PagePeel Ad Lotto 6aus49

Entwicklung und Trends bei SMS

Die SMS, 1992 erstmals versandt, hat sich zu einem der wichtigsten Services im Mobilfunkbereich entwickelt. Der Trend ist ungebrochen und wird durch innovative technische und Preismodelle unterstützt.

Eigentlich wurde der Short Message Service als Nebenprodukt des GSM-Mobilfunks entwickelt, um Handy-Nutzern wichtige Informationen als Massennachricht des Betreibers zuzusenden, vor allem über Netzstörungen. Auch für nationale Notfälle war das System von Anfang an konzipiert. Der Dienst war bei vielen Betreibern für eine kurze Zeit Anfang der 1990er Jahre kostenlos, die tatsächlichen Übertragungskosten für den Betreiber sind auch sehr gering. Sie liegen bei etwa einem Tausendstel einer Gesprächsminute. Die SMS entwickelte sich jedoch rasch unter den Nutzern zum großen Hit und kann inzwischen auch vom Festnetz aus versandt werden, was seine Ursache im großen praktischen Nutzen hat – die Nachricht ist schnell abgeschickt und kommt beim Empfänger auf jeden Fall an, egal ob sein Handy ein- oder ausgeschaltet ist. Als die Betreiber die Beliebtheit erkannten, erhoben sie Gebühren, für die sich schnell unterschiedliche Preismodelle entwickelten. Gleichzeitig wurde die Technik weiterentwickelt, es entstand die multimediale MMS und die Erweiterung per EMS (Enhanced Message Service, lange Nachrichten mit Bildern und Tönen).
Das Konzept der SMS stammt aus den 1980er Jahren, die Telekommunikationsexperten Friedhelm Hillebrand (Deutsche Bundespost), Bernard Ghillebaert (PTT, Frankreich) und Finn Trosby (Telenor, Norwegen) entwickelten es gemeinsam zwischen 1984 bis 1990. Im Dezember 1992 versandte die britische Vodafone die erste SMS.

Bedeutung der SMS im Alltag

Die gesamte Kommunikation hat sich seit den 1990er Jahren durch die SMS verändert, da sie eine Lücke zwischen dem Brief, selbst der E-Mail, und dem Telefonat füllt. Man hätte glauben können, dass mit zunehmendem Internet-Ausbau seit Ende der 1990er Jahre der Einfluss der SMS schwindet, dem ist aber nicht so wie zum Beispiel bei

Andere PressemitteilungenZurück zur Startseite

Und plötzlich ist der Lauscher taub

Und plötzlich ist der Lauscher taub

IndependenceKey-Bundle ermöglicht verschlüsselte Voice-over-IP-Telefonkonferenzen IndependenceKey von Quantec In Telefonkonferenzen werden des Öfteren heikle Themen behandelt: Ob geheime Neuentwicklungen oder Business-Konzepte; auch das gesprochene Wort sollte vor lauschenden Dritten geschützt werden. Mit dem Security-USB-Tool IndependenceKey (IDK) von Quantec lassen sich neben Dateien auch Voice-over-IP-Telefonate verschlüsseln. Quantec-Partner Data Components bietet Firmen vom 01. bis 30. November ein

DeTeWe Outdoor 8500  immer in Verbindung

DeTeWe Outdoor 8500 immer in Verbindung

(Mynewsdesk) PMR-Funkgeräte erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit, ob bei Freizeitaktivitäten in der Gruppe, auf der Baustelle, bei Messen oder beim Profisport. Das neue DeTeWe Outdoor 8500 ist einfach zu bedienen und bietet alle Funktionen für die komfortable Funkkommunikation. Mit einer Leistung von 0,5 Watt sendet das DeTeWe Outdoor 8500 über Entfernungen von bis

Outlook-Profi und Produktivitäts-Experte besiegt E-Mail-Flut!

Outlook-Profi und Produktivitäts-Experte besiegt E-Mail-Flut!

Mit Outlook E-Mails effizient bearbeiten und viel Zeit sparen! E-Mails schneller bearbeiten und produktiver werden Seit seiner Einführung im Jahre 1997 hat sich die Bürosoftware Outlook stark verbreitet und ist heute eines der mächtigsten und variabelsten Organisationstools im Bürobereich. Vermutlich ist Outlook sogar das meist genutzte Organisationstool im Bürobereich weltweit. So sieht das auch Otmar

Nach der SteelStore Übernahme durch NetApp sichert das Nürnberger IT-Systemhaus teamix GmbH die volle Integration in die Backup as a Service Lösung FlexVault zu

Nach der SteelStore Übernahme durch NetApp sichert das Nürnberger IT-Systemhaus teamix GmbH die volle Integration in die Backup as a Service Lösung FlexVault zu

Die Backup as a Service Lösung FlexVault des Nürnberger IT-Systemhauses teamix GmbH ist bereits mit der SteelStore Technologie kompatibel. Diese Kompatibilität wurde durch die bestehende Riverbed-Partnerschaft unterstützt, da die SteelStore Technologie bereits seit Frühjahr 2014 im Einsatz ist. Dies ermöglicht die vollumfängliche Unterstützung aller Cloud-Protokolle und Schnittstellen bei FlexVault. Oliver Kügow, Geschäftsführer der teamix GmbH,

Lifesize zeichnet Zycko als “EMEA Distributor of the Year 2014 Overregional” aus

Lifesize zeichnet Zycko als “EMEA Distributor of the Year 2014 Overregional” aus

Kommunikationslösungen für Unternehmen verbinden Mitarbeiter zeit- und ortsunabhängig über jedes Endgerät miteinander Zycko- und Lifesize-Mitarbeiter beim Lifesize-Partner-Event auf Ibiza Zycko (http://de.zycko.com/) , internationaler Spezialdistributor von innovativen IT-Lösungen, ist von Lifesize (http://www.lifesize.com/) , einem Geschäftsbereich von Logitech (SIX: LOGN) (NASDAQ: LOGI), als “EMEA Distributor of the Year 2014 Overregional” ausgezeichnet worden und erhielt den “EMEA Marketing

Mehr lesen

Kontakt

Presseportal.mobi ist das mobile Presseportal für Deutschland. Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen. Impressum-AGB

Das mobile Presseportal für Deutschland

Soziale Netzwerke

Beliebteste Kategorien

© 2011 - 2014 Presseportal.mobi [fdx-switch-link]