1000 GESCHÄFTSEMPFEHLUNGEN IM MOSBACHER BNI-UNTERNEHMERTEAM

Dezember 07 12:03 2012 Print This Article

Noch keine sechs Monate ist das BNI-Unternehmerteam „Götz von Berlichingen“ in Mosbach alt, und schon gibt es einen Grund zum Feiern: 1000 Geschäftsempfehlungen haben die inzwischen 42 Teilnehmer ausgetauscht. Diese haben für die Mitglieder zu einem Mehrumsatz in Höhe von über 600.000 Euro geführt.

„Wer gibt, gewinnt!“, lautet das Motto, nach dem sich die BNI-Mitglieder (BNI = Business Network International) in Mosbach gegenseitig beim Geschäftemachen unterstützen. Die Gruppe wurde am 20. Juni mit 22 Teilnehmern gegründet. Inzwischen ist sie auf 42 Unternehmerinnen und Unternehmer aus dem Raum Mosbach und Buchen angewachsen. Vor kurzem freuten sich die BNI-ler über die 1000. Empfehlung, die innerhalb des Teams weitergeben wurde. Einen großen Anteil an dem Erfolg der Gruppe hat der Mosbacher Immobilienmakler Marko Winter, der allein fast hundert Empfehlungen beisteuerte.
Um sich weiterempfehlen zu können, muss man dem anderen vertrauen, sich auf seine menschliche und fachliche Qualitäten verlassen können. Deshalb führen die BNI-ler immer wieder Zweier-Gespräche miteinander. So lernen sie mit der Zeit den Anderen und sein Geschäft möglichst gut kennen. Bei den wöchentlichen Treffen präsentiert sich jeder Teilnehmer eine Minute lang. Immer ein anderer Unternehmer stellt seine Firma in einer Zehn-Minuten-Präsentation vor.
Innerhalb kurzer Zeit gelang es auf diese Weise, die stolze Zahl von 1000 Empfehlungen und einen dadurch erzielten Mehr-Umsatz für die Unternehmer in Höhe von rund 660.000 Euro zu erreichen. Dank eines Online-Portals, mit dem man sich mit BNI-Mitgliedern weltweit vernetzen kann, erhielten einzelne Mitglieder auch Aufträge von Unternehmen aus anderen Regionen.
BNI steht für Business Network International. Diese Organisation bietet Unternehmern und Geschäftsleuten eine Plattform für professionelles Netzwerken. Der einzige Zweck der Treffen liegt darin, neue Kunden zu gewinnen. Das besondere an BNI ist, dass in jeder Gruppe (Chapter) unterschiedliche Berufssparten vertreten sind, jede Berufssparte allerdings nur ein Mal.
Dieses strategische Empfehlungsmarketing bewährt sich schon seit 27 Jahren weltweit. Inzwischen gehören der Organisation mehr als 140.000 Mitglieder in 50 Ländern mit über 6000 Chaptern an. Im vergangenen Jahr gaben die Teilnehmer 6,9 Millionen Empfehlungen weiter. Diese führten zu einem zusätzlichen Umsatz in Höhe von rund 2, 3 Milliarden Euro. Zu BNI Südwest zählen in der Region zwischen Freiburg und Darmstadt 30 Unternehmergruppen mit rund 750 Mitgliedern.
Die Mosbacher BNI-Gruppe trifft sich mittwochs von 7:00 bis 8:30 Uhr im Restaurant der „Alten Mälzerei“ in Mosbach. Weitere Informationen stehen Ihnen Sven Bauer, Tel. 06271 / 1499 und 0 172 5358536 sowie Martin Bernhard, Tel. 06281 / 564 338 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen:
BNI Mosbach
BNI Suedwest

BNI steht für Business Network International. Diese Organisation bietet t Unternehmern und Geschäftsleuten eine Plattform für professionelles Netzwerken. Einziger Zweck der Treffen ist die Gewinnung neuer Kunden.
Das besondere an BNI ist, dass in jeder Gruppe (Chapter) unterschiedliche Berufssparten vertreten sind, jede Berufssparte allerdings nur ein Mal.
Dieses strategische Empfehlungsmarketing bewährt sich schon seit 27 Jahren weltweit. Inzwischen gehören der Organisation mehr als 140.000 Mitglieder in 50 Ländern mit über 6000 Chaptern an. Im vergangenen Jahr gaben die Teilnehmer 6,9 Millionen Empfehlungen weiter. Diese führten zu einem zusätzlichen Umsatz der Teilnehmer in Höhe von rund 2, 3 Milliarden Euro. Zu BNI Südwest zählen in der Region zwischen Freiburg und Bad Mergentheim 30 Unternehmergruppen mit rund 750 Mitgliedern.

Kontakt:
BNI Südwest
Kevin Barber
Schillerstraße 6
69242 Mühlhausen
06222 / 30 563 83 22
kb@bni-suedwest.de
http://www.bni-suedwest.de

Pressekontakt:
die feder
Martin Bernhard
Zu den Dilläckern 3
74722 Buchen
06281564338
Martin.Bernhard@diefeder.de
http://www.diefeder.de

view more articles

About Article Author