Erster Deutscher Cigarrentag in Bünde

Mai 10 12:06 2017 Print This Article

Seminare und Veranstaltungen rund um die Cigarre

Bünde ist Cigarrenstadt – schon vor 175 Jahren begann die genussvolle Allianz zwischen einem der schönsten Naturprodukte der Welt und der ostwestfälischen Stadt an der Else.

Am 2. September feiert Bünde den „Ersten Deutschen Cigarrentag“, an dem sich auch das Traditionsunternehmen Arnold André beteiligt. Zahlreiche Genuss-Seminare und Veranstaltungen führen interessierte Besucher durch einen spannenden Tag. Detailinformationen und Programmpunkte sind unter www.deutscher-cigarrentag.de aufgeführt.

Einen Hinweis zum Schluss: Frühbucher erhalten noch bis zum 31. Mai 2017 rabattierte Preise, der Anmeldeschluss ist der 30. Juni 2017.

Arnold André – The Cigar Company
Das Familien-Unternehmen mit Sitz im Ostwestfälischen Bünde ist Deutschlands größter Cigarren- und zweitgrößter Cigarillohersteller. Zum Portfolio gehören weltbekannte Marken wie die Klassiker Handelsgold und Clubmaster, oder die hochwertigen Longfiller-Eigenmarken Carlos André, BEAST und Buena Vista. Das Unternehmen verfügt über Vertriebsgesellschaften in Frankreich und Portugal sowie einer eigenen Manufaktur in der Dominikanischen Republik. Die Produkte werden weltweit in über 80 Ländern vermarktet. Arnold André wurde 1817 gegründet und ist seitdem inhabergeführt – mittlerweile in der 7. Generation. Das Unternehmen beschäftigt weltweit 850 Mitarbeiter.

Firmenkontakt
Arnold André – The Cigar Company
Jens Schrader
Moltkestraße 10-18
32257 Bünde
00495223-163-0
b.dirksenAT@headware.de
http://www.arnold-andre.info

Pressekontakt
Headware GmbH
Beatriz Dirksen
Dollendorfer Straße 34
53639 Königswinter
02244920866
b.dirksen@headware.de
http://www.headware.de

view more articles

About Article Author

PR-Gateway
PR-Gateway

View More Articles
write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Only registered users can comment.