it.x-press-Portfolio von itelligence nun vollständig in SAP S/4HANA verfügbar

November 06 11:36 2018 Print This Article

Bielefeld, 6. November, 2018 – Ab sofort ist it.x-packIT , die ergonomische Packtischanwendung aus dem Portfolio it.x-press von itelligence auch für SAP S/4HANA verfügbar, sowohl mit integriertem SAP Extended Warehouse Management (SAP EWM) als auch für Anwender, welche die Plattform weiterhin oder künftig als separate Lösung auf einem dezentralen Server einsetzen. Von nun an lassen sich alle Module von it.x-press in jeder auf SAP basierenden Systemlandschaft nutzen:

– für Anwender von klassischem SAP ERP (mit und ohne Einsatz eines Warehouse Management)
– für Anwender, die neben SAP ERP ein separates SAP EWM im Einsatz haben
– für Unternehmen mit SAP S/4HANA und vollintegriertem SAP EWM sowie
– für Nutzer von SAP S/4HANA mit dezentral laufendem SAP EWM

Somit kommen alle Vorzüge, die it.x-press für eine automatisierte Versandabwicklung bietet, unter anderem ein breiter Funktionsumfang, hohe Skalierbarkeit, schnelle Einführung, Anbindung von mehr als 120 KEP-Dienstleistern und Speditionen, nun auch in der „SAP S/4HANA-Welt“ in allen Bereichen zum Tragen. Mit anderen Worten: Die Features lassen sich sowohl im klassischen SAP-ERP-Umfeld als auch auf der neuen technologischen Basis SAP S/4HANA parallel einsetzen – je nach kundenspezifischer Anforderung.

Mersun Sezer, Head of Advanced Application Consulting, itelligence: „Anwender von it.x-press profitieren nun in beiden SAP-Welten von den Vorzügen einer automatisierten und durchgängig elektronischen Versandabwicklung: nahtlos integriert, skalierbar und durch Customizing ohne viel Aufwand beliebig parametrisierbar. Für den Kunden gibt es jetzt keine Systemkonstellation mehr, die nicht abgedeckt wäre.“

Hohe Sicherheit beim Gefahrgutmanagement
Ein weiterer Vorzug: Die Packtischanwendung it.x-packIT berücksichtigt in Verbindung mit der it.DGMSuite und deren Lösung it.DGShip automatisch die gesetzlichen Regelungen für den Versand von Gefahrgütern, wie beispielsweise toxische, infektiöse, ätzende, brandbeschleunigende, umweltgefährdende oder explosive Stoffe und Gase, und führt die Mitarbeiter sicher durch den Verpackungsprozess. Gegenüber herkömmlichen Lösungen besitzt die itelligence-Lösung den Vorteil, dass den Kunden die regelmäßigen gesetzlichen Änderungen der Richtlinien für den Gefahrgutversand kostenlos und rechtzeitig als Updates zur Verfügung gestellt werden. Dadurch sinkt das Risiko von Regelverstößen erheblich.

itelligence auf der LogiMAT/TradeWorld 2019
Messeneuheit: itelligence präsentiert it.x-packIT für SAP S/4HANA auf der LogiMAT 2019, der 17. internationalen Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement vom 19. bis 21. Februar 2019 Stuttgart.

Über itelligence
itelligence ist als eines der international führenden SAP-Beratungshäuser mit mehr als 7.500 hochqualifizierten Mitarbeitern in 25 Ländern vertreten. Als SAP Hybris Gold Partner, SAP Business-Alliance-, SAP Global Hosting Partner, SAP-zertifizierter Anbieter von Cloud Services und Application Management Services, sowie SAP Platin Partner realisiert itelligence weltweit komplexe Projekte im SAP-Umfeld. Mit seinem umfassenden Leistungsspektrum – von der SAP-Strategie-Beratung, SAP-Lizenzvertrieb über selbstentwickelte SAP-Branchenlösungen sowie Application Management Services bis hin zu Hosting Services – erzielte das Unternehmen in 2017 einen Gesamtumsatz von 872,2 Mio. Euro. Für das renommierte Wirtschaftsmagazin „brand eins“ gehört itelligence zu den besten Unternehmensberatern in Deutschland.

Kontakt
itelligence AG
Silvia Dicke
Königsbreede 1
33605 Bielefeld
0521 91 44 8107
silvia.dicke@itelligence.de
https://itelligencegroup.com/de/

view more articles

About Article Author

PR-Gateway
PR-Gateway

View More Articles
write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Only registered users can comment.