Journalisten aus. Fundierte Sprachkenntnisse sind da von großer Bedeutung. Sie ermöglichen die Offenheit für globale Themen, die fachgerechte Überprüfung von Quellen und die Korrespondenz in andere Länder. Beim Online-Sprachlernportal Babbel können Medienprofis und Jung-Journalisten nun gezielt ihre fachlichen Sprachkompetenzen erweitern und sich ihr Arbeitswerkzeug Nummer 1 – die Sprache – nun auf Englisch aneignen.
Wer in der Medienlandschaft erfolgreich arbeiten will, muss Englisch sprechen und verstehen können. Egal ob bei einer Tageszeitung, einem Print-Magazin, als Online-Redakteur, als TV-Journalist, beim Radio, für eine Nachrichtenagentur oder als freier Journalist mit medienübergreifenden Tätigkeitsfeldern: die Themenvielfalt wächst mit dem Verständnis von Fremdsprachen und die länderübergreifende Verbreitung von Informationen wird so erst möglich. Der Babbel-Kurs „Journalism“ beinhaltet alle wichtigen Themengebiete rundum den Beruf Journalist und bietet allen Medienmachern einen schnellen Einstieg in ihr Arbeitsfeld auf Englisch.
Lektionen mit Interview-Training, Informationen zu journalistischen Darstellungsformen und zur Pressefreiheit lassen sich bei Babbel spielerisch lernen. Abwechslungsreiche Sprech-, Schreib-, Hör- und Lese-Aufgaben mit alltäglichen Redewendungen und Fachbegriffen aus der Medienwelt sorgen für einen schnellen Lernerfolg und lassen sich als gesamten Kurs oder aber einzeln als schnelle Vorbereitung auf einen Termin absolvieren.

Weitere Informationen zum Kurs-Angebot „Business English“ unter: www.babbel.com/business-english-lernen

Über Babbel
Babbel ist ein Online-Lernsystem für Fremdsprachen. Einsteiger und Auffrischer können Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, brasilianisches Portugiesisch, Schwedisch, Deutsch, Niederländisch, Indonesisch, Polnisch und Türkisch lernen. Auf der Website de.babbel.com werden vielfältige interaktive Online-Kurse angeboten. Außerdem gibt es Apps fürs iPhone. Mehr als 3 Million Leute aus über 200 Ländern lernen bereits mit Babbel eine Sprache.
Babbel wird von der Lesson Nine GmbH aus Berlin betrieben. Das Unternehmen wurde im August 2007 gegründet und hat heute rund 90 feste und freie Mitarbeiter. Seit Juli 2008 sind die Kizoo AG und der VC-Fonds Berlin an Lesson Nine beteiligt. Weitere Informationen unter: http://de.babbel.com

Kontakt:
Lesson Nine GmbH
Katrin Theiner
Bergmanstraße 68
10961 Berlin
ktheiner@babbel.com
0160/1510886
http://de.babbel.com/

view more articles

About Article Author