PagePeel Ad Lotto 6aus49

Mit Reparaturpilot.de pünktlich die Hauptuntersuchung machen

Seit April diesen Jahres gibt es bei der Hauptuntersuchung für Kraftfahrzeuge beim TÜV oder anderen gleichberechtigten Stellen einige Änderungen. Werden bei der HU zukünftig Mängel festgestellt, so bekommt der Fahrzeughalter von nun an eine detaillierte Mängelliste. War es bisher beispielsweise so, dass bei einem Fehler am Licht nur sehr allgemein auf die fehlerhafte Beleuchtung hingewiesen wurde, so steht jetzt in dieser Liste exakt, welches Problem besteht. Dies kann der Scheinwerfer vorne rechts sein, der Blinker hinten links funktioniert nicht usw. Für den Fahrzeugbesitzer ist dies von Vorteil, denn so kann er in der Werkstatt diese Liste vorlegen und jeder weiß sofort, welche Mängel beseitigt werden müssen. Reparaturpilot hilft jedem gerne, in solchen Fällen die beste Werkstatt ganz in seiner Nähe zu finden.

Eine weitere Änderung betrifft die TÜV-Plakette selbst. Diese wird nun nicht mehr zurückdatiert, falls der Termin zur fälligen HU überschritten worden ist. Wer aber denkt, dass er damit Zeit schinden kann, der irrt sich gewaltig. Zum einen riskiert jeder, der mit einem Fahrzeug ohne gültige TÜV-Plakette einen Unfall baut, den Verlust der Versicherung und zum anderen muss er für sein Versäumnis auch noch in die Tasche greifen. Für die Überschreitung bis zu zwei Monaten wird eine in form von 20 Prozent der HU-Kosten fällig. Bei einer Überschreitung der Frist von zwei bis vier Monaten werden 15 Euro fällig, danach sind es sogar 25 Euro. Ist jemand acht Monate oder länger über dem fälligen Termin, so werden 40 Euro fällig und es kommen noch zwei Punkte in der Verkehrssünderkatei dazu.

Außerdem kann es nun vorkommen, dass eine HU deutlich längere Zeit in Anspruch nimmt als bisher, weil eben alle Mängel detailliert in eine Liste eingetragen werden. Wer dies vermeiden möchte, der sucht sich am besten über reparaturpilot.de eine Werkstatt seiner Wahl und lässt die HU dort durchführen. Einfach den Wagen hinbringen und später wieder abholen und das Warten vor Ort kann man sich sparen. Und sollten Mängel bestehen, so können diese ebenfalls sofort behoben werden.

reparaturpilot.de
Emil Cete
Duisburger Strasse 68

40479 Düsseldorf
Deutschland

E-Mail: service@reparaturpilot.de
Homepage: http://www.reparaturpilot.de/
Telefon: 0211 4409 019

Pressekontakt
reparaturpilot.de
Emil Cete
Duisburger Strasse 68

40479 Düsseldorf
Deutschland

E-Mail: service@reparaturpilot.de
Homepage: http://www.reparaturpilot.de/
Telefon: 0211 4409 019

Andere PressemitteilungenZurück zur Startseite

Tradity – Das Börsenspiel 2.0

Tradity – Das Börsenspiel 2.0

Spaß mit Social Trading! Tradity ist im Juni 2013 als unabhängige Initiative von drei Jugendlichen gestartet worden und verfolgt das Ziel, dem wichtigen Themenkomplex Börse, Wirtschaft und Finanzen einen Platz im Schulunterricht zu verschaffen – allerdings auf eine spielerische Art und Weise! Tradity: Börse mal anders Tradity verbindet als erstes Social Trading Börsenspiel soziale Netzwerke

Neue Pflegeappartements in Limburg an der Lahn!

Neue Pflegeappartements in Limburg an der Lahn!

Hahnstätten-Limburg In der zentral gelegenen Gemeinde Hahnstätten, ca. 5 Autominuten von der Stadt Limburg an der Lahn entfernt, ist im März 2013 das Objekt “Seniorenpflegeheim Hahnstätten”, an den Betreiber Cura Sana übergeben worden. Auf einer Bruttogeschossfläche von ca. 3.485 Quadratmetern befinden sich auf vier Etagen verteilt, insgesamt 68 Pflegeappartements. Jedes der 68 Appartements verfügt über

Seniorenzentrum-Osterbekkanal in Hamburg Barmbek

Seniorenzentrum-Osterbekkanal in Hamburg Barmbek

Einmal Barmbek – immer Barmbek! “Seniorenzentrum am Osterbekkanal” in Hamburg-Barmbek direkt am Wasser gelegen. Die Pflegeeinrichtung ist bereits seit drei Jahren in Betrieb und voll belegt mit Warteliste. Die MDK-Note beträgt 1,0. Ein exklusives Objekt in begehrter Lage. Das Senioren-Zentrum “Am Osterbekkanal” – direkt am Ufer des Osterbekkanals gelegen – bietet den Bewohnern eine einmalige

Capri-Sonne Nachahmer auch in der zweiten Instanz gescheitert

Capri-Sonne Nachahmer auch in der zweiten Instanz gescheitert

OLG Köln bestätigt: Capri-Sonne Trinkpack ist einzigartig Eppelheim/Köln, 31. Oktober 2014. Mit seinem heutigen Urteil hat das Oberlandesgericht (OLG) Köln bestätigt, dass die riha Wesergold Getränke GmbH & Co. KG, Rinteln, auch mit ihrem neu entwickelten Beutel die Markenrechte der Deutsche SiSi-Werke Betriebs GmbH, Eppelheim, verletzt. Das Getränk im 200-Milliliter-Folienbeutel darf damit weiterhin nicht in

Wineo Marena Live – neuer Laminatboden für gehobene Ansprüche

Wineo Marena Live – neuer Laminatboden für gehobene Ansprüche

Wineo Marena Live – ist ein für Feuchtraum geeignetes Laminat mit trendigen Dekoren Wineo Marena Live – neuer Laminatboden für gehobene Ansprüche Mit der neuen Special Edition Witex Marena live bringt Windmöller eine frische Linie in der beliebten Marena-Laminat-Kollektion auf den Markt. Setzte Wineo, früher unter dem Namen Windmöller bzw. Witex bekannt, bei der Vorgänger-Kollektion

Mehr lesen

Kontakt

Presseportal.mobi ist das mobile Presseportal für Deutschland. Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen. Impressum-AGB

Das mobile Presseportal für Deutschland

Soziale Netzwerke

Beliebteste Kategorien

© 2011 - 2014 Presseportal.mobi [fdx-switch-link]