PagePeel Ad Lotto 6aus49

Gipsabfälle und Ytong sachgerecht verwerten

Die unterfränkische GFR mbh verwertet Gipsabfälle und Ytong aus Produktion und Rückbau auch im Gemisch mit anderen mineralischen Abfällen aus dem Baubereich. Der Anbieter gibt zu verstehen, dass eine Übernahme im gesamten Bundesgebiet möglich sei, sofern es sich um Ladungen ab zirka 90 Kubikmeter handele.

Die Gesellschaft für die Aufbereitung und Verwertung von Reststoffen mbH entsorgt und verwertet industrielle Abfälle und Nebenprodukte aus industriellen Produktionsprozessen. Dazu gehören unter anderem Gipsabfälle und Ytong. Gips ist im gesamten Baubereich ein bewährtes Material. Allem voran sind die vielseitigen Gipskartonplatten im Einsatz. Des weiteren finden am Bau häufig Gipssteine, -bauplatten, -formteile, -putz und Baukalk sowie Estriche auf Gipsbasis Verwendung. Für die sachgerechte Entsorgung und Verwertung solcher Gipsabfälle ist eine sortenreine Sammlung notwendig. Darüber hinaus spielen Ytong oder Porenbeton, der manchmal auch als Gasbeton bezeichnet wird, eine gewichtige Rolle am Bau.

Zur Entsorgung und Verwertung von Gipsabfällen bzw. Ytong stellen Auftraggeber in der Regel entsprechende Monoladungen bereit. Die Vermischung mit Bauschutt sei für die Entsorgung dennoch zulässig, so Verantwortliche bei GFR. Da Gips- und Ytongabfälle relativ leicht sind, wird Auftraggebern allerdings geraten, die Wertstoffe vom anhaftenden Bauschutt zu trennen. So können Entsorgungskosten eingespart werden.

Abfall aus Gips bzw. Ytong fällt neben herkömmlichen Bauschutt wie Ziegeln, Fliesen oder Beton vornehmlich im Zuge von Renovierungen, Neubauten oder Sanierungsmaßnahmen an. Weder Gips noch Ytong gelten richtig behandelt als gefährliche oder gesundheitsschädliche Werkstoffe.

Die Gesellschaft für die Aufbereitung und Verwertung von Reststoffen mbH ist seit rund 25 Jahren spezialisiert auf Entsorgung und Verwertung von industriellen Abfällen und Nebenprodukten aus industriellen Produktionsprozessen. Dabei fokussieren die Unterfranken auf Kraftwerks-Rückstände und thermische Abfallbehandlungsanlagen sowie die Herstellung von qualitätsüberwachten Düngemitteln. Eigene Anlagen und ein breit gefächertes Partner-Netzwerk bieten für Kunden auf Erzeugerseite wie auch für Anwender der GFR-Produkte und Konditionierungsmittel ideale Voraussetzungen. Weitere Informationen unter http://www.gfr-mbh.com.

Die Entsorgung und Verwertung von industriellen Abfällen und einschlägigen Nebenprodukten aus industriellen Produktionsprozessen gehört seit knapp 25 Jahren zum Kerngeschäft der GFR GmbH. Die Unterfranken beschäftigen sich hier hauptsächlich mit den Rückständen aus Kraftwerken und thermischen Abfallbehandlungsanlagen. Darüber hinaus gehört die Herstellung von qualitätsüberwachten Düngemitteln zur Wertschöpfung des Unternehmens. Durch eigene Anlagen und flexible Kooperationen mit zahlreichen Partner-Unternehmen bietet die GFR übergreifende Lösungskonzepte. Gemäß unternehmerischem Leitbild sind die Lösungen gleichermaßen profitabel für die Erzeugerseite wie für die Anwender der Produkte und Konditionierungsmittel.

Kontakt:
GFR mbH
Oliver Lohrengel
Schweinfurter Straße 6
97080 Würzburg
edi@gfr-mbh.com
0931-900800
http://www.gfr-mbh.com

Andere PressemitteilungenZurück zur Startseite

Zuschuss von 200.000,- Euro für Unternehmen die mit Beteiligungskapital wachsen wollen

Zuschuss von 200.000,- Euro für Unternehmen die mit Beteiligungskapital wachsen wollen

Fördermittel stellt Investoren Zuschüsse zur Verfügung und sichern Risikokapital ab – feder consulting berät Unternehmen und Investoren für Zuschüsse zu Beteiligungskapital Wagnis- und Risikokapitalgeber bzw. Investoren haben jetzt die Möglichkeit Zuschüsse bis zu 200.000,- Euro pro Jahr vom Staat zu erhalten. Bei einer Investition von 1 Million Euro bedeutet dies eine quasi Sofortrückzahlung als Zuschuss

Equistone erwirbt POLO Motorrad und Sportswear GmbH

Equistone erwirbt POLO Motorrad und Sportswear GmbH

– Equistone übernimmt Multi-Channel-Retailer von Motorradbekleidung und Motorradzubehör – Weiteres Wachstum durch Marktkonsolidierung, strategische Akquisitionen und Ausbau des Filialnetzes geplant – Online-Handel und B2B-Kanal von POLO Motorrad sollen gestärkt werden München/ Jüchen, 30. Januar 2015 – Von Equistone Partners Europe beratene Fonds (“Equistone”) haben sich mehrheitlich an der POLO Motorrad und Sportswear GmbH (“POLO Motorrad”)

Concentro  2014 das fünfte Jahr in Folgeunter den Top 10 und zum zweiten Mal unter den Top 5 der deutschen M&A-Berater für den Mittelstan

Concentro 2014 das fünfte Jahr in Folgeunter den Top 10 und zum zweiten Mal unter den Top 5 der deutschen M&A-Berater für den Mittelstan

Concentro Management AG erreicht Platz 5 im Jahresranking 2014 des Thomson Reuters League Table Mid-Market 2014 Nürnberg/München, 30. Januar 2015 Die mittelstandsorientierte Beratungsgesellschaft Concentro Management AG blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2014 zurück. Mit insgesamt 24 abgeschlossenen M&A-Transaktionen im deutschen Mittelstand führt Thomson Reuters Concentro zum fünften Mal in Folge unter den Top 10 und

Sicherheit in Theorie und Praxis

Sicherheit in Theorie und Praxis

(Bildquelle: Volker Hielscher) Sicherheit ist für Unternehmen ein sehr wichtiges Thema. Aus diesem Grund werden immer wieder Fachkräfte aus dem Sicherheitsbereich gesucht. ASD, die Akademie für Sicherheit und liegenschaftsnahe Dienstleistungen, hat es sich darum zu Aufgabe gemacht, genau solche Fachkräfte auszubilden und in geeignete Stellen zu vermitteln. Anfang Januar gab es die Präsentation des neuen

Rückblick imm cologne 2015: bpi solutions überzeugt mit Fachwissen und best practice

Rückblick imm cologne 2015: bpi solutions überzeugt mit Fachwissen und best practice

(Mynewsdesk) bpi solutions zieht ein positives Resümee der imm cologne. Gemeinsam mit Diomex Software präsentierte bpi solutions die zukunftsorientierten IT-Lösungen für die Möbelbranche. Im Fokus des Interesses standen die innovative Kommunikationslösung XcalibuR, sowie die bewährten Lösungen bpi Publisher und bpi Sales Performer furniture. Mit einem sehr positiven Ergebnis ist die imm cologne und LivingKitchen für

Mehr lesen

Kontakt

Presseportal.mobi ist das mobile Presseportal für Deutschland. Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen. Impressum-AGB

Das mobile Presseportal für Deutschland

Soziale Netzwerke

Beliebteste Kategorien

© 2011 - 2014 Presseportal.mobi [fdx-switch-link]