Sparkasse Mainfranken vertraut der Schreinerei Hein

November 08 11:40 2012 Print This Article

Die Kunden der Sparkasse Mainfranken sind von der neugestalteten Zweigstelle in Lohr begeistert. Dem Zeitgeist entsprechend, wurde viel Wert auf eine offene, kundenfreundliche Ausstattung gelegt. Und dass Sicherheit und Wohlfühlatmosphäre heute keine Gegensätze mehr sein müssen, bewies die Schreinerei Hein mit Ihren exklusiv gefertigten Glaselementen. Bereits den Eingangsbereich ziert eine sichere und trotzdem elegante und automatische Schiebetüranlage. Weiter setzt sich das Konzept im Kassenbereich mit der Verwendung von schusssicherem Glas fort und mündet in flexible Glastrennwände mit besonders filigranen Aluminiumzargen für einen harmonischen Übergang zu den Türelementen. „Dass Sicherheit so elegant aussehen kann ist phantastisch“, urteilte ein begeisterter Besucher bei der Eröffnung.

Bildrechte: Schreinerei Hein/Architekturbüro Altmann

Bereits in der vierten Generation sind wir mit unserem familiengeführten Meisterbetrieb in Waldbüttelbrunn bei Würzburg ansässig.
Jedes Projekt wird bei uns persönlich vom jeweiligen Projektleiter betreut – als unser Kunde haben Sie also immer nur einen Ansprechpartner. Das spart Nerven, Zeit und somit Geld.
In unserer Fertigung entstehen sämtliche Gewerbe- und Privatproduktionen in bester Meister-Qualität.
Wir beschäftigen rund 20 Mitarbeiter, die ausnahmslos vom Fach sind und stetig fortgebildet werden.
Unsere Kunden sehen wir als unsere Partner an – eine professionelle, termingerechte und anspruchsvolle Arbeit gehört zu unserem Selbstverständnis.

Kontakt:
Schreinerei Hein GmbH
Volker Hein
Andreas-Bauer-Str. 1
97297 Waldbüttelbrunn
0931/4 80 01
info@schreinerei-hein.de
http://www.schreinerei-hein.de

Pressekontakt:
empathieagentur UG (haftungsbeschränkt)
Fredy Groth
Florian-Geyer-Str. 3
97076 Würzburg
0931/35 95 423
info@empathie-agentur.de
http://empathie-agentur.de

view more articles

About Article Author