Triflex Symposien für Architekten, Ingenieure und Planer 2012

Oktober 16 10:42 2012 Print This Article

Nach mehreren erfolgreichen Veranstaltungsreihen lädt Triflex dieses Jahr erneut zu eintägigen Symposien für Architekten, Ingenieure und Planer ein. Unter dem Titel „Sicherheit bis ins Detail – Abdichtungen mit Flüssigkunststoff“ liegt der diesjährige Themenschwerpunkt auf anforderungsgerechten und regelkonformen Lösungsvorschlägen für den Schutz von Flachdächern, Balkonen und Terrassen sowie Parkdecks.

Triflex Flüssigkunststoffe haben sich in den vergangenen 30 Jahren bei Bauwerksabdichtungen in unterschiedlichen Bereichen als Problemlöser nachhaltig bewährt. Während der diesjährigen Symposienreihe zwischen Oktober und November stellen Fachreferenten Beispiele nach dem aktuellen Stand der Regelwerke vor. Darüber hinaus geben sie einen Ausblick auf die neue Normenreihe DIN 18531 bis DIN 18536, die der bautechnischen Entwicklung Rechnung trägt und die DIN 18195 ersetzen wird. Die neue Normenreihe beinhaltet Änderungen, die sich – insbesondere was Flüssigkunststoffe betrifft – erheblich auf die zukünftige Planung von Abdichtungen auswirken.

Auf dem Programm stehen außerdem

– praxisnahe Themen aus dem technischen Bereich, wie anforderungsgerechte und regelkonforme Lösungsansätze für gewerkübergreifende Detailabdichtungen von Bauwerksfugen, Anschlüsse an Türelementen, Entwässerungssysteme oder Absturzsicherungen/Geländer,
– die rechtliche Bewertung der Planungsverantwortung von Architekten und Ingenieuren und
– in diesem Kontext versicherungsrelevante Aspekte wie Haftpflichtschutz und die Abgrenzung zu Eigenleistung sowie situationsbezogene Unterstützung durch die Versicherung.

Die Symposienreihe bietet vielfältige Informationen, einen regen Erfahrungsaustausch und neue Kontakte. Wer die Möglichkeit nutzen möchte, Fachinformationen aus „erster Hand“ zu bekommen, sollte sich zu einem der nachstehenden Termine anmelden:

Termine im Überblick
23.10.2012 Hannover
30.10.2012 Berlin
06.11.2012 Frankfurt
08.11.2012 Lünen
13.11.2012 Nürtingen
20.11.2012 Nürnberg
22.11.2012 München
27.11.2012 Dresden
29.11.2012 Hannover

Anmeldung
Einfach Faxformular über www.triflex.de herunterladen (Rubrik „News“) und bis spätestens 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn an die angegebene Faxnummer (0571-38780-738) zurücksenden.

Triflex, ein Unternehmen der Follmann Gruppe, ist ein international erfolgreiches Unternehmen der bauchemischen Industrie. Triflex ist europaweit führend in der Entwicklung, Beratung und der Anwendung von qualitativ hochwertigen Abdichtungs- und Beschichtungssystemen für Flachdächer, Balkone, Parkdecks und Spezialprojekte (z.B. dem Abdichten der Fundamente bei Windkraftanlagen) sowie von Straßen- und Radwegemarkierungen auf Basis von Flüssigkunststoffen. Als anerkannter Spezialist mit mehr als 30-jähriger Erfahrung arbeitet Triflex ausschließlich im Direktvertrieb mit geschulten Verarbeitungsbetrieben zusammen. Auf diese Weise entsteht eine Vielzahl von Referenzobjekten, werden Gebäude dauerhaft sicher geschützt und die Sicherheit im Straßenverkehr verbessert.
Weitere Informationen finden Sie unter www.triflex.com.

Kontakt:
Triflex GmbH & Co. KG
Sarah Opitz
Karlstraße 59
32423 Minden
0571 38780-731
sarah.opitz@triflex.de
http://www.triflex.com

Pressekontakt:
presigno Unternehmenskommunikation
Isabell Reinecke
Konrad-Adenauer-Allee 10
44263 Dortmund
0231 5326252
ir@presigno.de
http://www.presigno.de

view more articles

About Article Author