Spielen wie die Profis: Neue Tennishalle am Kempinski Hotel Frankfurt

November 08 13:18 2017 Print This Article

Kooperation mit Alexander Waske Tennis-University / Trainerstunden mit Profi-Trainern für Hotelgäste und externe Tennis-Interessierte

Neu-Isenburg, 8. November 2017 – Spiel, Satz und Sieg heißt es ab sofort im Kempinski Hotel Frankfurt: In Kooperation mit der Alexander Waske Tennis-University aus Frankfurt/Offenbach ist auf dem Hotelgelände eine hochmoderne, überdachte Tennishalle mit zwei Plätzen entstanden. Hotelgäste, aber auch externe Interessierte haben jetzt die Möglichkeit, wetterunabhängig Tennis zu spielen und zudem mit Profi-Trainern und -Tennisspielern zu trainieren.

„Wir bieten unseren Gästen damit ein völlig neues und exklusives Angebot“, sagt Hoteldirektorin Karina Ansos. „Die renommierte Tennis-Akademie, die viele Tennisspieler international groß gemacht hat, passt hervorragend zu uns und ergänzt perfekt unser Freizeitangebot. Unsere Gäste können so Wellness und Tennissport sehr gut auf höchstem Niveau kombinieren. „

Im Zuge des umfassenden Hotelumbaus wollte Karina Ansos auch den vorhandenen Tennisplatz erneuern, der sich im Außenbereich des Country Club & Spa Frankfurt befindet. „Im Zuge der engen Kooperation mit der Tennis-University bekommen wir nun internationale Erfahrung, höchste Professionalität und Expertise im Tennis auf unsere Hotelanlage, wodurch dort neben dem ambitionierten Nachwuchs insbesondere auch Tennis-Interessierte trainieren können. Das ist eine perfekte Symbiose“, erzählt die Hoteldirektorin. In der 1.300 Quadratmeter großen Halle auf dem Hotelgelände sind beide Tennisplätze mit einem besonders gelenkschonenden Bodenbelag ausgestattet, wie er auch bei den Turnieren der ATP- und WTA-Tour zum Einsatz kommt und genügt damit höchsten Ansprüchen.

An der Alexander Waske Tennis-University trainiert die internationale Tennis-Elite. 40 Profis sind es aktuell, die das Know-how der Trainer und das hohe Niveau der Trainingseinheiten für ihre Karriere nutzen, darunter waren auch schon Angelique Kerber, Tommy Haas oder Jürgen Melzer. „Das Kempinski Hotel liegt nahe an unserem Firmensitz und seine Exklusivität macht es zu etwas Besonderem“, sagt Alexander Waske und fügt hinzu: „Das Angebot für tennisbegeisterte Spieler jeden Alters ist in Kombination mit der Anbindung an das wunderschöne Kempinski Hotel samt Country Club & Spa Frankufrt weltweit einmalig. Zudem können wir dank der Kooperation nun auch attraktive, aufregende Events für Firmen anbieten.“

Zu den Trainern, die die Hotelgäste für ihre Trainerstunden buchen können, zählen unter anderem Alexander Waske, Philipp Petzschner oder Sascha Nensel. Eine Trainerstunde kostet ab EUR 75, hinzu kommt eine Hallengebühr ab EUR 22. Tennisspieler können auch ein Package buchen. „Business Breakfast“ zum Beispiel beinhaltet eine Stunde Training mit einem Profitrainer, eine Stunde im Country Club & Spa Frankfurt sowie Frühstück im Hotel und kostet EUR 150 zzgl. MwSt. Alle Trainings-Packages können auch von mehreren Personen gebucht werden, der Preis pro Person reduziert sich entsprechend.

Eine Übersicht aller Pakete und Preise sind auf der Homepage www.kempinski-frankfurt.tennis-university.com zu finden.
Tennisstunden können über das Kempinski Hotel Frankfurt telefonisch unter
069 389 88 805 gebucht werden und per E-Mail an das Concierge-Team concierge.frankfurt@kempinski.com.
Reservierungen sind aber auch bei der Tennis-University telefonisch unter
069 979 47 957 möglich oder per Mail an info@tennis-university.com
Sollten Spieler bereits einen Mitspieler haben und lediglich die Halle nutzen wollen, kann in einem neu angelegten Online- Buchungssystem unter www.tennis-university.ebusy.de ein Platz gebucht werden. Die Preise liegen zwischen EUR 25 und EUR 31 pro Stunde.

Über das Kempinski Hotel Frankfurt:
Den Charme einer Landhausvilla, die Atmosphäre einer Oase im Grünen, internationale und regionaltypische Küche, ein vielfältiges Wellness- und Sportangebot – das Kempinski Hotel Frankfurt vereint ideale Voraussetzungen für einen erholsamen Aufenthalt. Das Fünf-Sterne-City-Resort liegt unmittelbar vor den Toren Frankfurts und ist in einem 15 Hektar großen Park am hoteleigenen See gelegen – ein angenehmer Gegenpol zur Großstadt. 225 Zimmer inklusive 37 Suiten in unterschiedlichen Kategorien spiegeln in angenehm moderner Form den Landhaus-Charakter des Hotels wider. Nach einer umfassenden Umbau- und Renovierungsphase glänzt das Fünf-Sterne-Superior-Hotel seit Anfang 2015 mit einem neuen, unverkennbaren Stil, der den historischen Charakter des Hotels belebt und gleichzeitig den ländlichen Charme des ehemaligen Gutshofes und Jagdschlösschens betont.

Über Kempinski Hotels:
Gegründet 1897 ist Kempinski Hotels die älteste Luxushotelgruppe Europas. Das 120 Jahre alte Traditionsunternehmen bietet seinen Gästen weltweit erstklassige Qualität und exklusiven Service auf individuellem Niveau. Insgesamt betreibt das Unternehmen 76 Fünf-Sterne-Hotels in 31 Ländern. Dieses Angebot wird kontinuierlich durch neue Hotels in Europa, dem Nahen Osten, in Afrika, Asien und The Americas erweitert, ohne jedoch den Anspruch auf Exklusivität und Individualität aus den Augen zu verlieren. Zum Portfolio zählen historische Grandhotels, ausgezeichnete Stadthotels, herausragende Resorts und edle Residenzen. Jedes einzelne bietet die Qualität, die die Gäste von Kempinski erwarten, und respektiert dabei die Kultur und die Traditionen des jeweiligen Standortes. Kempinski ist darüber hinaus Gründungsmitglied der Global Hotel Alliance (GHA), des weltweit größten Hotelnetzwerks unabhängiger Hotelmarken.
www.kempinski.comwww.gha.com

Firmenkontakt
Kempinski Hotel Gravenbruch Frankfurt
Carola Zinck
Graf zu Ysenburg und Buedingen Platz 1
63263 Frankfurt / Neu-Isenburg
+49 (0)69 389880
carola.zinck@kempinski.com
http://www.kempinski.com/gravenbruch

Pressekontakt
BALLCOM GmbH
Heike Fauser
Frankfurter Straße 20
63150 Heusenstamm
+49 (0)6104 6698-13
hf@ballcom.de
http://www.ballcom.de

view more articles

About Article Author

PR-Gateway
PR-Gateway

View More Articles
write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Only registered users can comment.