PagePeel Ad Lotto 6aus49

Mit sozialversicherung-praktikanten.de seine Rechte kennnenlernen

Ein Praktikum zu absolvieren gewinnt nicht nur bei den Praktikanten selbst immer mehr an Bedeutung. Auch die Unternehmen sind sich mittlerweile über die vielen Vorteile bewusst, die man durch die Einstellung von Praktikanten hat. Doch nicht immer steht dabei die Ausbildung eines Praktikanten im Vordergrund. Es gibt durchaus einige Unternehmen und Betriebe, die in einem Praktikanten eine billige Arbeitskraft ohne große Rechte sehen. In vielen Fällen muss einem Praktikanten keinerlei Vergütung bezahlt werden oder nur eine sehr geringe und dennoch wird der Praktikant als vollständige Arbeitskraft eingesetzt.

Sozialversicherung-praktikanten.de sorgt aber mit seiner Seite dafür, dass die Praktikanten über ihre Rechte informiert werden und wie man sich am besten auf ein Praktikum vorbereitet. Gerade im Bezug auf die Vergütung gibt es keine klare Regelung für ein Praktikum. Ausgenommen sind hiervon allerdings alle Pflichtpraktika, die im Rahmen einer beruflichen Ausbildung oder eines Studiums gemacht werden müssen. Hier besteht grundsätzlich kein Anspruch auf eine Vergütung. Solche Praktika sind auch stets versicherungsfrei und es muss keine Renten-, Pflege-, Kranken- und Arbeitslosenversicherungsbeiträge abgeführt werden.

Anders ist hingegen die Sachlage bei einem freiwilligen Praktikum. Meist wird hier eine Vergütung von maximal 400 Euro bezahlt und gilt damit als geringfügige Beschäftigung. Normale Versicherungspflicht besteht aber für jeden Praktikanten, wenn diese 400 Euro-Grenze überschritten wird. Eine Vergütung muss auf jeden Fall dann bezahlt werden, wenn vom Praktikanten Tätigkeiten und Aufgaben eines normalen Arbeitnehmers übernommen werden. In diesem Fall sieht der Gesetzgeber vor, dass dann ein angemessenes Gehalt bezahlt werden muss.

sozialversicherung-praktikanten.de
Klaudia Lang
Luetzowplatz 33

54675 Geichlingen
Deutschland

E-Mail: info@sozialversicherung-praktikanten.de
Homepage: http://www.sozialversicherung-praktikanten.de/
Telefon: 02343693720026

Pressekontakt
sozialversicherung-praktikanten.de
Klaudia Lang
Luetzowplatz 33

54675 Geichlingen
Deutschland

E-Mail: info@sozialversicherung-praktikanten.de
Homepage: http://www.sozialversicherung-praktikanten.de/
Telefon: 02343693720026

Andere PressemitteilungenZurück zur Startseite

MC-Garagen: Stopp dem Fahrradklau aus Garagen

MC-Garagen: Stopp dem Fahrradklau aus Garagen

Müssen Fahrradfahrer, die zusätzlich zu ihrem Auto noch Fahrräder in ihren Stahlfertiggaragen von www.MC-Garagen.de unterbringen, jetzt um ihre Zweiräder zittern? Die Chancen stehen gut, dass die häufig jungen Fahrraddiebe weiterziehen, weil die Hörmann Garagentore gegen Aufhebeln geschützt sind. Es dauert ziemlich lange und erfordert eine erhebliche Geschicklichkeit vom Einbrecher, dieses gut durchdachte Hindernis zu überwinden.

“Coworking Toddler” startet Crowdfunding-Kampagne

“Coworking Toddler” startet Crowdfunding-Kampagne

Echte Vereinbarkeit von Job und Familie: Innovatives Konzept bringt Büro und Kinderbetreuung zusammen Coworking Toddler – das Team: Sandra Runge, Marc Runge, Susanne Mierau, Dirk Lüneberg und Juliane Gr Berlin, 23.04.2015 – Man sagt, es brauche ein Dorf, um ein Kind groß zu ziehen: “Coworking Toddler” greift diese Idee auf und bringt durch die Kombination

Kostenlose Malvorlagen mit schönen Kindergeschichten

Kostenlose Malvorlagen mit schönen Kindergeschichten

Kinder haben ein hohes Potential an Fantasie und drücken ihre Vorstellungskraft gerne durch Malen aus. Eltern wissen, dass sie ihren Kindern bei langen Autofahrten oder im Wartezimmer einfach nur ein Malbuch oder Zettel und Stift geben müssen, und schon können sich die Kids stundenlang beschäftigen. Malen ist für die Kinder nicht nur ein Zeitvertreib, sondern

Eltern können nicht allein über Sorgerecht bestimmen

Eltern können nicht allein über Sorgerecht bestimmen

Stuttgart/Berlin (DAV). Das Sorgerecht für die Kinder betrifft auch Fragen des Aufenthalts, des Umgangs und der Gesundheitssorge. Eltern können nicht gemeinsam eine Vereinbarung treffen, die Teile des Sorgerechts (http://www.familienanwaelte-dav.de) nur einem Elternteil überträgt. Über das gemeinsame Sorgerecht wie auch dessen teilweise Übertragung bedarf es einer Entscheidung des Gerichts. Die Arbeitsgemeinschaft Familienrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV)

Kein Kita-Platz – Schadensersatz

Kein Kita-Platz – Schadensersatz

Leipzig/Berlin (DAV). Stellt die Kommune einem Kind keinen Betreuungsplatz (http://www.familienanwaelte-dav.de) in einer Tageseinrichtung zur Verfügung, haben Eltern unter Umständen Anspruch auf Schadensersatz. Die Arbeitsgemeinschaft Familienrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) informiert über eine Entscheidung des Landgerichts Leipzig vom 02. Februar 2015 (AZ: 7 O 1455/14,?7 O 1928/14,?7 O 2439/14). Drei Mütter hatten gegen die Stadt Leipzig

Mehr lesen

Kontakt

Presseportal.mobi ist das mobile Presseportal für Deutschland. Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen. Impressum-AGB

Das mobile Presseportal für Deutschland

Soziale Netzwerke

Beliebteste Kategorien

© 2011 - 2014 Presseportal.mobi [fdx-switch-link]