PagePeel Ad Lotto 6aus49

Das Exotische in der Bläsermusik der Renaissance – Workshop auf BURG FÜRSTENECK

Im Rahmen der 12. Etappe für Alte Musik und Historischen Tanz auf BURG FÜRSTENECK mit dem Ensemble Oni Wytars.

Hexen, Affen, Irre, Ausländer und andere Exoten spielten die Hauptrollen in der “Antimasque” – einem Gegenpol sowie Vor- oder Nachspiel zur echten Maske am englischen Hofe im 16. und 17. Jahrhundert. Die lauten (bacchanalischen) Blasinstrumente wurden gerne gewählt, um diese Tänze zu begleiten.

Ian Harrison lädt Spieler von Schalmeien, Pommern, Zinken, Posaunen, Dulzianen, Krummhörnern und anderer Renaissance-Blasinstrumente vom 9. bis 11. März zu einem Workshop auf die BURG FÜRSTENECK in Hessen ein, um diese herrlichen polyphonen Masken- und Antimaskentänze, unter anderen von William Brade, Giovanni Coperario und Thomas Simpson zu spielen. Um die Wurzeln der europäischen alla turca-Mode zu hören, werden die Teilnehmenden auch ein paar frühe türkische Janitscharen-Stücke für die türkische, kaiserliche Militärkapelle studieren und in Zusammenarbeit mit dem parallelen Perkussionsworkshop aufführen.

Dieser Workshop für Renaissance-Bläser findet statt im Rahmen der 12. Etappe für Alte Musik und Historischen Tanz auf BURG FÜRSTENECK, die in diesem Jahr mit 8 parallelen Workshops unter dem gemeinsamen Rahmenthema “ALLA TURCA – fremdländische Einflüsse in Alter Musik und historischem Tanz” steht.

Ian Harrison ist einer der führenden Zink-, Schalmei- und Dudelsackspieler Europas und ein Spezialist für historische Improvisation. Er ist Dozent für Schalmei und Bläsermusik des Mittelalters und der Renaissance an der Schola Cantorum Basiliensis, Leiter des Ensembles Les haulz et les bas und gastiert regelmäßig mit Oni Wytars.

Weitere Informationen und Anmeldung unter:
www.altemusik.burg-fuersteneck.de

In dem Bildungsschwerpunkt “Alte und Frühe Musik” findet am 25.02.2012 ein Konzert mit Musik des Mittelalters auf BURG FÜRSTENECK statt.
Siehe: www.burg-fuersteneck.de/nachrichten/artikel_129.htm

Im Oktober 2012 beginnt eine neue Fortbildungsreihe zur “Musik des Mittelalters – Frühe Musik der Hohen Stände”.
Siehe: www.burg-fuersteneck.de/fortbildung/mittelalter-musik

BURG FÜRSTENECK, Akademie für berufliche und musisch-kulturelle Weiterbildung in Hessen bietet ein inhaltlich weit gefächertes offenes Seminarangebot für berufliche, musisch-kulturelle und persönliche Bildung. BURG FÜRSTENECK wird von einem “Runden Tisch” unterschiedlicher gesellschaftlicher Institutionen getragen und durch das Land Hessen finanziell gefördert. Die BURG FÜRSTENECK wurde gerade aufwendig renoviert und bietet ansprechende Seminar- und Unterkunftsmöglichkeiten für ca. 70 Personen in einem komfortablen Ambiente in den trutzigen, mittelalterlichen Burgmauern.

Kontakt:
BURG FÜRSTENECK – Akademie für berufliche und musisch-kulturelle Weiterbildung
Karsten Evers
Am Schlossgarten 3
36132 Eiterfeld (Landkreis Fulda)
bildung@burg-fuersteneck.de
06672-92020
http://www.burg-fuersteneck.de

Andere PressemitteilungenZurück zur Startseite

ESCAPE FITNESS UND ASPRIA KONZEPTIONIEREN NEUEN INNOVATIVEN FUNCTIONAL-TRAINING BEREICH

ESCAPE FITNESS UND ASPRIA KONZEPTIONIEREN NEUEN INNOVATIVEN FUNCTIONAL-TRAINING BEREICH

(NL/7777550867) SOEST/ 27. November 2014 Für alle Sport-Begeisterten hält das Aspria Hannover bereits jetzt ein Weihnachtsgeschenk bereit: im frisch renovierten und neu gestalteten Fitness-Bereich des Clubs direkt am Maschsee hat Escape Fitness eine der größten Functional Training-Areas Deutschlands erstrahlen lassen. Mit multifunktionalem Equipment und einem raumoptimierten Konzept bietet die 120 qm große Teilfläche mehr als

Kurzfilme – von allen für alle

Kurzfilme – von allen für alle

Bereits 130 Anmeldungen für Veranstaltungen zum KURZFILMTAG am 21.Dezember in ganz Deutschland “Katastrophales” Programm im Kino Lichtspiel Bamberg: “Um Haaresbreite…” Das wird ein Fest: Am 21. Dezember, dem kürzesten Tag des Jahres, wird landauf, landab der KURZFILMTAG gefeiert. Derzeit sind bereits 130 Veranstaltungen zwischen Ostsee und Bodensee angekündigt. Und täglich werden es mehr! Noch ist

abakus solar AG sets focus on large scale projects in Germany

abakus solar AG sets focus on large scale projects in Germany

(Mynewsdesk) Gelsenkirchen, 26.11.2014 abakus solar AG plans to install solar power projects in Germany in 2015 again. The envisaged next year’s governmental auction model for large scale photovoltaic power plants is a solid basis for the company to realise turnkey free field projects in the German market again. “Our current setup, our capability to execute

abakus solar AG sets focus on large scale projects in Germany

abakus solar AG sets focus on large scale projects in Germany

(Mynewsdesk) Gelsenkirchen, 26.11.2014 abakus solar AG plans to install solar power projects in Germany in 2015 again. The envisaged next years governmental auction model for large scale photovoltaic power plants is a solid basis for the company to realise turnkey free field projects in the German market again. Our current setup, our capability to execute

Fürst Fugger Privatbank stellt Werke von Star-Pferdemaler aus

Fürst Fugger Privatbank stellt Werke von Star-Pferdemaler aus

Hans-Jörg Schreiweis, Martin R. Handschuh, Klaus Philipp, Hans-Peter Schmidt, Harald Fuchs (v. l.) Der weltbekannte Pferdemaler Klaus Philipp und Studierende der Freien Kunstschule in Stuttgart präsentieren in der Niederlassung Stuttgart der Fürst Fugger Privatbank Werke zum Thema “Ross und Reiter”. Neben den einmaligen Bildern von Klaus Philipp zeigen die Jungkünstler malerische, grafische und dreidimensionale Werke.

Mehr lesen

Kontakt

Presseportal.mobi ist das mobile Presseportal für Deutschland. Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen. Impressum-AGB

Das mobile Presseportal für Deutschland

Soziale Netzwerke

Beliebteste Kategorien

© 2011 - 2014 Presseportal.mobi [fdx-switch-link]