Neuwahlen bei der IGV Großauheim

Juni 25 00:11 2017 Print This Article

Neuwahlen bei der IGV Großauheim In den Räumlichkeiten der AiA Großauheim in der Haggasse fand am 23. Mai 2017 die ordentliche Jahreshauptversammlung der Interessengemeinschaft Großauheimer Vereine und Verbände (IGV) statt, der inzwischen 41 Organisationen angehört.

Für den Vorstand berichtete der 1. Sprecher Sebastian Malek über die verschiedenen Aktivitäten im vergangenen Jahr, wobei das überaus erfolgreiche „Festival der Kulturen 2.0“ im Juni auf der Lindenau mit der Schlagerparty am Vortag und der Weihnachtsmarkt am 3. Advent besonders hervorgehoben wurden. Beide Veranstaltungen waren sowohl von der Teilnehmerzahl als auch von der Durchführung und Organisation ein voller Erfolg. Aktiv engagiert haben sich auch IGV-Vereine bei der OASE, dem Begegnungscafé für Flüchtlinge, wie der 2. Sprecher Dr. Thomas Göbel informierte. Die Integrationsarbeit ist mit je einem Ehrenpreis der Stadt Hanau als auch des Bistum Fulda ausgezeichnet worden.
Über einen sehr erfreulich positiven Kassenabschluss berichtete Kassiererin Monika Dreller mit Detailangaben zu den Ein- und Ausgaben im Jahr 2016. Neben den zahlreichen Aktivitäten trug auch dieser dazu bei, dass die Mitgliedsvertreter den gesamten IGV-Vorstand einstimmig entlasteten.

Ortsvorsteher Reiner Dunkel gab einen Überblick über den beim Hanauer Bürgerfest geplanten Wettbewerb der einzelnen Ortsteile, zu dem für Großauheim/Wolfgang noch die Mannschaft zusammengestellt wird.

Bei den Vorstandsneuwahlen tauschten die beiden IGV-Sprecher ihre Plätze und Gisela Krux kandidierte aus persönlichen Gründen nicht mehr als Beisitzerin, wofür sich Kerstin Giesel bereit erklärte. Der für die nächsten 2 Jahre jeweils einstimmig neu gewählte IGV-Vorstand setzt sich nun zusammen mit dem 1. Sprecher: Dr. Thomas Göbel, 2. Sprecher: Sebastian Malek, Kassiererin Monika Dreller, Beisitzerinnen: Petra Göbel (Schriftwartin), Jutta Straub, Kerstin Giesel und Beisitzer: Joachim Strohbach. Als Kassenprüfer wurden Angelika Opfermann und Anja Freund einstimmig berufen.

Diskutiert wurde eine mögliche Veranstaltung als „Tag der Vereine“ am 4. November 2017 anlässlich 50 Jahre Lindenauhalle und 20jährigem Bestehen der IGV. Auch Informationen zum diesjährigen Großauheimer Weihnachtsmarkt am 3. Adventssonntag und dem nächsten „Festival der Kulturen 3.0“ im kommenden Jahr vom 22.-24. Juni 2018 kamen nicht zu kurz. Als neues IGV-Mitglied wurde der Kaninchenzuchtverein „H 452 Fortschritt“ Großauheim e.V. bestätigt.

Informationen über die IGV und die Veranstaltungen in Großauheim stehen immer aktuell auf den Internetseiten unter http://www.igv-grossauheim.de zur Verfügung.

IGV Interessengemeinschaft Großauheimer Vereine und Verbände
IGV Interessengemeinschaft Großauheimer Vereine und Verbände
Heidelerchenweg 1 / Göbel

63457 Hanau-Großauheim
DE

E-Mail: mail@igv-grossauheim.de
Homepage: http://www.igv-grossauheim.de
Telefon: (06181) 294747-0

Pressekontakt
IGV Interessengemeinschaft Großauheimer Vereine und Verbände
Joachim Strohbach
Heidelerchenweg 1 / Göbel

63457 Hanau-Großauheim
DE

E-Mail: mail@igv-grossauheim.de
Homepage: http://www.igv-grossauheim.de
Telefon: (06181) 294747-0

view more articles

About Article Author

PRMAXIMUS.de
PRMAXIMUS.de

View More Articles