DEGERenergie treibt Geschäft in Nordamerika voran

Mai 23 14:04 2012 Print This Article

Felix Freudenberg ist ab sofort Sales Director North America für DEGERenergie. Sein Erklärtes Ziel: Den Erfolg von DEGERenergie in Ontario wiederholen.

Horb a.N. / Phoenix, AZ., 23. Mai 2012. DEGERenergie verstärkt seine Aktivität in Nordamerika. Ab sofort ist Felix Freudenberg als Sales Director North America für den Vertrieb des Unternehmens in der Region verantwortlich. Mit weltweit mehr als 47.000 installierten Systemen in 46 Ländern ist DEGERenergie Weltmarktführer für solare Nachführung. Das Unternehmen unterhält eine eigene Produktionsstätte und einen Vertriebsstandort in Phoenix, Arizona.

Felix Freudenberg (38) war nach dem erfolgreichen Abschluss seines Studiums der Betriebswirtschaft in Mannheim als Marketingleiter eines deutschen Unternehmens in Newport Beach, CA, tätig. Seit rund elf Jahren lebt und arbeitet er in Arizona. Dort studierte er an der renommierten Thunderbird School of Global Management in Phoenix und schloss dieses Studium mit dem MBA in Global Management ab.

In den vergangenen drei Jahren war Felix Freudenberg mit seinem Unternehmen South West Solar Solutions als System-Integrator und Installations-Partner in der US-Solarbranche aktiv. South West Solar Solutions war ein Sunpower Premier Händler. In seine Aufgabe bei DEGERenergie bringt der neue Sales Director North America neben seinen betriebswirtschaftlichen und Management-Kenntnissen unter anderem Erfahrungen im Aufbau eines Händlernetzes und bei der Integration von Solaranlagen auf dem US-amerikanischen Markt ein.

„Unsere Aufgabe wird es vor allem sein, den riesigen US-Markt zielgerichtet und fokussiert anzugehen“, so Felix Freudenberg. „Wir werden potenzielle Kunden und Zielgruppen genau identifizieren und unser Produktangebot an die Kundenansprüche in Nordamerika anpassen.“ Darüber hinaus gelte es, Installations-Partner zu suchen und ihnen zu helfen, in das Geschäft mit solarer Nachführung einzusteigen und es mit Erfolg zu betreiben. „Unser Ziel ist es, den Erfolg von DEGERenergie in Ontario, Kanada, in allen Bundesstaaten der USA zu wiederholen, in denen die energiepolitischen Rahmenbedingungen dies zulassen.“

Die Voraussetzungen dafür stehen gut, so Felix Freudenberg. „Die Technologie von DEGERenergie ist weltweit führend und verschafft Investoren und allen, die ein solches System einsetzen, die höchsten Erträge, die man mit Photovoltaik-Systemen überhaupt erzielen kann. Diese Vorteile wollen wir in den USA kommunizieren und unsere Kunden mit klaren Fakten überzeugen.“

DEGERenergie ist Weltmarktführer für solare Nachführsysteme. Weltweit sind mehr als 47.000 DEGERenergie-Systeme in 46 Ländern installiert. Das Unternehmen ist in Spanien, Griechenland und Nordamerika mit eigenen Niederlassungen vertreten und arbeitet in vielen Ländern der Welt mit örtlichen Vertriebs- und Service-Partnern zusammen. Die von DEGERenergie patentierte MLD-Technologie erlaubt es, mit Solaranlagen durchschnittlich 45 Prozent Mehrertrag im Vergleich zu starr installierten Systemen zu erzielen.

Mehr Informationen: www.DEGERenergie.com.

Hinweis für die Redaktion:

Druckfähiges Bildmaterial zu dieser Pressemitteilung steht hier )http://www.degerenergie.de/news-presse/pressemitteilungen.html) am Ende der Meldung zum Download bereit. Selbstverständlich erhalten Sie Bildmaterial auch gerne auf Anfrage an Herbert Grab, Tel.: 07127-5707-10, Mail: herbert.grab@digitmedia-online.de.

About DEGERenergie (www.DEGERenergie.com

DEGERenergie is the leading manufacturer with the world“s largest product range of single and dual-axis solar tracking systems. The company“s market position is based on the unique patented Maximum Light Detection (MLD) technology developed by Artur Deger, which makes it possible to maximize the yield of solar power plants with an „intelligent“ control. With the DEGERconecter, the solar modules are always aligned according to the brightest position in the sky with the highest energy yield. This way, the overall energy yield of solar power plants with MLD tracking is on average 45 percent higher than that of fixed systems and this difference is even more pronounced for peaks. With more than 47,000 systems installed in 46 countries, DEGERenergie is the global technological market leader. The company offers its customers all product related solutions – from the development and planning, production and sales to maintenance and service.

In its headquarters in Horb (Germany), its subsidiaries and supplier companies, DEGERenergie is currently employing a staff of nearly 400. The company was established in 1999 and in 2001 won the Inventor Award of the German state of Baden-Württemberg for the MLD control module DEGERconecter. In 2005, DEGERenergie opened its first subsidiary in Spain, followed by subsidiaries in the USA and Greece in 2009. Since summer 2011, production is also up and running in Australia. The company“s production sites are located in Germany, Australia, Canada and the USA. CEO is Artur Deger.

You can“t always rely on the weather. But you can rely on an intelligent control system from DEGERenergie.

Kontakt:
DEGERenergie GmbH
Carmen Spohn
Industriestraße 70
72160 Horb
+49 (0) 7451-539 14-0

http://www.DEGERenergie.com
sales@DEGERenergie.com

Pressekontakt:
digit media
Herbert Grab
Schulberg 5
72124 Pliezhausen
herbert.grab@digitmedia-online.de
+49 (0)7127-570710
http://www.digitmedia-online.de

view more articles

About Article Author