Sayumi Smiles – Debütroman von Sadako

November 12 14:19 2013 Print This Article

Subtiler Horror, tragisches Drama, symbolisches Arthouse, rasante Action und verspielter Bubblegum-Pop.

Sayumi Smiles - Debütroman von Sadako

Cover Sayu smiles

„Ich habe kein bestimmtes Genre im Kopf gehabt, als mit der Arbeit an „Sayu Smiles“ begann. Nein, ich habe dieses Buch nicht einmal selbst geschrieben. Es hat mich lediglich benutzt, um sich selbst zu schreiben.“

Das sind die Worte einer Person, die die Welt in ihrem Buch nicht nur fühlt, sondern geradezu lebt. Doch in welche Welt führt uns „Sayu Smiles“? Was erwartet den Leser in dieser Welt, in der alles möglich ist?

Es ist ein Buch, das in kein Genre passen will. Ein Buch über ein Mädchen: Es geht um Sayumi. Sie allein trägt den Schlüssel in sich. Sie allein kann die Welt verändern – sie gar in den Abgrund stoßen.

Aber wer ist dieses Mädchen?

Sie ist die kleine Sayumi, die nachts in ihrem Bett liegt und sich vor den bedrohlichen Schatten fürchtet, die nach ihr zu greifen scheinen. Die kleine Sayumi, die Schutz bei ihrem Teddybär Michael sucht. Sie ist ein Mädchen, das nachts aus einem tiefen Schlaf erwacht – an einem Ort, an dem sie schmerzhaft lernt, dass nicht jeder ein Freund ist, auch wenn es zunächst so scheint. Sie ist die kämpferische Sayumi, die in einer spektakulären Verfolgungsjagd flüchtet und sich dann doch unweigerlich die Frage stellt, ob Freiheit wirklich messbar ist. Beginnt nicht jede Flucht mit einer neuen Gefangenschaft?

Sayumi ist „Sayu Smiles“. „Sayu Smiles“ ist Sayumi.

„Sayu Smiles“ – damit sind jene Momente gemeint, die unsere kleine Antiheldin mit ihrer besten Freundin Luma verbringt. Ob sie nun gemeinsam versuchen, eine Glücksnuss zu öffnen oder sich nicht zu verlieren, während die Welt um sie herum versinkt. Es sind jene Momente der Kraft zwischen den beiden …

Sayumi Wisp IST „Sayu Smiles“ – in jeder einzelnen Zeile.

Das Mädchen führt den Leser in eine psychedelische Welt, in der Wahrheit nicht immer das ist, was man erwartet. Eine Welt, in der das Verborgene nicht immer im Schatten versteckt liegt, sondern manchmal auch im Offensichtlichen. Eine Welt, die die ersten Schritte einer bedeutsamen Entwicklung offenbart.

Ein Buch – genrelos.
Ein Wegweser durch die menschliche Psyche.
Ein Buch – von, mit und über Sayumi.

Sayu Smiles nimmt uns ab dem 30.11.2013 mit in ihre Welt. Eine Welt, die die Sicht auf vieles für immer verändern wird.

Verlag 3.0 Zsolt Majsai geht neue Wege. Nach dem Motto Buch Ist Mehr, will er das Erfahren und Erleben von Büchern zu einem besonderen Erlebnis machen.

Kontakt:
Verlag 3.0 Zsolt Majsai
Zsolt Majsai
Neusser Str. 23
50181 Bedburg
022728079606
info@verlag30.de
http://verlag-shop.com

  Article "tagged" as:
  Categories:
view more articles

About Article Author

PR-Gateway
PR-Gateway

View More Articles