PagePeel Ad Lotto 6aus49

Kopierwerk muss nicht für Schäden am Filmmaterial haften (LG München I)

Kopierwerk muss nicht für Schäden am Filmmaterial haften (LG München I)

Das LG München I hat am 08.03.2012 (Az.: 7 O 16629/08) entschieden, dass das Münchner Kopierwerk die durch eine Beschädigung des Filmmaterials des Filmes “Operation Wallküre”, keinen Schadensersatz leisten muss. Dies ergäbe sich, so das Gericht, schon aus einem deutschen Handelsbrauch, der da besagt, dass im Falle eines Schadens, der bei dem Kopierwerk am Filmnegativ entsteht, die Versicherung des Filmproduzenten bei dem Kopierwerk keinen Regress nehmen darf.

GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Hamburg, München, Frankfurt, Stuttgart www.grprainer.com erläutern: Im vorliegenden Fall ließ sich nach Aussage des Gerichtes nicht mehr zweifelsfrei feststellen, wie und wo der Schaden tatsächlich eingetreten war. Aus dem vom Gericht in Auftrag gegebenen Sachverständigengutachten geht nun hervor, dass es in der Tat einen Handelsbrauch gibt, nach diesem stehen dem Filmproduzenten keinerlei Regressansprüche gegen das Kopierwerk zu. Einzig die Haftung für vorsätzliches Handeln bleibt hiervon unberührt. Für dieses lägen im vorliegenden Fall allerdings keine Anhaltspunkte vor.
Der streitgegenständliche, 2007 gedrehte Film befasst sich mit dem Attentat auf Hitler vom 20.07.1944. Der Nachdreh für die beschädigten Filmnegative einiger Szenen kostete mehr als 300.000,00 Euro. Diese Summe machte die Versicherung des Filmproduzenten im vorliegenden Verfahren gegen das Münchner Kopierwerk im Rahmen einer Regressforderung geltend.

http://www.grprainer.com/Zivilrecht.html

GRP Rainer LLP Rechtsanwälte Steuerberater www.grprainer.com ist eine überregionale, wirtschaftsrechtlich ausgerichtete Sozietät von Rechtsanwälten und Steuerberatern. An den Standorten Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Hamburg, München berät die Kanzlei insbesondere im gesamten Wirtschaftsrecht, vom Kapitalmarktrecht und Bankrecht über Gesellschaftsrecht bis hin zum Arbeitsrecht. Zu den Mandanten gehören Unternehmen aus Industrie und Wirtschaft, Verbände, Freiberufler und Privatpersonen.

Kontakt:
GRP Rainer LLP
Michael Rainer
Hohenzollernring 21-23
50672 Köln
presse@grprainer.com
02212722750
http://www.grprainer.com

Andere PressemitteilungenZurück zur Startseite

?Gutes Hören in allen Lebenslagen – bei Hörproblemen helfen die FGH Hörakustiker mit Rat und Tat

?Gutes Hören in allen Lebenslagen – bei Hörproblemen helfen die FGH Hörakustiker mit Rat und Tat

(Mynewsdesk) FGH, 2015 – In den Frühlings- und Sommermonaten haben Aktivitäten mit Freunden, Bekannten und im Familienkreis wieder Hochkonjunktur. Man trifft sich im Garten oder in der Natur, in Restaurants und Cafés, zum Sport, zu Spaziergängen und vielem mehr. Bei allen diesen Anlässen kommt es darauf an, gut zu hören und zu verstehen. Denn immer

Compliance für den Mittelstand

Compliance für den Mittelstand

Compliance für den Mittelstand GRP Rainer LLP http://www.grprainer.com/Compliance.html Wirksame Compliance Management Systeme sind nicht nur für Großunternehmen, sondern auch für den Mittelstand immer wichtiger, um nicht unwissentlich gegen Gesetze und Regeln zu verstoßen. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart führen aus: Nicht nur die großen Konzerne haben sich

Deutsches Kinderhilfswerk: Qualitätsoffensive in Kitas dringend geboten

Deutsches Kinderhilfswerk: Qualitätsoffensive in Kitas dringend geboten

Logo Deutsches Kinderhilfswerk e.V. Das Deutsche Kinderhilfswerk mahnt eine kurzfristige Qualitätsoffensive in deutschen Kitas an. Dazu braucht es bundesweite qualitative Mindeststandards, die im Kinder- und Jugendhilfegesetz festgeschrieben werden sollten. “Die Qualität ist in unseren Kitas weit von den international empfohlenen Standards entfernt. Das dürfen wir nicht länger hinnehmen. Kitas müssen gut ausgestattet sein, und die

Bayerische Wohnungswirtschafft übernimmt Verantwortung

Bayerische Wohnungswirtschafft übernimmt Verantwortung

Verbandstag des Verbandes bayerischer Wohnungsunternehmen 2015 München (20.05.2015) – Mehr als 350 Delegierte der bayerischen Wohnungswirtschaft kamen am 20. Mai zum Verbandstag des VdW Bayern (http://www.vdwbayern.de) nach Coburg. Verbandsdirektor Xaver Kroner zeigte sich sehr zufrieden mit der Entwicklung des letzten Jahres. “Die Verbandsmitglieder haben mit Investitionen von 1,3 Mrd. Euro und dem Bau von 2.000

EU forciert Kampf gegen Steuerhinterziehung – Selbstanzeige

EU forciert Kampf gegen Steuerhinterziehung – Selbstanzeige

EU forciert Kampf gegen Steuerhinterziehung – Selbstanzeige GRP Rainer LLP http://www.grprainer.com/Selbstanzeige.html Die Europäische Union forciert den Kampf gegen Steuerhinterziehung und Geldwäsche. Eine entsprechende Richtlinie verabschiedete das EU-Parlament am 20.Mai 2015. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart führen aus: Das Europarlament verabschiedete am 20. Mai 2015 eine neue Richtlinie

Mehr lesen

Kontakt

Presseportal.mobi ist das mobile Presseportal für Deutschland. Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen. Impressum-AGB

Das mobile Presseportal für Deutschland

Soziale Netzwerke

Beliebteste Kategorien

© 2011 - 2014 Presseportal.mobi [fdx-switch-link]