Für-Gründer.de startet mit Besucherrekord in das Jahr 2013

Februar 04 16:09 2013 Print This Article

Frankfurt am Main, 04. Februar 2013

Das Portal Für-Gründer.de blieb auch zum Jahresauftakt 2013 weiter auf einem starken Wachstumskurs. Die Zahl der Besuche (Visits) erreichte im Januar 2013 etwa 141.600. Im Vergleich zum Vorjahr hat sich dieser Wert damit verfünffacht. Bei den Seitenaufrufen (Page Impressions) erzielte das Portal im Januar 2013 ebenfalls eine neue Bestmarke von 319.000. Damit beliefen sich die Seitenaufrufe im Januar 2013 bereits auf über 20 % des Volumens aus dem Gesamtjahr 2012. Dies unterstreicht zusätzlich das sprunghafte Wachstum von Für-Gründer.de in den letzten Monaten. „Unser Angebot an umfassendem und praxisorientiertem Wissen für die Gründung und Selbstständigkeit sowie das zur Verfügung stehende Netzwerk für Gründer werden immer häufiger in Anspruch genommen“ kommentiert René Klein von Für-Gründer.de die Entwicklung.

mobilesuite als neuen Förderer gewonnen

Das Berliner Unternehmen mobilesuite ist neuer Förderer des Portals Für-Gründer.de. Als mobiles Telefonsekretariat unterstützt mobilesuite Gründer, Start-ups und Unternehmen mit einem umfassenden Büroservice . So werden Anrufe von Kunden immer dann flexibel entgegengenommen, wenn die Unternehmer nicht erreichbar sind oder nicht erreichbar sein wollen – zum Beispiel während eines Meetings oder außerhalb der Geschäftszeiten. „Von unseren Leistungen konnten wir bisher Einzelgründer, Start-ups, kleine Unternehmen sowie große Konzerne überzeugen. Mit unserer Präsentation auf Für-Gründer.de wollen wir insbesondere noch stärker im Gründungsbereich Flagge zeigen“ sagt Philipp Roth, Geschäftsführer von mobilesuite. Und Helge Wils von Für-Gründer.de ergänzt „mobilesuite passt von seiner Ausrichtung und Zielgruppe damit ideal zum Portal Für-Gründer.de“

Als Experte zur Selbstständigkeit auf RTL Extra

Für große mediale Aufmerksamkeit sorgte in der Vorwoche ein auf RTL Extra ausgestrahlter Beitrag zum Thema „Junge Gründer“. „Wir freuen uns, dass wir mit einem Interview in dem Beitrag unsere Expertenrolle beim Thema Gründung weiter deutlich machen konnten. Und über unsere Empfehlung erhielt auch das junge Gründerteam von Knusperreich ein umfangreiches Portrait in der Sendung und eine unglaublich gute Resonanz vom Publikum“ führt Jens Schleuniger von Für-Gründer.de hierzu aus.

Für-Gründer.de-Monitor 2012 zu Crowd funding und Crowd investing

Mitte Januar 2013 veröffentlichte Für-Gründer.de die Ergebnisse der regelmäßigen Marktstudie zu Crowd funding und Crowd investing in Deutschland. Sowohl Crowd funding als auch Crowd investing konnten demnach neue Höchstwerte im vermittelten Kapital erzielen. In Summe ergab sich für Crowd funding im Jahr 2012 ein Finanzierungsvolumen von knapp 2 Mio. EUR, was einer Vervierfachung im Vergleich zu 2011 entspricht. Per Crowd investing konnten Start-ups 2012 sogar 4,3 Mio. EUR vereinnahmen, nachdem im Jahr zuvor 0,4 Mio. EUR zu Buche standen. „Die Finanzierung über die Crowd im Internet ist 2012 deutlich gewachsen und etabliert sich mehr und mehr zu einer wirksamen Finanzierungsalternative für Projekte und junge Unternehmen“ kommentiert René Klein von Für-Gründer.de die Ergebnisse. Die ausführliche Studie findet sich unter Crowd funding-Monitor .

UnternehmerInnen-Frühstück im März 2013

Nach dem erfolgreichen Start des „Gründerfrühstücks“ in Frankfurt im Jahr 2012 wird es 2013 insgesamt vier Veranstaltungen dieser Art geben. Dabei stehen abwechselnd jeweils GründerInnen und UnternehmerInnen im Fokus des Events. Den Auftakt macht zunächst das UnternehmerInnen-Frühstück am 14. März. Unter dem Titel „Kontakte, Kooperationen, Kapital: Wachstumschancen richtig nutzen“ laden die Kooperationspartner Für-Gründer.de, jumpp, Loewenheim Rechtsanwälte sowie MEET/N/WORK von 9 bis 12 Uhr ins MEET/N/WORK in die Poststraße 2-4 in Frankfurt am Main ein. Die Teilnahme ist kostenfrei, um eine Voranmeldung wird gebeten. Alle Infos finden sich auf Für-Gründer.de.

Neue Dienstleister und Berater

In der Dienstleister- und Beraterbörse finden Gründer und Selbstständige die passende Unterstützung – vom Anwalt über den Designer oder Gründercoach bis hin zum Steuerberater und zur Webagentur. Nachdem Ende 2012 bereits etwa 240 Dienstleister- und Berater auf Für-Gründer.de vertreten waren, kamen auch im Januar 2013 neue Experten hinzu. Hierzu zählen im Bereich Gründercoaching und Marketingberatung: Gapitalism.com aus Hamburg, die Oberdorfs aus Ratingen, B.M.O. Büro.Management.Organisation aus Bremen, MmP – Marketing mit Pfeffer aus Frankfurt sowie Zweitbüro Unternehmensberatung Lydia Brandherm aus Ostbevern. Als Webagentur ist Falcon White Designagentur aus Castrop-Rauxel neu vertreten und im Bereich Versicherungs- und Finanzberater steht AC-Finanzdienste den Gründern jetzt neu zur Seite.

Insgesamt erfolgten im Januar 2013 nahezu 2.500 Profilaufrufe in der Dienstleister- und Beraterbörse, was rechnerisch einem Durchschnitt von monatlich 10 Klicks pro Dienstleister entspricht. Doch für die Mitglieder im Gründernetzwerk bestehen auch noch weitere Möglichkeiten der Darstellung als Gründungsexperten, bspw. in Interviews, Fallstudien, Projektdarstellungen oder mit speziellen Angeboten für Start-ups. „Wir werden im weiteren Jahresverlauf gezielt an der Vermittlung von Gründern und Experten arbeiten und weitere interessante Möglichkeiten bieten“ kommentiert Helge Wils von Für-Gründer.de.

Für-Gründer.de ist das Onlineportal für Existenzgründer sowie junge Unternehmen und ist seit September 2010 online. Die SKS-Kairos GbR mit Sitz in Frankfurt am Main hat das Ziel Onlineportale im Bereich Existenzgründung und Unternehmensführung zu betreiben und zu vermarkten. Zusätzlich strebt das Unternehmen in der Zukunft ebenfalls Beratungstätigkeiten und andere Leistungen in den Bereichen Unternehmensgründung, -finanzierung und -führung an. Die drei Gesellschafter verfügen zusammen über 30 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Wirtschaftsförderung, Finanzkommunikation, Unternehmensberatung, -analyse und -bewertung, Fondsmanagement sowie bereits früherer erfolgreicher Selbstständigkeit.

Kontakt:
SKS-Kairos GbR
Rene Klein
Rheinstraße 21
60325 Frankfurt
069 48 00 48 02
rene@fuer-gruender.de
http://www.fuer-gruender.de

Pressekontakt:
Für-Gründer.de
Rene Klein
Rheinstraße 21
60325 Frankfurt
069.48 00 48 02
info@fuer-gruender.de
http://www.fuer-gruender.de

view more articles

About Article Author