Moderne Wohnraumgestaltung: Design und Technik in aufregender Symbiose

November 15 15:12 2016 Print This Article

Puristisches Design, archaischer Stahl und ausgezeichnete Brennzellentechnik

Dass auch Praktisches schön sein kann, beweist SPARTHERM mit einer modular konstruierten Stahlmöbel-Serie, die der bekannte Schweizer Designer Markus Rüegg entworfen hat. Als einer der in Deutschland und Europa führenden Anbieter hochwertiger Feuerstätten hat das Unternehmen damit eine zusätzliche Produktlinie auf den Markt gebracht, die der modernen Wohnraumgestaltung neue Impulse gibt.

Anbauelemente, Regale und Boxen aus Stahl sind die ideale Ergänzung für eine individuell gestaltete Feuerinsel. Erhältlich in den vier Farben Nero, Weiß, Rohstahl und Edelstahl geschliffen assen sich mit den kubischen Elementen vielgestaltige Wohlfühl-Interieurs rund ums Feuer kreieren.

Ob als Stauraum, Holzlager, Ofenbank oder Sideboard – das modular aufgebaute System unterstreicht die sinnliche Ausstrahlung der Feuerstellen auf ästhetisch-ansprechende Weise. So entstehen Wohnlandschaften, Lieblingsplätze, Rückzugs-Oasen und repräsentative Feuer-Stahl-Ensembles, die das Herz erwärmen.

Puristisches Design, archaischer Stahl und ausgezeichnete Brennzellentechnik

In punkto Umwelt achtet SPARTHERM bei seinen Kaminöfen und Heizeinsätzen auf hohe Effizienz, saubere Verbrennung und CO2-Neutralität – so wie beim Stahl-Feuermöbel „Ares“, wo Feuer und Stahl zu einer Einheit verschmelzen und eine dreiseitig verglaste Sichtebene den Blick auf das Flammenspiel freigibt.

So transformiert die Symbiose aus puristischem Design mit archaischem Stahl und einer ausgezeichneten Brennzellentechnik das Urelement Feuer ins 21. Jahrhundert.

Mehr unter www.spartherm.com

SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH ist einer der größten Produzenten von Brennzellen, Kaminöfen und Kassetten in Deutschland und zählt in diesem Bereich auch in Europa zu den großen namhaften Unternehmen. Mit dem technischen Know-how der Feuerungstechnik, modernsten Fertigungsanlagen und einem Vertrieb über ein qualifiziertes und gut ausgebautes Händlernetzwerk werden die hochwertigen, innovativen und vom Design her sehr ansprechenden Feuerstätten heute weltweit in 47 Ländern vertrieben.

Für die Zukunft setzt SPARTHERM mit seinem breit gefächerten Sortiment auf ökologische und ökonomische Zielsetzungen mit umweltfreundlichen Produkten und Systemkomponenten, deren Basis dafür nicht zuletzt in der eigenen Entwicklungs-Abteilung liegt.

Weitere Informationen unter www.spartherm.com

Firmenkontakt
SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH
Jörn Konert
Maschweg 38
49324 Melle
+49 (0)5422 94 41 40
+49 (0)5422 94 41 44
info@spartherm.com
http://www.spartherm.com

Pressekontakt
SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH
Jörn Konert
Maschweg 38
49324 Melle
+49 (0)5422 94 41 40
+49 (0)5422 94 41 44
info@dr-schulz-pr.de
http://www.spartherm.com

view more articles

About Article Author

PR-Gateway
PR-Gateway

View More Articles
write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Only registered users can comment.