PagePeel Ad Lotto 6aus49

Entwicklung und Trends bei SMS

Die SMS, 1992 erstmals versandt, hat sich zu einem der wichtigsten Services im Mobilfunkbereich entwickelt. Der Trend ist ungebrochen und wird durch innovative technische und Preismodelle unterstützt.

Eigentlich wurde der Short Message Service als Nebenprodukt des GSM-Mobilfunks entwickelt, um Handy-Nutzern wichtige Informationen als Massennachricht des Betreibers zuzusenden, vor allem über Netzstörungen. Auch für nationale Notfälle war das System von Anfang an konzipiert. Der Dienst war bei vielen Betreibern für eine kurze Zeit Anfang der 1990er Jahre kostenlos, die tatsächlichen Übertragungskosten für den Betreiber sind auch sehr gering. Sie liegen bei etwa einem Tausendstel einer Gesprächsminute. Die SMS entwickelte sich jedoch rasch unter den Nutzern zum großen Hit und kann inzwischen auch vom Festnetz aus versandt werden, was seine Ursache im großen praktischen Nutzen hat – die Nachricht ist schnell abgeschickt und kommt beim Empfänger auf jeden Fall an, egal ob sein Handy ein- oder ausgeschaltet ist. Als die Betreiber die Beliebtheit erkannten, erhoben sie Gebühren, für die sich schnell unterschiedliche Preismodelle entwickelten. Gleichzeitig wurde die Technik weiterentwickelt, es entstand die multimediale MMS und die Erweiterung per EMS (Enhanced Message Service, lange Nachrichten mit Bildern und Tönen).
Das Konzept der SMS stammt aus den 1980er Jahren, die Telekommunikationsexperten Friedhelm Hillebrand (Deutsche Bundespost), Bernard Ghillebaert (PTT, Frankreich) und Finn Trosby (Telenor, Norwegen) entwickelten es gemeinsam zwischen 1984 bis 1990. Im Dezember 1992 versandte die britische Vodafone die erste SMS.

Bedeutung der SMS im Alltag

Die gesamte Kommunikation hat sich seit den 1990er Jahren durch die SMS verändert, da sie eine Lücke zwischen dem Brief, selbst der E-Mail, und dem Telefonat füllt. Man hätte glauben können, dass mit zunehmendem Internet-Ausbau seit Ende der 1990er Jahre der Einfluss der SMS schwindet, dem ist aber nicht so wie zum Beispiel bei

Andere PressemitteilungenZurück zur Startseite

Neue Lösungswege der Datenrettung für defekte SanDisk Speicher

Neue Lösungswege der Datenrettung für defekte SanDisk Speicher

Neue Lösungswege der Datenrettung für defekte SanDisk Speicher hilft bisher kaum lösbare Fälle zu retten. Forschung und Entwicklung bei ACATO Die ACATO GmbH verfügt über neue Lösungswege der Datenrettung für defekte SanDisk Speicher hilft bisher kaum lösbare Fälle zu retten. Dazu gehören folgende SanDisk Controller: 20-82-00198-3, 20-82-00263-1, 20-82-00309-3, 20-82-00511-1, 20-82-00515-4, 20-82-00523-X, 20-82-00543, 20-99-00088-3, 20-99-00090-3, 20-99-00099-2,

AraCom IT Services AG öffnet Türen für IT-Leiter aus der Region

AraCom IT Services AG öffnet Türen für IT-Leiter aus der Region

AraCom IT Services AG war Gastgeber des IT-Leiter Kreis Schwaben 1/2015 von bayme vbm Wolfgang Pahr, Leiter Business Development der AraCom IT Services AG (Bildquelle: Aracom) Gersthofen, 29. April 2015. Die AraCom IT Services AG, Spezialist für Individualsoftware, hat ihre neuen Firmenräume in Gersthofen erstmals dem IT-Leiter Kreis Schwaben von bayme vbm zur Verfügung gestellt.

OKI präsentiert neue A3-Farb-Multifunktionssysteme

OKI präsentiert neue A3-Farb-Multifunktionssysteme

Die MC800er-Serie überzeugt mit starker Leistung und schneller Druckgeschwindigkeit (Bildquelle: OKI) Düsseldorf, 29. April 2015 – OKI Systems (Deutschland) GmbH bringt brandneue, intelligente A3-Farb-Multifunktionssysteme (MFPs) auf den Markt: Die MC800er-Serie (OKI MC853 und OKI MC873) punktet mit einem deutlich erweiterten, benutzerfreundlichen Funktionsumfang und hoher Druckgeschwindigkeit. Mit der leistungsstarken MFP-Serie lässt sich der komplette Workflow des

Barracuda NG Firewall unterstützt SafeSearch und Youtube for Schools und vereinfacht Remote Access

Barracuda NG Firewall unterstützt SafeSearch und Youtube for Schools und vereinfacht Remote Access

Barracuda NG Firewall 6.1 kommt mit neuen Funktionalitäten für Bildungseinrichtungen sowie für einfachere Administration Barracuda NG Firewall (Modell F380) (Bildquelle: Barracuda Networks) Innsbruck, 22.04.2015 – Die Barracuda NG Firewall bietet ab sofort die Möglichkeit, bei der Internetsuche den SafeSearch-Modus vorzugeben und die YouTube-Nutzung auf “YouTube for Schools” zu limitieren. Dies macht es insbesondere für Schulen

Kennzeichnungsvorschriften in der Automobilindustrie: Mit ODV auf der sicheren Seite

Kennzeichnungsvorschriften in der Automobilindustrie: Mit ODV auf der sicheren Seite

Weltweit einzigartiges ODV-Prüfsystem von Printronix garantiert lückenlose Rückverfolgbarkeit unternehmenskritischer Daten über die gesamte Lieferkette Das optional erhältliche Printronix ODV-Modul sorgt für eine 100%ige Barcodegenauigkeit (Bildquelle: Printronix) Irvine, Offenbach, 29. April 2015 – Qualitätsvereinbarungen mit Lieferanten, die europäische Norm EN 10204 sowie die ISO/TS 16949 fordern von Automobilherstellern eine Chargenrückverfolgung ihrer produzierten Autoteile. Um die lückenlose

Mehr lesen

Kontakt

Presseportal.mobi ist das mobile Presseportal für Deutschland. Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen. Impressum-AGB

Das mobile Presseportal für Deutschland

Soziale Netzwerke

Beliebteste Kategorien

© 2011 - 2014 Presseportal.mobi [fdx-switch-link]