Exhibition on Screen zeigt: „MICHELANGELO: Liebe und Tod“

Juni 01 20:06 2017 Print This Article

Die wahre Geschichte eines visionären Meisters.

Seventh Art Productions präsentiert mit EXHIBITION ON SCREEN in 2017 die Kunstfilmreihe des preisgekrönten Regisseurs Phil Grabsky. Nehmen Sie Platz in der ersten Reihe vor den größten Kunstschätzen der Geschichte. Erleben Sie Kunst, wie Sie sie noch nie zuvor gesehen haben. Am 18. Juni 2017 kommt mit „MICHELANGELO – LIEBE UND TOD“ die vierte und letzte große Dokumentation dieser Saison auf die Kinoleinwände in über 40 deutschen Städten.

MICHEALANGELO: Außerordentlich und wunderbar. Monumental. Sinnlich und provokativ. Ein Genie der Renaissance. Bildhauer, Maler, Architekt und Dichter. Die spektakulären Skulpturen und Gemälde von Michelangelo scheinen uns so vertraut zu sein, aber was wissen wir wirklich über dieses Renaissancegenie? Wer war dieser ehrgeizige und leidenschaftliche Mann?

Basierend auf der glorreichen Ausstellung in der National Gallery of London, bietet dieser Film eine vollständige und frische Sicht auf die Biografie von Michelangelo, der gemeinsam mit Leonardo da Vinci als einer der bedeutendsten Künstler der italienischen Hochrenaissance gilt.

Ein virtuoser Handwerker: Michelangelos Kunst ist in allem, was er berührt, deutlich. Schöne und vielfältige Werke wie die hoch aufragende Statue Davids, die tief bewegte Pietà in der päpstlichen Basilika St. Peter und seine Tour-de-force, die Sixtinische Kapelle, lassen uns heute noch atemlos staunen.

Über eine Zeitspanne von 89 Jahren nimmt uns die Dokumentation „Michelangelo – Liebe und Tod“, mit auf eine filmische Reise von den Druck- und Malräumen Europas durch die großen Kapellen und Museen von Florenz, Rom und den Vatikan, um das stürmische Leben von Michelangelo zu erkunden.

Wir sind auf der Suche nach einem besseren Verständnis dieser charismatischsten Figur, seiner Beziehung zu seinen Zeitgenossen und seinem wertvollen künstlerischen Erbe. Durch kompetente Kommentare und Michelangelos eigene Worte, ermöglicht dieser Film einen neuen Blick auf einen rätselhaften Mann, dessen Leben mit jedem seiner Werke und jedem Handgriff gefeiert
wurde.

Eine riesige künstlerische Kraft und universell geliebt: Entdecken Sie, warum Michelangelo ohne Zweifel einer der größten Künstler der Renaissance ist – und vielleicht aller Zeiten.

„Kalter Stein und Feuer sind solche Freunde …“ Michelangelo Buonarotti

Informationen zum Film:
„Michelangelo – Liebe und Tod“
FSK: Ohne Altersbeschränkung
Laufzeit: 91 Minuten
Englisches Original mit deutschen Untertiteln

EXHIBITION ON SCREEN: Ein Fest für Kunstliebhaber und alle, die Kunst neu entdecken
wollen!

Informationen zu Kinos, Vorführzeiten und Ticketpreisen unter
www.exhibitiononscreen.com/de-de und facebook.com/exhibitiononscreen.deutsch

EXHIBITION ON SCREEN wird in Deutschland präsentiert von Starlounge GmbH, Berlin.

Starlounge GmbH ist ein Alternativ Content Verleih mit PR-Agentur, der seit vielen Jahren erfolgreich die Vermarktung von u.a. Extremsport- und Kunstfilmen in Europa durchführt. Als neues Geschäftsfeld sind Musikdokumentation und Art House Filme im Portfolio. Geschäftsführerin Lillemor Mallau ist außerdem als Beraterin für internationale Distributionsfirmen in diesem Bereich tätig.

Firmenkontakt
Starlounge GmbH
Lillemor Mallau
Husemannstrasse 2
10435 Berlin
+49 163 298 1004
lm@starloungetv.com
http://www.facebook.com/starlounge.tv

Pressekontakt
koemmPR
Sandrina Kömm-Benson
Postfach 22731
10717 Berlin
+49 176 70 35 35 03
office@koemm-pr.de
http://www.koemm-pr.de

  Article "tagged" as:
  Categories:
view more articles

About Article Author

PR-Gateway
PR-Gateway

View More Articles
write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Only registered users can comment.