PagePeel Ad Lotto 6aus49

Mit Reparaturpilot.de pünktlich die Hauptuntersuchung machen

Seit April diesen Jahres gibt es bei der Hauptuntersuchung für Kraftfahrzeuge beim TÜV oder anderen gleichberechtigten Stellen einige Änderungen. Werden bei der HU zukünftig Mängel festgestellt, so bekommt der Fahrzeughalter von nun an eine detaillierte Mängelliste. War es bisher beispielsweise so, dass bei einem Fehler am Licht nur sehr allgemein auf die fehlerhafte Beleuchtung hingewiesen wurde, so steht jetzt in dieser Liste exakt, welches Problem besteht. Dies kann der Scheinwerfer vorne rechts sein, der Blinker hinten links funktioniert nicht usw. Für den Fahrzeugbesitzer ist dies von Vorteil, denn so kann er in der Werkstatt diese Liste vorlegen und jeder weiß sofort, welche Mängel beseitigt werden müssen. Reparaturpilot hilft jedem gerne, in solchen Fällen die beste Werkstatt ganz in seiner Nähe zu finden.

Eine weitere Änderung betrifft die TÜV-Plakette selbst. Diese wird nun nicht mehr zurückdatiert, falls der Termin zur fälligen HU überschritten worden ist. Wer aber denkt, dass er damit Zeit schinden kann, der irrt sich gewaltig. Zum einen riskiert jeder, der mit einem Fahrzeug ohne gültige TÜV-Plakette einen Unfall baut, den Verlust der Versicherung und zum anderen muss er für sein Versäumnis auch noch in die Tasche greifen. Für die Überschreitung bis zu zwei Monaten wird eine in form von 20 Prozent der HU-Kosten fällig. Bei einer Überschreitung der Frist von zwei bis vier Monaten werden 15 Euro fällig, danach sind es sogar 25 Euro. Ist jemand acht Monate oder länger über dem fälligen Termin, so werden 40 Euro fällig und es kommen noch zwei Punkte in der Verkehrssünderkatei dazu.

Außerdem kann es nun vorkommen, dass eine HU deutlich längere Zeit in Anspruch nimmt als bisher, weil eben alle Mängel detailliert in eine Liste eingetragen werden. Wer dies vermeiden möchte, der sucht sich am besten über reparaturpilot.de eine Werkstatt seiner Wahl und lässt die HU dort durchführen. Einfach den Wagen hinbringen und später wieder abholen und das Warten vor Ort kann man sich sparen. Und sollten Mängel bestehen, so können diese ebenfalls sofort behoben werden.

reparaturpilot.de
Emil Cete
Duisburger Strasse 68

40479 Düsseldorf
Deutschland

E-Mail: service@reparaturpilot.de
Homepage: http://www.reparaturpilot.de/
Telefon: 0211 4409 019

Pressekontakt
reparaturpilot.de
Emil Cete
Duisburger Strasse 68

40479 Düsseldorf
Deutschland

E-Mail: service@reparaturpilot.de
Homepage: http://www.reparaturpilot.de/
Telefon: 0211 4409 019

Andere PressemitteilungenZurück zur Startseite

Fuhrparkradio: Ford-Chef Mattes im Interview

Fuhrparkradio: Ford-Chef Mattes im Interview

Das Audio-Journal für Fuhrparkverantwortliche und Fuhrparkmanager im Internet / Tipps und Trends / Beiträge zu Mobilitäts- und Fuhrparkthemen Ford-Deutschland-Chef Bernhard Mattes wirbt mit seiner Produktoffensive um Fuhrparkkunden Fuhrparkradio sprach mit dem Ford-Deutschlandchef Bernhard Mattes am Rande der Verbandstagung des VMF – Verband der markenunabhängigen Fuhrparkmanagementgesellschaften. Fragen waren unter anderem: Was können Fuhrparkbetreiber in den nächsten

Fuhrparkbetreiber müssen Trends im Blick haben

Fuhrparkbetreiber müssen Trends im Blick haben

Neutrale Berater helfen / Ford-Chef Mattes hat einiges vor / Expertise und Feedback der herstellerunabhängigen Gesellschaften wichtig / Geringe Total Cost of Ownership bei gleichzeitigem Fahrspaß Im Dialog mit den Herstellern: VMF-Vorstandsvorsitzender Michael Velte dankt Ford-Chef Mattes. Bad Homburg, Mai 2015. Die Mitglieder des Verbands der markenunabhängigen Fuhrparkmanagementgesellschaften (VMF) tauschen sich regelmäßig mit Vertretern der

Novus Automotive: Sportauspuff für Astra G Coupe / Cabriolet

Novus Automotive: Sportauspuff für Astra G Coupe / Cabriolet

Herne. Novus Automotive (http://www.novus-automotive.de) macht Opel Astra Tuning Fans glücklich. Im Frühjahr hat der Hersteller für Sportauspuffanlagen den neuen Sportauspuff für den Opel Astra G Coupe und Cabriolet auf den Markt gebracht. Niels Großheim und Peter Plack, Geschäftsführer von Novus Automotive freuen sich über die Erweiterung ihres Sortiments: “Wir sind immer bemüht, auf die Wünsche

Smart Repair: Bei kleinen Dellen und Lackschäden Kosten sparen

Smart Repair: Bei kleinen Dellen und Lackschäden Kosten sparen

Smart Repair sorgt für eine Kostenersparnis von bis zu 80%. Das Autohaus Steinbauer aus Regensburg bietet spezielle Ausbeultechniken und eine Express-Lackierung an, die Kosten sparen und keine Spuren hinterlassen. Wie funktioniert das? Smart Repair ist der Oberbegriff für kostengünstige und schnelle Reparaturen, die eine Neulackierung des Fahrzeugs sowie das Ausbauen der beschädigen Fahrzeugteile nicht erforderlich

Exklusiv-Garagen bedarfsgerecht planen und bauen

Exklusiv-Garagen bedarfsgerecht planen und bauen

Das gute Preis-Leistungs-Verhältnis der Fertiggaragen von www.Exklusiv-Garagen.de erlaubt größere Garagen. Warum nur Fläche für das Auto planen und bauen, wenn es aufgrund der günstigen Garagenpreise mehr Breite und mehr Länge für das gleiche Geld gibt? Die Begrenzung bildet das Grundstück und die Vorgaben des Bebauungsplanes und nicht die finanzielle Kapazität des Bauherren. Individuell planen und

Mehr lesen

Kontakt

Presseportal.mobi ist das mobile Presseportal für Deutschland. Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen. Impressum-AGB

Das mobile Presseportal für Deutschland

Soziale Netzwerke

Beliebteste Kategorien

© 2011 - 2014 Presseportal.mobi [fdx-switch-link]