Neu: Pflegeimmobilie Wöllstein in Rheinland-Pfalz mit vielen Vorteilen!

September 17 14:11 2012 Print This Article

Der Marktplatz Pflegeimmobilie stellt ein neues Objekt in Rheinland-Pfalz vor: Senioren-Pflegeheim Wöllstein.

Kurz zum Marktplatz-Pflegeimmobilie: Auf dieser Internetseite finden Sie viele Pflegeimmobilien aus ganz Deutschland, die Sie miteinander vergleichen und auch kaufen können. Sie können aber auch eine Pflegeimmobilie über diesen Marktplatz zum Verkauf anbieten. Und nicht zuletzt finden Sie reichlich Informationen zum Thema Pflegeimmobilie als Kapitalanlage.

Highlights im Überblick – Senioren-Pflegeheim Wöllstein:

>> Sichere Kapitalanlage in den Wachstumsmarkt Pflegeimmobilien
>> Pflegeappartements: 49 Einzelzimmer
>> Kaufpreise: ab 98.700 EUR
>> Rendite anfänglich: 5,17 % auch wenn das Appartement nicht belegt ist
>> Eine „Rundum Sorglos“-Immobilie bzgl. Vermietung, Verwaltung und Renovierung
>> 20 Jahre Mietgarantie mit Verlängerungsoption und staatlicher Refinanzierung
>> Automatische Mietsteigerung und Inflationsausgleich von 75%
>> Renommierter bonitätsstarker Betreiber, langjährige Erfahrung
>> Absicherung des Eigentums durch Grundbucheintrag
>> Wunschimmobilie einer Gemeinde mit hohem Nachfrage an Pflegeplätzen
>> Begehrter Standort in attraktiver Lage und bester Anbindung
>> Zukunftssicherung durch Niedrigenergie und hohe Bauqualität bis ins Detail
>> Bevorzugtes Belegungsrecht bei Eigenbedarf – auch für Angehörige
>> Historisch niedrige Zinssätze bei der Finanzierung
>> Nach 10 Jahren steuerfreie Verkaufsgewinne
>> Ewige Rente zur Altersvorsorge oder Kapitalanlage zum Weiterverkauf
>> Absolute Flexibilität, die Immobilie jederzeit zu beleihen, zu verkaufen, zu verschenken oder zu vererben
>> Von Bürgern für Bürger: Eine sozial sinnvolle Kapitalanlage

Die Deutschen werden bis 2030 zu einem der ältesten Völker der Welt. Deshalb zeigt sich ein sicheres Wachstum des Pflegemarktes auf Jahrzehnte hinaus. Eine deutliche Unterdeckung an Pflegeplätzen durch Neubau und Ersatzbedarf bieten hervorragende Investitionschancen für Kapitalanleger. Die Ereignisse der Jahre 2009 bis 2012 machen die Rückkehr hoher Inflationsraten wahrscheinlich. In diesem Fall schwindet das Vermögen der Besitzer von Geldwerten. Die beste Alternative ist die Verschuldung in Sachwerte: Hier senkt die Inflation den Realwert des Darlehens, gleichzeitig steigt der Wert der Immobilie.

Beim Senioren-Pflegeheim Wöllstein handelt es sich um ein ansprechendes Projekt, das sich in die örtliche Umgebung nahtlos einfügt. Die Verbandsgemeinde Wöllstein in Rheinhessen, gehört mit ihren 4.500 Einwohnern zum Landkreis Alzey-Worms in Rheinland-Pfalz. Ihr gehören acht eigenständige Ortsgemeinden an. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Ärzte und Apotheken sind fußläufig in wenigen Minuten zu erreichbar. Bei der Planung wurden insbesondere die Wünsche des Betreibers berücksichtigt, so dass eine optimale Betriebsführung möglich ist.

Die Verbandsgemeinde Wöllstein liegt im Herzen des Naherholungsgebietes „Rheinhessische Schweiz“, eine Region mit viel Natur und hohem Erholungswert. Mit über 26.000 Hektar Rebfläche ist Rheinhessen das größte zusammenhängende Weinanbaugebiet Deutschlands. Die Kreisstädte Alzey, Bad Kreuznach und die Landeshauptstadt Mainz sind mit dem Personennahverkehr einfach und bequem zu erreichen. Dank der Bundesautobahnen 61 und 63 verfügt die Verbandsgemeinde Wöllstein über eine exzellente Verkehrsanbindung auch an die Ballungsgebiete Rhein-Main-Neckar und den Großraum Frankfurt am Main. Der internationale Flughafen in Frankfurt ist von Wöllstein aus in weniger als 50 Minuten erreichbar.

Besuchen Sie für weitere Informationen und Vergleiche den Marktplatz-Pflegeimmobilie. Als Hilfe steht Ihnen einer der unabhängigen Experten gerne mit Rat und Tat zur Seite. Selbstverständlich kostenfrei und unverbindlich.

DAS Portal rund um das Thema Pflegeimmobilie als Kapitalanlage!

Kontakt:
Novario UG (haftungsbeschränkt)
Sebastian Reccius
Wiesling 41
31177 Harsum
0511-80603386
info@novario.de
http://www.marktplatz-pflegeimmobilie.de

  Article "tagged" as:
  Categories:
view more articles

About Article Author