Esso und DeutschlandCard starten Sommeraktion

Juli 05 08:42 2017 Print This Article

Teilnehmer haben alle 20 Minuten die Chance gratis zu tanken

Vom 1. Juli bis 31. August 2017 lohnt sich für alle DeutschlandCard Teilnehmer der Besuch an einer der rund 1.000 teilnehmenden Esso Stationen ganz besonders. Denn in diesem Zeitraum haben DeutschlandCard Teilnehmer alle 20 Minuten die Chance gratis zu tanken. Die Gewinner werden noch direkt an der Kasse informiert. Ihnen wird anschließend der Wert ihrer Tankrechnung in Form von DeutschlandCard Punkten auf ihr Punkte-Konto zurückerstattet.

Aber auch wer beim Tanken nicht sofort Glück haben sollte, geht nicht leer aus. Alle DeutschlandCard Teilnehmer erhalten bei jedem Karteneinsatz an einer Esso Station im Aktionszeitraum einen Flyer mit attraktiven Vorteils-Coupons, unter anderem von EDEKA, Marktkauf, Netto Marken-Discount, Hammer und sonnenklar.TV. Alle Informationen zur Aktion sind auf der Webseite unter www.deutschlandcard.de/gratistanken verfügbar.

Dirk Kemmerer, Geschäftsführer der DeutschlandCard: „Gemeinsam mit unserem Premium Partner Esso versüßen wir unseren aktuell mehr als 20 Millionen Teilnehmern den Sommer und überraschen sie mit gratis Tankfüllungen in Form von DeutschlandCard Punkten direkt an der Zapfsäule. So kommt Sommerlaune auf!“

„Im Juli und August sorgen wir mit unserer Sommeraktion gemeinsam mit der DeutschlandCard an rund 1.000 teilnehmenden Esso Stationen für sommerliche Glücksmomente und sicherlich viele jubelnde Esso Kunden. Denn so einfach war Punkte sammeln noch nie“, erklärt Jan-Kristian Hübner, der bei Esso für das DeutschlandCard Programm zuständig ist.

Die DeutschlandCard ist Betreiber des branchenübergreifenden Multipartner-Bonusprogramms. Mehr als 20 Millionen Programmteilnehmer sammeln bei den teilnehmenden Geschäften der Partnerunternehmen Punkte in unterschiedlichen Lebensbereichen. Zu den Partnern gehören EDEKA und Marktkauf, Esso, Netto Marken-Discount, Hammer, sonnenklar.TV, Vergölst Reifen- und Autoservice, Hertz Autovermietung, L“TUR, Bauunion 1905, innogy, teilnehmende Apotheken sowie mehr als 400 Online-Shops. Die gesammelten Punkte können anschließend gegen Prämien eingelöst, bei teilnehmenden Partnern an der Kasse mit den Einkäufen verrechnet oder an gemeinnützige Organisationen in Deutschland gespendet werden. Am Unternehmenssitz in München beschäftigt die DeutschlandCard rund 100 Mitarbeiter.
Die DeutschlandCard wird von den Programmteilnehmern durchschnittlich sechs Mal im Monat eingesetzt. Die Vielfalt und die deutschlandweite Verbreitung der Partner sorgen für eine hohe regionale Nähe zu den Teilnehmern und eine hohe Relevanz in ihrem täglichen Leben. Durch das Programm werden zudem kanal- und branchenübergreifende Customer Insights generiert, die es Partnerunternehmen ermöglichen, ihre Kunden umfassend kennenzulernen. Mit der DeutschlandCard können Unternehmen ihre Kunden konsequent über alle Kanäle begleiten und ihnen jederzeit individuelle und bedarfsgerechte Angebote und Informationen zur Verfügung stellen – beispielsweise über die DeutschlandCard App, klassische Direct Mails, Newsletter oder die DeutschlandCard Website. Mit diesem Kundenwissen können Unternehmen effektiv Neukunden gewinnen, Bestandskunden langfristig binden und entwickeln sowie optimiertes Multichannel Marketing betreiben.

Weitere Informationen: www.deutschlandcard.de

Kontakt
DeutschlandCard GmbH
Martina Heinrich
Neumarkter Straße 22
81673 München
089-4136 7763
martina.heinrich@bertelsmann.de
http://www.deutschlandcard.de

  Article "tagged" as:
  Categories:
view more articles

About Article Author

PR-Gateway
PR-Gateway

View More Articles
write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Only registered users can comment.