Grüner Rooibos, eine Seltenheit jetzt bei OASIS

April 19 04:42 2012 Print This Article

Bei OASIS jetzt im Angebot:
Noch eine Seltenheit: Grüner Rooibos

Rooibos Tee hat viele Liebhaber, er gilt als besonders gesund, hat eine wundervolle, bernsteinschimmernde Farbe und sein erdiger Geschmack mit fruchtigen Untertönen begeistert Teekenner. Nun bietet der renommierte Tee-Hersteller OASIS aus Bondorf auch „Grünen Rooibos“-Tee in Bio-Qualität an, der bisher noch selten zu finden war.
Im Gegensatz zur traditionellen Herstellung von Rooibos-Tee wird beim Grünen Rooibos die Fermentation unterbunden. Dadurch besitzt der Grüne Rooibos einen hohen Gerbstoffanteil und einen frischen, leicht herben, „grünen“ Geschmack. OASIS-Geschäftsführerin Renate Schatz zu den Vorzügen des neuen Tees: „Der grüne Rooibos ist nicht ganz so intensiv wie der fermentierte Rooibos und vom Typus her ein wenig leichter, was ihn zu einer tollen Basis für Mischungen macht.“
Grünen Rooibos kann man sowohl bei 80°C als auch bei 100°C aufbrühen. Anders als beim klassischen Grüntee bleibt aber die Farbe bei Rooibos auch in der „grünen“ Variante fast gleich: er schimmert in der Tasse nach Bernstein.
Die OASIS Teehandel GmbH bietet unter ihren Marken OASIS und Queensland die Sorten „Wie im Himmel“ (sahnig, cremig mit Kokosraspel); „Wie auf Wolke 7“ (mit fruchtigem Mango-Pfirsich-Geschmack) und ganz neu die Sorte „Wie im Glück“ mit toller Apfel-Zimtnote an.
Auf der Seite

  Article "tagged" as:
  Categories: