Performance entsteht im Kopf

November 29 11:06 2017 Print This Article

Mentaltrainer Nino Paneduro über den richtigen Umgang mit Niederlagen im Spitzensport

Im sportlichen Wettkampf gehören Niederlagen einfach dazu. Unabhängig vom Erfolg – jeder Sportler, jede Mannschaft, jeder Trainer, jeder Verein, muss sich mit Niederlagen oder auch ganzen Niederlagenserien auseinandersetzen. Schon eine Niederlage allein kann im Kopf Stress und Druck bedeuten – auch wenn sie nicht von den Medien, von Sponsoren oder vereinsintern aufgebauscht wird. Der Leistungsdruck im Kopf steigt, die Konzentration streikt. „Performance entsteht nun mal im Kopf“, weiß Nino Paneduro, der als Mentaltrainer, Coach und Mentor Spitzensportler begleitet und ihnen dabei hilft, Strategien für den richtigen Umgang mit Niederlagen zu entwickeln.

Von Straftrainings nach Niederlagen – wie es vielfach im Profisport Praxis ist – hält Paneduro nichts: „Das erhöht den Druck nur noch weiter. Den gilt es aber abzulassen“. Das sei mit mentalem Training und gezielter Sporthypnose möglich. „Im Profisport wird sehr viel in die physische Athletik, ins körperliche Training, in Strategie und Taktik sowie Verteidigungs- und Angriffsarbeit investiert, aber nicht in das mentale Training des Kopfes. Dabei wissen eigentlich alle im Sportbereich wie wichtig der Kopf für die eigene sportliche Performance ist.“, so der Sport Mentaltrainer und HypnoSport-Experte® Paneduro.

Mentaltraining ist dem Experten zufolge nicht nur für die Sportler wichtig, auch für die Trainer: „Man darf nicht vergessen, dass der Trainer für den Erfolg einer Mannschaft oder eines Einzelsportlers extrem wichtig ist.“ Denn die Arbeit im Mental helfe auch dem Trainer im Kopf eine bessere Performance zu generieren: „Wenn der Kopf frei ist, ist er mehr bereit, Lösungen zu entwickeln, weil man mehr Freiraum hat und nicht mehr in diesem engen Korsett reagieren muss“, so Paneduro weiter.

Die Sport Hypnose und das Mentaltraining unterscheiden sich bei Mannschaftssportlern und Einzelsportlern sowie Trainern zwar, doch für alle gilt: „Erst mal den Druck ablassen. Das ist überall gleich. Das ist die Basis. Danach kann man dann mit einem optimalen Zielbild beispielsweise einzelne Situationen und Abläufe trainieren.“ Das Mentaltraining helfe außerdem, die Spielzüge in der konkreten Situation im Wettkampf oder im Spiel abzurufen: „Als Sportler habe ich durch die Sporthypnose und diese Klarheit die Möglichkeit, mich im nächsten Spiel bewusst auf die eigene Performance zu fokussieren, kann meine Spielzüge umsetzen. Ich kann diese mentale Performance auf den Punkt bereitstellen“, so Paneduro. Er rät abschließend, vor allem den „mentalen Reset“ zu trainieren: „Wenn ich mich im Wettkampf nach einer blöden Situation und einem Fehler wieder mental resetten und den Fehler loslassen kann, bin ich dadurch in der Lage, mich frei und klar auf die nächste Situation oder die nächsten Spielzüge zu konzentrieren. Denn der Kopf braucht eine Strategie, um in diesem Stresszustand wieder eine gute Performance zu generieren. Kontrolliere deine Gedanken, sonst kontrollieren deine Gedanken dich.“

Weitere Informationen zu Nino Paneduro – Perfomance Academy – finden Sie unter www.nino-paneduro.com

Die Performance Academy unter der Leitung von Nino Paneduro macht Leistungssportler mental fit für den Wettkampf und stärkt Menschen in Unternehmen für den Erfolg im Business. Wer souverän zu seinem persönlichen Ziel möchte erlernt hier Fokus, Konzentration, Selbstbewusstsein, Klarheit über das Tun und die Ausführung. Mit dem Schwerpunkt auf Mentaltraining erlangen Teilnehmer aus Leistungssport und Unternehmen innere Stärke, Selbstbewusstheit und Leistung auf Abruf. Das Angebot umfasst Trainings und Seminare, Coaching, Mentoring, Begleitung – von der „Jugend“ an die Spitze – sowie Impuls-Workshops. Die Performance Academy begleitet jeden auf seinem ganz persönlichen Weg zu seiner Top Performance – und damit zu seinem individuellen Erfolg.

Kontakt
Nino Paneduro
Nino Paneduro
Allee 1B
6210 Sursee
+41 78 606 20 56
mail@nino-paneduro.com
http://www.nino-paneduro.com

view more articles

About Article Author

PR-Gateway
PR-Gateway

View More Articles
write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Only registered users can comment.