automotiveIT-Kongress 2013: Lutz Meschke und Sven Lorenz (Porsche) sprechen Keynote zum Thema „CRM und Auftragsmanagement“

Januar 28 16:45 2013 Print This Article

Um bei jedem Kundenkontakt Erwartungen nicht nur zu erfüllen, sondern sogar zu übertreffen, ist eine optimale Integration aller Kundendaten erforderlich. Weltweit durchgängige und einheitliche Prozesse vom Erstkontakt bis zum Besitz und Weiterverkauf eines Fahrzeugs sind Grundlage für eine erfolgreiche „Customer Journey“.

Derart integrierte Prozesse setzen wiederum integrierte IT-Systeme vom Händler über den Importeur zum Hersteller voraus. Im Rahmen der Keynote des automotiveIT-Kongress 2013 stellen Porsche-Finanzvorstand Lutz Meschke und CIO Sven Lorenz die Lösungen CRM@Porsche, sowie das integrierte Auftrags- und Ressourcenmanagement (PIA) beim Zuffenhausener Premium-Hersteller vor.

Neben Lutz Meschke und Sven Lorenz referieren auf dem diesjährigen automotiveIT-Kongress zehn weitere Top-Speaker: So spricht etwa Audi-CIO Mattias Ulbrich unter dem Schlagwort „Wettbewerbsfaktor IT“ über die Notwendigkeit der Vernetzung von IT und Fachbereichen. Luz G. Mauch, Vice President Automotive bei T-Systems, analysiert das Potential des Bereichs „Mobile Collaboration“. Zukunftsforscher Lars Thomsen prognostiziert im Rahmen seines Vortrags die acht wichtigsten Mega-Trends für die Automobilindustrie innerhalb der nächsten zehn Jahre, während die Daimler-Manager Michael Gorriz (CIO) und Philipp Schiemer (Leiter Marketing Mercedes-Benz Pkw) das digitale Kundenerlebnis der Zukunft diskutieren.

Weitere Referenten auf dem automotiveDAY 2013 sind Christian Mezler-Andelberg, Executive Director Information Management bei Magna Steyr, MHP-Partner Hagen Radowski, sowie Klaus Holzhauser, Senior Vice President IT Services Markets beim Analystenhaus Pierre Audoin Consultants (PAC) und Joachim Klink, Director Global Automotive & Aerospace Industry Architect bei Hewlett-Packard.

Der automotiveIT-Kongress 2013 steht unter dem Motto „IT-Technologien verändern die Automobilindustrie“ und findet am 7. März 2013 im Rahmen der Technologiemesse CeBIT in Hannover statt. Der automotiveDAY feiert in diesem Jahr sein fünfjähriges Jubiläum und gilt als Gipfeltreffen der IT-Entscheider der Automobilindustrie.

Aktuelle Informationen zum automotiveIT-Kongress 2013, sowie die Möglichkeit, sich für die in den letzten Jahren stets ausverkaufte Veranstaltung anzumelden, finden Sie unter automotiveIT.eu

Die Automobilindustrie ist die anspruchsvollste Branche der Welt. Die IT ist der Nervenstrang der Branche. automotiveIT bietet mit dem als Fachmedium des Jahres ausgezeichnetem Magazin, dem deutschen und internationalen Online-Auftritten und dem weltweit größten IT-Kongress der Automobilindustrie Top-Entscheidern die umfassende Community zum Thema.

Kontakt:
Media-Manufaktur GmbH
Dominik Ortlepp
Mauerstraße 4
30539 Pattensen
05101-99039-60
ortlepp@automotiveit.eu
http://www.automotiveIT.eu

view more articles

About Article Author