PagePeel Ad Lotto 6aus49

Mit Reparaturpilot.de pünktlich die Hauptuntersuchung machen

Seit April diesen Jahres gibt es bei der Hauptuntersuchung für Kraftfahrzeuge beim TÜV oder anderen gleichberechtigten Stellen einige Änderungen. Werden bei der HU zukünftig Mängel festgestellt, so bekommt der Fahrzeughalter von nun an eine detaillierte Mängelliste. War es bisher beispielsweise so, dass bei einem Fehler am Licht nur sehr allgemein auf die fehlerhafte Beleuchtung hingewiesen wurde, so steht jetzt in dieser Liste exakt, welches Problem besteht. Dies kann der Scheinwerfer vorne rechts sein, der Blinker hinten links funktioniert nicht usw. Für den Fahrzeugbesitzer ist dies von Vorteil, denn so kann er in der Werkstatt diese Liste vorlegen und jeder weiß sofort, welche Mängel beseitigt werden müssen. Reparaturpilot hilft jedem gerne, in solchen Fällen die beste Werkstatt ganz in seiner Nähe zu finden.

Eine weitere Änderung betrifft die TÜV-Plakette selbst. Diese wird nun nicht mehr zurückdatiert, falls der Termin zur fälligen HU überschritten worden ist. Wer aber denkt, dass er damit Zeit schinden kann, der irrt sich gewaltig. Zum einen riskiert jeder, der mit einem Fahrzeug ohne gültige TÜV-Plakette einen Unfall baut, den Verlust der Versicherung und zum anderen muss er für sein Versäumnis auch noch in die Tasche greifen. Für die Überschreitung bis zu zwei Monaten wird eine in form von 20 Prozent der HU-Kosten fällig. Bei einer Überschreitung der Frist von zwei bis vier Monaten werden 15 Euro fällig, danach sind es sogar 25 Euro. Ist jemand acht Monate oder länger über dem fälligen Termin, so werden 40 Euro fällig und es kommen noch zwei Punkte in der Verkehrssünderkatei dazu.

Außerdem kann es nun vorkommen, dass eine HU deutlich längere Zeit in Anspruch nimmt als bisher, weil eben alle Mängel detailliert in eine Liste eingetragen werden. Wer dies vermeiden möchte, der sucht sich am besten über reparaturpilot.de eine Werkstatt seiner Wahl und lässt die HU dort durchführen. Einfach den Wagen hinbringen und später wieder abholen und das Warten vor Ort kann man sich sparen. Und sollten Mängel bestehen, so können diese ebenfalls sofort behoben werden.

reparaturpilot.de
Emil Cete
Duisburger Strasse 68

40479 Düsseldorf
Deutschland

E-Mail: service@reparaturpilot.de
Homepage: http://www.reparaturpilot.de/
Telefon: 0211 4409 019

Pressekontakt
reparaturpilot.de
Emil Cete
Duisburger Strasse 68

40479 Düsseldorf
Deutschland

E-Mail: service@reparaturpilot.de
Homepage: http://www.reparaturpilot.de/
Telefon: 0211 4409 019

Andere PressemitteilungenZurück zur Startseite

Exklusiv-Garagen: Autowäsche im Garagenhof?

Exklusiv-Garagen: Autowäsche im Garagenhof?

Der Garagenhersteller aus Bad Salzuflen mit dem Internetauftritt www.Exklusiv-Garagen.de baut Einzelgaragen und Doppelgaragen, Großraumgaragen und Reihengaragen. Welchen Hintergrund haben Regelungen, die eine Autowäsche vor der Garage oder auf der Straße einschränken? Stoffe, die an der Fahrzeugkarrosserie haften, und Stoffe aus Reinigungsmitteln sollen nicht ins Erdreich gelangen. Dies schließt den Gebrauch von Hochdruckreinigern und im Waschwasser

Die Jagd auf eine goldene Apple Watch ist eröffnet!

Die Jagd auf eine goldene Apple Watch ist eröffnet!

ParkTAG- Social Parking Gewinnspiel ParkTAG-Gewinnspiel: Die Jagd auf eine goldene Apple Watch Edition ist eröffnet! Unter dem Motto “Time is money but parking is gold” begibt sich ParkTAG auf die Suche nach dem weltbesten Testnutzer. Der Tester wird dabei helfen die clevere Parkplatz-App auch für die Smartwatch zu entwickeln. So funktioniert das #goldwatch Gewinnspiel: Teilnehmer

Mobilität auf zwei Rädern: Im Frühling nehmen Unfälle zu

Mobilität auf zwei Rädern: Im Frühling nehmen Unfälle zu

Eigene und fremde Absicherung mildert Folgen BVK Logo Düsseldorf, 27. April 2015 – Der Frühling ruft mit seinen milden Temperaturen und viele wollen nach draußen, sich bewegen oder auf Fahrradtouren die blühende Umgebung genießen. Doch das Schöne hat leider auch seine Schattenseiten: Da viele im Winter aufs Rad verzichteten, sind sie jetzt im Umgang damit

Fit für Erste Hilfe im Ernstfall?

Fit für Erste Hilfe im Ernstfall?

ADAC move zeigt, wie’s geht! Erste Hilfe im Ernstfall Der letzte Erste-Hilfe-Kurs liegt schon Jahre oder Jahrzehnte zurück? Kein Wunder, dass einiges in Vergessenheit geraten ist. Doch am Unfallort nicht zu helfen, ist die schlechteste Entscheidung. Denn die ersten Minuten nach einem Unfall sind entscheidend! Im aktuellen Beitrag auf ADAC move berichten wir, wie Autofahrer

“Diebstahlschutz für Motorräder und Mofas” – Verbraucherinformation der ERGO Versicherung

“Diebstahlschutz für Motorräder und Mofas” – Verbraucherinformation der ERGO Versicherung

Wie Motorradfahrer ihr Zweirad vor Diebstahl schützen können Motorraddiebstahl (Bildquelle: ERGO Versicherungsgruppe) Motorräder und Mofas sind nach wie vor ein begehrtes Diebesgut: 7.158 Besitzer von Motorrädern, Mopeds, Rollern und Leichtkrafträdern meldeten 2013 den Verlust ihres geliebten Zweirades. Welche Sicherheitsvorkehrungen Halter treffen sollten und wie sie sich für den Fall eines Diebstahls absichern können, erläutert der

Mehr lesen

Kontakt

Presseportal.mobi ist das mobile Presseportal für Deutschland. Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen. Impressum-AGB

Das mobile Presseportal für Deutschland

Soziale Netzwerke

Beliebteste Kategorien

© 2011 - 2014 Presseportal.mobi [fdx-switch-link]